Allgemein

Neuer Ansprechpartner im Stahl für Frankreich und Benelux

„Die nationalen Stahlmärkte haben ihre ganz spezifischen Besonderheiten. Hier gleicht nicht der eine dem anderen“, erklärt Vincent Wicker, seit September Projekt-manager Stahl Westeuropa für den Stahlverbund Phoenix. Durch das Wachstum des Stahlverbundes in Richtung Westeuropa hat sich der Stahlverbund Phoenix jetzt mit einem eigenen Ansprechpartner mit ausgewiesener Industrie- und Markterfahrung Read more…

Von Firma NORDWEST Handel, vor
Intralogistik

LogiMAT 2020: Innovation im Bereich Handstretchfolie

Schnell, ergonomisch und gleichbleibende Sicherungsqualität – mit ENO®ergo präsentiert Knüppel Verpackung auf der kommenden LogiMAT eine echte Innovation im Bereich Handstretchfolie. Das ENO®ergo-System besteht aus einem innovativen Abroller und einer speziell dafür entwickelten Hochleistungsstretchfolie. Abroller und Folie wiegen zusammen oft nicht mehr als herkömmliche Handstretchfolie. Die Belastung der Anwender wird Read more…

Bautechnik

R30-Brandschutz mit „ungeschütztem“, feuerverzinktem Stahl: Praxisbeispiel Brandschutzwände

Eine Feuerverzinkung verlängert die Feuerwiderstandsfähigkeit von Stahl, weil feuerverzinkte Stähle sich durch eine verringerte Emissivität auszeichnen. Emissivität ist ein Maß dafür, wie stark ein Material Wärmestrahlung mit seiner Umgebung austauscht. Während die Emissivität von unbehandeltem („schwarzem“) Stahl mit einem konstanten Wert von 0,7 in den Regelwerken angegeben wird, haben stückverzinkte Read more…

Von Firma Institut Feuerverzinken, vor
Intralogistik

IT Blog | Retrofit: Aus Alt mach Neu

Alles hat eine Lebensdauer, auch Intralogistiksysteme. Während Stahl und Eisen weniger unter der fortschreitenden Zeit leiden, ist das Thema bei den Steuerungs- und IT-Systemen eher relevant. Selbst Prozesse kommen in die Jahre, müssen überarbeitet und auf den neuesten firmenrelevanten Stand gebracht werden. Dabei handelt es sich um einen „Retrofit“, da Read more…

Von Firma SSI SCHÄFER, vor
Medizintechnik

LANG-Maschinen für Präzision in der Medizintechnik gefragt

Die LANG GmbH & Co. KG (www.lang.de) ist Entwickler und Hersteller von Fräs-, Laser- und Digitalisier-Maschinen sowie von Automationssystemen, die weltweit in verschiedenen Branchen vertrieben werden. Dazu zählt auch die Medizintechnik. Hier ist oftmals besonders hohe Präzision unabdingbar. Ob für die Herstellung von Prägewerkzeugen, Spritzgießwerkzeugen und Lösungen für den Zahnersatz Read more…

Von Firma Lang, vor
Maschinenbau

JMatPro® 11: Berechnung und Optimierung von Maraging Stählen

Maraging Stähle sind hochlegierte, vielfach korrosionsbeständige Werkstoffe, die ihre hohe Festigkeit durch eine Kombination aus martensitischer Umwandlung und der Ausscheidung weiterer Phasen wie (Fe, Ni) Al, Laves und Cu erhalten. Aufgrund deren feindispersen Verteilung ist der Härtezuwachs durch die Wärmebehandlung sehr ausgeprägt. Die Bezeichnung Maraging Stähle ist dabei zurückzuführen auf Read more…

Von Firma Matplus, vor
Intralogistik

Be- und Entladung von Routenzügen leicht gemacht

Immer mehr Unternehmen haben das Potenzial von Routenzuglösungen und einer schlanken Produktion ohne Stapler erkannt: Ob zur Bündelung von ebenerdigen Transporten über lange Strecken oder zur hochfrequenten Versorgung von Produktionslinien, Routenzugsysteme bringen Effizienz in den innerbetrieblichen Materialtransport. Der Hamburger Intralogistiker STILL bietet neben verschiedenen Elektroschleppern mit dem STILL LiftRunner ein Read more…

Von Firma STILL, vor
Fahrzeugbau / Automotive

PROTECTO fertigt das 5.000. Gefahrstofflager

Sichere und beständige Lagerung: Im Oktober 2019 hat das Rendsburger Unternehmen Protectoplus sein fünftausendstes Gefahrstofflager realisiert – mit wachsender Tendenz. Zwischenbilanz bei PROTECTO: Über 5.000 Gefahrstofflager hat das Unternehmen in rund 25 Jahren für seine Kunden realisiert. Neben vielen anderen Produkten rund um die sichere Lagerung von Gefahrstoffen – von Read more…

Produktionstechnik

WJX – neue Größen und WSP-Sorten

Mitsubishi Materials hat ihre vor Kurzem auf den Markt gebrachte WJX-Serie von Fräsern mit hoher Vorschubgeschwindigkeit um zwei neue Größen und eine neue WSP-Sorte erweitert. WJX wurde für multifunktionale Anwendung und die Bearbeitung mit hohen Vorschubgeschwindigkeiten entwickelt, um die Einsatzfähigkeit und Effizienz in einer Vielzahl von Anwendungen zu gewährleisten. Zur Read more…

Produktionstechnik

Neue Wendeschneidplatten für die Fräserserie VPX 200 mit tangentialen WSP

Die tangentiale Hochleistungsfräserserie VPX 200 von Mitsubishi Materials wurde um ein brandneues Modell erweitert. Neben dem altbekannten M-Spanbrecher ist nun die neue Wendeschneidplatte, der sogenannte L-Spanbrecher, erhältlich. Durch ihre schärfere Geometrie als die des bekannten M-Spanbrechers ist sie die ideale Wahl für das Bearbeiten von Baustahl, rostfreiem Stahl und Aluminium Read more…