Am 26. & 27. September 2018 öffnen die Hot-Spots der Region für Veranstaltungsplaner ihre Türen.

Tanja Schramm (Geschäftsführerin) sagt: „Wir sind jetzt zum vierten Mal mit unserer Veranstaltung in Frankfurt und immer wieder haben wir spannende & ganz außergewöhnliche Locations dabei. Wir freuen uns besonders auf der Bustour 2 am 26. September die neu gestaltete Sankt Peterskirche in der Frankfurter Innenstadt mit modernster Licht- und Tontechnik zu präsentieren sowie Eintracht Frankfurt, welcher uns einen Blick hinter die Kulissen – in das Sportleistungszentrum mit Internat, Kraftraum & Saunabereich – gewährt.“

Der Tag startet mit dem neuen Format MEET RHEIN-MAIN FORUM. Gemeinsam mit dem Westhafen Pier 1, Sinus Event-Technik und FPS Catering lädt MEET GERMANY ein. Beim Forum präsentieren sich über 40 Aussteller – davon 50 % aus der Region. Es ist Kommunikationsplattform, Inspirationsquelle und zugleich Treffpunkt für das Who-is-Who der MICE Branche.


Als Hauptthema steht die Messbarkeit von Veranstaltung sowie die Erreichung der gesetzten Eventziele. Ilka Dzeik vom Event ROI Institut sowie Guido Gutenstein von goalive.today geben praxisnahe Tipps. Dominik Jakob von G+B Interactive® erläutert beim Expertentalk, wie digitale Medien passgenau eingesetzt werden.

Zum Abschluss des Tages verspricht die MEET RHEIN-MAIN NIGHT im Leonhard’s Faszination pur. Sie gehört wie die TOUR und das FORUM zum MEET GERMANY SUMMIT. Dort erwartet die Gäste ein spektakulärer Blick auf die Skyline von Frankfurt, kulinarische Köstlichkeiten in einer der größten offenen Küchen Frankfurts, spannende Programmpunkte und die Vernetzung mit anderen Eventprofis.

Neugierig geworden?

Alle Personen, die Veranstaltungen planen sind beim MEET RHEIN-MAIN SUMMIT zugelassen.

MEET GERMANY – eines der größten deutschlandweiten Netzwerke der MICE-Branche – freut sich auf Deine Anmeldung und Deine Fahrt im Bus zu Hessens Top-Locations.

Zur Erinnerung: Die Anzahl der Plätze im Bus ist limitiert.

MEET GERMANY a brand of Event Destinations GmbH

Obentrautstraße 55

10963 Berlin – Germany

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEET GERMANY
Obentrautstr. 55
10963 Berlin
Telefon: +49 (30) 5697-7464
Telefax: +49 (30) 5697-7463
http://www.meet-germany.network

Ansprechpartner:
Tanja Schramm
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (30) 5697-7464
Fax: +49 (30) 5697-7463
E-Mail: tanja.schramm@meet-germany.network
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Ausverkaufte Show der Ehrlich Brothers mit Sold Out Award gekürt

Am vergangenen Wochenende waren die Ehrlich Brothers zu Gast in Erfurt und haben ihr Publikum verzaubert. Zu insgesamt drei ihrer spektakulären Shows "Dream & Fly" luden die Brüder das Erfurter Publikum ein, wobei die dritte Read more…

Events

Realitätsgerechte Zustandsdaten für ein optimiertes Asset-Management

Am 11. März 2020 findet in Wuppertal das Seminar „Realitätsgerechte Zustands-daten für ein optimiertes Asset-Management“ statt.  Basis optimierter Infrastruktur-Strategien bildet die Bestimmung objektiver und realitätsgerechter Betriebsmittelzustände! Insbesondere bei älteren Infrastrukturen können sich wesentliche Spielräume für die Read more…

Events

Think PPM – Aus Fehlern lernen – Expertenaustausch Projekt- und Portfoliomanagement

Projekt- und Portfoliomanagement – Aus Fehlern lernen Ob PPM Prozesse, Methoden, Organisationsstrukturen, Softwareeinführung oder Change-Management Jede*r kennt solche oder ähnliche Situationen: Wenn ich das nur gewusst hätte…. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet… Hätte ich nur Read more…