Die itworx-pro GmbH aus Hamburg erarbeitete mit einem Ihrer Partner eine Lösung für ein digitales Informationssystem im Hausflur Eingangsbereich von Mehrfamilienhäuser. Die Lösung soll das klassische schwarze Brett im Hausflur der Mehrfamilienhäuser ablösen.

Das System besteht aus einem 32“ bis 43“ (je nach Größe vom Eingang des Hausflures) großen Digital Signage Monitor in Kombination mit dem LionDATA Mediaplayer PRO AS. Die Inhalte für den Bildschirm werden über eine Cloud basierende Content Management Software (CMS) an einen LionDATA Mediaplayer, mit Android Betriebssystem, übermittelt. Somit kann die Hausverwaltung jederzeit und von jedem Ort aus die Inhalte für den jeweiligen Bildschirm aktualisieren. Über den integrierten Terminkalender der Content Management Software, können bereits bekannte Termine wie Winterdienst, Hausflurreinigung etc., in das System eingepflegt und zum gewünschten Termin auf den zugewiesenen Bildschirmen angezeigt werden.

Die Audio- und Videoquelle für den Bildschirm, der LionDATA PRO AS, ist bei dieser Anwendung über 3G (SIM-Karte) mit dem Netzwerk verbunden. Die SIM Karte befindet sich in einem internen Slot am Digital Signage Player und ist daher vor Diebstahl geschützt.


Sollte mal eine Netzwerkstörung vor Ort auftreten, wird automatisch die zuletzt geladen Playliste auf dem Bildschirm angezeigt. Nach einem Stromausfall starten und aktualisieren sich die LionDATA Mediaplayer PRO AS automatisch und von selbst.

Da die Informationen für die Bewohner der Mehrfamilienhäuser rund um die Uhr zur Verfügung gestellt werden sollen, sind alle Systeme natürlich für den 24/7 Betrieb ausgelegt.

Die optionale Garantieerweiterung für die LionDATA Hardware auf bis zu 5 Jahre, bekräftigte die Entscheidung, sich bei dieser Anwendung genau für diesen Hersteller zu entscheiden.

Weitere Informationen über Digital Signage Projekte oder Informationen über das Digital Signage Hardware Portfolio der itworx-pro GmbH aus Hamburg erhalten Sie unter tel. 040-6965377-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder Web: www.itworx-pro.de und www.liondata-digital.de, www.smil-player.de

Über die itworx-pro GmbH

Die itworx-pro GmbH in Hamburg ist ein Marktführer im Bereich der Digital Signage Multimedia Übertragungssysteme, Digital Signage Mediaplayer-Systeme, Audio-Video-Technik und KVM-Lösungen. Die Produkte verteilen in tausenden von Netzwerken die Bilder zuverlässig und in höchster Qualität auf die Screens über Next-Generation Video-/Audio-/USB-/RS232 Übertragungssysteme und Mediaplayer.
Das hauseigene Technik-Team ist bei vielen europaweiten Digital Signage und KVM Installationen unterstützend beim Kunden vor Ort im Einsatz.
Die itworx-pro GmbH verfügt über Niederlassungen in Hamburg, Neumünster, Istanbul und Barcelona. Das Zentrallager befindet sich in Deutschland. Der Vertrieb zeichnet sich verantwortlich für über 10.000 durch itworx-pro Übertragungssysteme angesteuerte Bildschirme im Bereich des Digital Signage. Die itworx-pro GmbH ist value Added Distributor für die Hersteller LionDATA, Smil-player.de, IAdea, Minicom und Rose Electronics. Zu den Referenzen gehören namhafte DAX-Unternehmen und viele Partner aus dem industriellen Umfeld wie auch viele Kunden aus dem öffentlichen Bereich. Die itworx-pro GmbH ist Mitglied von POPAI (Point Of Purchase Advertising International).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

itworx-pro GmbH
Am Stadtrand 50
22047 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6965377-0
Telefax: +49 (40) 6965377-19
http://www.itworx-pro.de

Ansprechpartner:
Gordon Schell
Vertrieb
Telefon: +49 (40) 696-537723
E-Mail: g.schell@itworx-pro.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Passgenaue Compliance: Triumph macht sich mit CCH Tagetik von Wolters Kluwer fit für IFRS 16

Triumph Holding AG, einer der weltweit führenden Hersteller von Unterwäsche, Lingerie und Bodywear, vertraut bei der Umsetzung der IFRS-16-Richtlinien auf die Corporate Performance Management Lösung CCH Tagetik von Wolters Kluwer. Mit mehr als 1.130 Ladengeschäften Read more…

Allgemein

Wir fahren fort, Amerika zu erschliessen: Das Unternehmen hat sich an NCBFAA angeschlossen

Das Unternehmen AsstrA (vertreten durch das Unternehmen AsstrA Rus) wurde offiziell Mitglied der Vereinigung amerikanischer Frachtführer und Zolldeklaranten (NCBFAA) National Customs Brokers Forwarder Association von Amerika). Diese Entscheidung wurde am 25. September 2018 vom Vorstand Read more…

Allgemein

Studie der UK BIM Alliance zeigt innovative Wege wie Hersteller die Anforderungen an digitale Baukomponenten erfüllen können

Auf der Digital Construction Week 2018 in London hat die UK BIM Alliance ihren neuesten Bericht mit dem Titel "A fresh way forward for Product Data” veröffentlicht. Ziel dieser Studie ist es, einige der wichtigsten Herausforderungen bei Read more…