Würth Elektronik eiSos unterstützt die Maker Faire Berlin und ist auf diesem „Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation“ auch selbst mit einem Stand aktiv. Veranstaltet wird das Treffen der Technikbastler vom 25. bis 27. Mai 2018 im FEZ-Berlin, Europas größtem gemeinnützigen Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in Treptow-Köpenick.

An seinem Stand (Nr. 88) lädt Würth Elektronik eiSos die Besucher dazu ein, ihren eigenen, leuchtenden Fidget Spinner zusammenzulöten. Doch bei dem Event in Berlin werden aus Do-it-Yourself-Lösungen auch Geschäftsideen. Daher nutzt der Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente die Gelegenheit, sich den Aktiven der Maker-Szene auch als attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb oder als Anlaufstelle für Start-up-Unternehmen zu präsentieren.

Am Sonntag (27. Mai, 12:30 Uhr) hält Thomas Waldmann, Start-Up & Venture Manager bei Würth Elektronik eiSos, einen Vortrag zum Thema „Digitale Transformation – Was steckt dahinter?“.


 

Über die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Über die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl. Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Power Module, LEDs, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Wireless-Power-Spulen, Schalter, Verbindungstechnik und Sicherungshalter. Die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG bildet gemeinsam mit ihren spezialisierten Schwesterunternehmen die Würth Elektronik eiSos Gruppe.

Über die Würth Elektronik eiSos Gruppe
Die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG (Fokus: Standardbauelemente), Würth Elektronik iBE GmbH (Fokus: kundenspezifische passive Bauelemente für Automotive), Wurth Electronics Midcom Inc. (Fokus: kundenspezifische induktive Bauelemente), Würth Elektronik Stelvio Kontek S.p.A. (Fokus: kundenspezifische Steckverbinder), AMBER wireless GmbH (Fokus: Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung) und IQD Frequency Products Ltd (Fokus: frequenzgebende Bauteile) bilden die Würth Elektronik eiSos Gruppe. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 6 700 Mitarbeiter und hat im Jahr 2017 einen Umsatz von ca. 653 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv.

Durch die Technologiepartnerschaft mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler und die Unterstützung der Formel-E-Rennserie zeigt die Unternehmensgruppe ihre Innovationsstärke im Bereich eMobility (www.we-speed-up-the-future.com). Auch andere globale Wachstumsmärkte wie Energy Harvesting, Internet of Things und Wireless Communication werden mit innovativen Produkten adressiert.

Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik.

Weitere Informationen unter www.we-online.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Str. 1
74638 Waldenburg
Telefon: +49 (7942) 945-328
Telefax: +49 (7942) 945-412
http://www.we-online.de

Ansprechpartner:
Sarah Hurst
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Telefon: +49 (7942) 945-5186
Fax: +49 (7942) 945-5190
E-Mail: Sarah.Hurst@we-online.de
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Telefon: +49 (89) 500778-20
E-Mail: B.Basilio@htcm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Neue modulare NMP-Serie von Mean Well bei M+R Multitronik GmbH

Um den Ansprüchen des rasant wachsenden Home-Care- und Biotechnologiemarktes Rechnung zu tragen, hat die Firma Mean Well, einer der führenden Hersteller von industriellen und medizinischen Netzteilen, unlängst ein neues ultrakompaktes medizinisches Netzteil mit hoher Leistungsdichte Read more…

Elektrotechnik

Limtronik stellt sich mit Track- und Trace-Anwendungen für steigende Anforderungen in der Automotive-Branche auf

Die Limtronik GmbH (www.limtronik.de) entwickelt und fertigt unter anderem elektronische Baugruppen für Unternehmen der Automobil-Industrie. Die Baugruppenfertigung elektronischer Komponenten, wozu auch der Automotive-Bereich gehört, unterliegt einer hohen Komplexität. Durch die tendenziell steigende Anzahl an Bauteilen Read more…

Elektrotechnik

Hyperloop Projekt der ETH nutzt innovative Steckverbinder von Stäubli

Das junge Ingenieur-Team, das sich letztes Jahr mit seinem 3. Platz gegen 1200 Konkurrenten durchsetzte, qualifizierte sich auch dieses Jahr für die erneute Teilnahme am Wettbewerb in Kalifornien. Mit dabei ist auch Stäubli Electrical Connectors Read more…