In 2018, a number of changes for entrepreneurs will come about. These will affect, for example, builders, the registration of beneficial owners of legal entities, and unified electronic identification.

General Data Protection Regulation (GDPR)
Similarly to other EU countries, what is known as the General Data Protection Regulation (GDPR) will also come into effect in the Czech Republic as of 25th May, 2018. The new Czech Act on Processing Personal Data has not been adopted yet, but a proposal is already available.

Czech register of beneficial owners of legal entities
As of 1st January, 2018, records of data on beneficial owners of legal entities will be maintained in the Czech Republic. The Czech register and application for registration in this register is already available, explain the Ecovis experts.


Statutory pre-emptive rights in connection with immovable property
Since 2018, the statutory pre-emptive right of co-owners to immovable property will once again be valid. This pre-emptive right shall again apply to all transfers, except for the transfer of interest to a close person (e.g. a relative).

Amendment to the Building Act
On 1st January, 2018, an amendment to the Building Act came into force, which represents, among other things, significant process acceleration and streamlining for builders. Zoning and construction proceedings may be combined into one co-ordinated procedure in more situations than ever before.

Compensation for damage in the field of competition
The new Czech Act on Compensation for Damage in the Field of Competition, which transposed the 2014 European Directive at the end of 2017, should facilitate the recovery of damages caused by the restriction of competition. This includes, for example, a longer limitation period for the exercise of the right to compensation, which lasts for 5 years, and starts to run from the day on which the entitled person became aware of the damage, but at the earliest on the date on which the restriction of competition was brought to an end.

Unified electronic identification from 1st July, 2018
The Electronic Identification Act, adopted at the end of 2017, will allow a simple, secure, and state-guaranteed way of proving the user’s identity on the Internet from 1st July, 2018, while at the same time helping to develop and ease the use of online public administration services.

Author
JUDr. Mojmír Ježek, Ph.D., partner, rutland ježek, advokátní kancelář s.r.o. – Member of ECOVIS International, Prague, Czech Republic

Über ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft

Das Beratungsunternehmen Ecovis unterstützt mittelständische Unternehmen. In Deutschland zählt es zu den Top 10 der Branche. Etwa 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in den mehr als 100 deutschen Büros sowie weltweit in Partnerkanzleien in über 60 Ländern. Ecovis betreut und berät Familienunternehmen, inhabergeführte Betriebe sowie Freiberufler und Privatpersonen. Um das wirtschaftliche Handeln seiner Mandanten nachhaltig zu sichern und zu fördern, bündelt Ecovis die nationale und internationale Fach- und Branchenexpertise aller Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater. Jede Ecovis-Kanzlei kann auf diesen Wissenspool zurückgreifen.
Darüber hinaus steht die Ecovis Akademie für fundierte Ausbildung sowie für kontinuierliche und aktuelle Weiterbildung. All dies gewährleistet, dass die Beraterinnen und Berater ihre Mandanten vor Ort persönlich gut beraten.

www.ecovis.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft
Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin
Telefon: +49 (30) 310008555
Telefax: +49 (30) 310008556
http://www.ecovis.com

Ansprechpartner:
Gudrun Bergdolt
ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft*
Telefon: +49 (89) 5898-266
E-Mail: gudrun.bergdolt@ecovis.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Analysten haben fürs dritte Quartal hohe Erwartungen an Goldproduzenten

Jetzt beginnt die Quartalszahlensaison des Bergbausektors und der Optimismus vieler Anleger und Analysten ist groß. Die hohen Erwartungen an das Zahlenwerk der Minenfirmen zum dritten Quartal beruhen vor allem auf einem fast 20%igen Anstieg des Read more…

Finanzen / Bilanzen

Die gesündesten Länder der Welt

Mediterrane Ernährung scheint gut für die Gesundheit zu sein. 169 Volkswirtschaften wurden unter die Lupe genommen. Ernährung, aber auch sanitäre Einrichtungen und Zugang zu sauberem Wasser wurden vom Bloomberg Healthiest Country Index bewertet. Auf Platz Read more…

Finanzen / Bilanzen

Silber – die Ruhe vor dem Sturm

Um Silber ist es zuletzt etwas ruhig geworden. Doch das dürfte sich bald ändern. Anleger sollten Silberinvestments daher nicht unterschätzen. Indien ist derzeit ein gutes Beispiel. Vor allem die breite Bevölkerung im ländlichen Raum, besitzt Read more…