Qualifizierte Fachreferenten vermitteln ihr Wissen in spannenden Vorträgen über die neuesten Lösungen, Features, Trends und Innovationen in der Übertragungstechnik und Rechenzentrums-Technologie. In der begleitenden System-Ausstellung erleben Sie „Live Demos“ und „Technik zum Anfassen“. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und Austausch mit unseren Experten. Lassen Sie sich diese Roadshow an 4 Lokationen in Deutschland nicht entgehen!

• 17.04.18 – Leipzig
• 19.04.18 – Krefeld
• 26.04.18 – München
• 03.05.18 – Frankfurt

Business Brunch 2018 – Agenda

Gemeinsame Vortragsreihe 08.30 – 12.00 Uhr


"Die Neue IT": Von gewaltigen Umbrüchen und Herausforderungen
• Smart City am Beispiel: 5G Pilotstadt Gelsenkirchen
• Entwicklungsschere: Herstellerentwicklung versus Kunden Istzustand
• Transformation: Ja – Budget: Nein
• Highlights aus der aktuellen ICT Technologie Roadmap
• Aktuelle Marktveränderungen aus Sicht des weltweit größten Anbieters im Bereich SDM

Flexibilität durch Fokussierung auf Kernkompetenz – Individuelle Servicemodule zum Monatsfestpreis
• Data Center Interconnect as a Service: Rechenzentrumsvernetzung als Alternative zu Trier-1 Carrier
• Wireless Leased Line as a Service: Schnelle Vernetzung von Gebäuden mit bis zu 10 Gbit/s
• Logistik as a Service: Individuelle Kommissionierung, Qualitätskontrolle mit Vorkonfiguration
• Engineering as a Service: Flexibel auf Projektsituationen reagieren

Ein Service- und Netzwerkmanagementsystem für mehr Agilität durch
IT-Automation und Toolkonsolidierung
• Mehr Agilität durch IT-Automation und Toolkonsolidierung
• Herstellerübergreifende Inventarisierung: Inventory- und Eventmanagement
• Revisionssichere Schwachstellenanalyse und Policy Checks, z.B. End of Life, End of Service
• Einsparpotentiale anhand von Praxisbeispielen im Bereich Carrier/City Carrier, Enterprise und Transportation
• Visualisierung der gesamten Netztopologie
• Reports

Sichere & Synchrone Spiegelung von Rechenzentren bis zu 19,2 Tbit/s: Next Generation DWDM: SPEED-OTS-5000
• Migration/Upgrade zu 32G Fibre Channel
• Erweiterung bestehender DWDM Netze mit 40/100 Gigabit Ethernet
• 200 Gbit/s Transponder & Muxponder mit CFP2 Optik
• AES 256 Verschlüsselung für Ethernet, Fibre Channel, Infiniband etc.
• Multi-Line Transponderkarten für höhere Packungsdichte und maximale Flexibilität

Vortragsreihe A – 14.00 – 14.30 Uhr

Outsourcing von Betriebsdienstleistungen als SaaS
• Netzwerkmanagement as a Service
• Schwachstellenanalyse, Policy Check, Performance Management
• "Product Life Cycle" Management mit Entscheidungsvorlagen
• Individualisierte Reports und Dashboards
• Backup und Restore von Netzelementen
• Software & Hosting "Made in Germany"

Vortragsreihe A – 14.30 – 15.00 Uhr

Next Generation Security durch intelligente Videosysteme
• Leistungsumfang heutiger 360° Fisheye-Kameras, Multi Asdjustable Kameras, PTZ- und Dome-Kameras
• Sicherheitsanforderungen versus Mitarbeiterüberwachung
• Personen-Zählung, -Erkennung und Identifizierung
• Tracking und Heatmapping als Analysetool
• Zahlreiche Praxisbeispiele mit Video-Mitschnitten

Vortragsreihe B – 14.00 – 14.30 Uhr

Was bringt der L2BSA Ihrem Carrier Netzwerk?
• Ohne Investition in die eigene Infrastruktur: Die neue Chance für alternative Carrier
• Layer-2 Bitstream Access – Flächendeckend für Deutschland
• Anwendungsbeispiel: Kompakte Lösungen zur vollredundanten Anbindung von bis zu 32.000 Endkunden
• Synergieeffekte: Der leistungsfähige Broadband Network Router für L2BSA, IP-TV Anwendungen, CGN NAT, MPLS und Carrier Ethernet

Vortragsreihe B – 14.30 – 15.00 Uhr

Breitbandausbau: Mit einem intelligenten Technologie-Mix reduzieren Sie Ihre Investitionskosten
• Netzwerktechnologie & Infrastrukturen im Access
• Hardwarevergleiche, Interoperabilität, Performance- & Bandbreitensteigerung
• Business Cases und Referenzprojekte
• Multiservice Access Plattform der neusten Generation
• Abgesetzte Demarcration Systeme für infrastrukturgerechte Lösungen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lantech Communications Europe GmbH
Philipp-Kachel-Str. 42a
63911 Klingenberg
Telefon: +49 (9372) 94510
Telefax: +49 (9372) 50959-99
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
David Ziegler
Head of Sales
Telefon: +49 (9372) 50959-97
Fax: +49 (9372) 50959-99
E-Mail: david.ziegler@lantechcom.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

SEQIS auf der Firmenmesse der FH Technikum

SEQIS, der führende österreichische Anbieter in den Spezialbereichen Software Test, IT Analyse und Projektmanagement, nahm auch 2019 wieder am größten Recruitingevent der FH Technikum Wien, der Firmenmesse, teil. Mit 113 weiteren Unternehmen konnte SEQIS sich Read more…

Allgemein

FOCUS-MONEY-Studie: lekker seit acht Jahren ununterbrochen unter den fairs-ten Gasanbietern Deutschlands

Das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY hat zum achten Mal die Fairness von 39 großen deutschen Gasversorgern untersucht. Zum achten Mal in Folge wurde der bundesweite Strom- und Gasversorger lekker in der Gesamtbewertung mit der Bestnote „sehr gut“ Read more…

Allgemein

Enterprise Architect Best Practice Days (Konferenz | Stuttgart)

SparxSystems CE: Enterprise Architect Best Practice Days 2020 Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen 2017 und 2018 finden die dritten Enterprise Architect Best Practice Days von 17.3. bis 19.3.2020 in Stuttgart statt. Sie stehen unter dem Motto Read more…