Auf Events, in Fußgängerzonen, Messen oder Einkaufszentren sind kostümierte Promoter als Walking-Acts eine echte Attraktion. Nicht nur Kinder sind begeistert von den oft schrillen Kostümen, in denen für verschiedenste Brands geworben wird, auch sind Erwachsene Passanten oder Besucher meist sehr interessiert an den übergroßen Plüschfiguren. So besteht für werbende Unternehmen bei Walking-Act-Promotions die Möglichkeit durch den besonders hohen Grad an Aufmerksamkeit Interessenten auch über Ihre Aktion, Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen zu informieren.
Vorteilhaft an Walking-Acts ist weiterhin, dass durch sie erste Berührungsängste überwunden können und sie es so möglich machen, dass auch potentielle Kunden von sich aus auf die Promoter zukommen, das schafft häufig eine positive Grundstimmung und löst die Kampagne aus dem Werbungsstigma.
Ein verlässlicher Ansprechpartner bei Walking-Act-Promotions ist das Team von ST-PROMOTIONS, die Ihnen mit ihrer Expertise und über 30 Jahren Erfahrung bei der Planung und Durchführung solcher Promotionaktionen zur Seite stehen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Sie schon ein Kostüm haben, in das die Promoter von ST-PROMOTIONS schlüpfen können oder aber ob Sie das Kostüm über ST-PROMOTIONS beziehen wollen. Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten.
Über die ST-PROMOTIONS OHG

Die Hamburger Agentur ST-PROMOTIONS ist eine Below-The-Line-Agentur mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Promotion und Verkaufsförderung.

Die Kunden beauftragen ST-PROMOTIONS mit der Konzeption und der Durchführung von regionalen und bundesweiten Point-Of-Sale- oder Point-Of-Consumer-Aktionen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ST-PROMOTIONS OHG
Feldstraße 66
20359 Hamburg
Telefon: +49 (40) 386082-0
Telefax: +49 (40) 384404
http://www.st-promotions.de

Ansprechpartner:
Frederik Sander
Telefon: 04038608226
E-Mail: frederik.sander@st-promtions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Aggregation von Packstücken zur NVE Nummer der Versandeinheit

Bei der Kommissionierung für komplexe Handelsstrukturen in Baumärkten müssen unterschiedliche Bestellverfahren berücksichtigt werden. Einige Produkte werden dabei für die Einlagerung im Zentrallager bestellt, andere Produkte für Filialen bestellt und eingelagert und andere Produkte im Logistikzentrum Read more…

Allgemein

Auf die Zukunft ausgerichtet

350 Mitarbeiter, 9 Transportbetonwerke in Hessen und 6 in Thüringen, die von 7 Kieswerken im Freistaat Thüringen versorgt werden – so präsentiert sich der heutige Unternehmensverbund der Naumann GmbH & Co. KG aus dem hessischen Read more…

Allgemein

Neuer Verriegelungsantrieb FVUx von Aumüller Aumatic

Der neue Verriegelungsantrieb FVUx  von Aumüller Aumatic ist durch kompakte Abmessungen und universelle Montagemöglichkeiten in drei Varianten ein Allrounder für alle Verriegelungsanwendungen. Mit der hohen Zug- und Druckkraft von 600 N lassen sich auch große Fenster Read more…