• 1. Preis für „Börsengang des Jahres 2017“
• IPO der VARTA AG bei Global Capital Awards in London ausgezeichnet

Für ihren erfolgreichen Börsengang im Oktober 2017 wurde die VARTA AG bei der gestrigen Equity Capital Markets Awards-Verleihung der renommierten Fachzeitschrift „Global Capital“ in der Kategorie „Börsengang des Jahres unter 300 Millionen US-Dollar“ mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Über die Auswahl der Preisträger hatten zahlreiche Banken, institutionelle Investoren und andere Kapitalmarktteilnehmer in einem Online-Voting Anfang des Jahres abgestimmt. Dr. Michael Pistauer, Vorstandsmitglied der VARTA AG und Stefan Ries, Director Corporate Finance der Berenberg Bank, nahmen die Auszeichnung im Rahmen einer Preisverleihung am 20. März 2018 in One Whitehall Place, London entgegen.


„Ich bedanke mich sehr für diese Ehrung und freue mich, dass wir durch den IPO direkt und umgehend einen weiteren Schritt in Richtung Expansion gehen konnten“, wie Dr. Pistauer bei der Preisübergabe betont.

Der Award will die Exzellenz auf dem Markt durch die Anerkennung von Emittenten, Investoren, Investmentbanken und anderen Beratern fördern. Global Capital ist ein führender Nachrichten-, Meinungs- und Datendienst für Menschen und Institutionen, die auf den internationalen Kapitalmärkten arbeiten.

Anlässlich dieser internationalen Auszeichnung erklärt Herbert Schein, Vorstandsvorsitzender der VARTA AG: „Nicht nur das hohe Investoreninteresse zum IPO, sondern auch jetzt dieser Award ist für uns eine schöne Bestätigung für unsere Strategie. Die Nachfrage nach unseren Produkten ist ungebrochen hoch. Mit dem Ergebnis: Wir sind mittendrin, die Produktionskapazitäten massiv zu erhöhen. Dieses Jahr hat für uns sehr erfolgreich begonnen und wir konnten unsere Wachstumsziele umsetzen.“

Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG begleiteten den Börsengang als Sole Global Coordinator zusammen mit der UniCredit Bank AG als Joint Bookrunner. Die VARTA-Aktien werden seit dem 19. Oktober 2017 im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

 

Über VARTA Microbattery/VARTA Storage

Die VARTA AG als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Energy Storage Solutions tätig. VARTA Microbattery ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, marktführend bei Hörgerätebatterien und strebt die Marktführerschaft auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables und Hearables an. Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen für Haushalte und kommerzielle Anwendungen sowie für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden. Mit vier Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VARTA Microbattery/VARTA Storage
VARTA-Platz 1
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (7961) 921-0
Telefax: +49 (7961) 921-553
http://www.varta-microbattery.com

Ansprechpartner:
Corinna Hilss
Pressesprecherin
Telefon: +49 (7961) 921-221
E-Mail: corinna.hilss@varta-ag.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Susanne Böck übernimmt die Verantwortung für das Marketing von Ingram Micro Deutschland

Ingram Micro erhält Verstärkung durch eine international erfahrene Marketing-Spezialistin: Senior Manager Susanne Böck verantwortet ab sofort das gesamte Marketing des Distributors und berichtet in dieser Funktion an Klaus Donath, Executive Director Sales & Business Enablement. Read more…

Firmenintern

Drei neue Partner bei Horváth & Partners

Die Managementberatung Horváth & Partners hat drei neue Partner ernannt. Neu zum Führungskreis der Unternehmensgruppe zählen Christian Huck, Experte für Controlling und Unternehmenssteuerung im Competence Center Controlling & Finance in Stuttgart, Simon Arne Manner vom Read more…

Firmenintern

Equinix Channel-Team in Deutschland wächst mit Ernennung von Thomas Linde zum neuen Head of Channel & Alliances

Equinix, Inc. (Nasdaq: EQIX), global führender Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen, hat die Ernennung von Thomas Linde zum neuen Head of Channel & Alliances, Deutschland bekannt gegeben. Lindes Ernennung unterstreicht die wachsende Relevanz, die Equinix Read more…