Erster Platz im Bereich Handwerkzeuge / Insbesondere bei Produktinnovation und Abverkaufsunterstützung weit vorne / Kurs als Vorreiter für Innovation, Qualität und Kundenorientierung bestätigt / Ständige Suche nach neuen Ideen /  Problemlösungen zur Arbeitserleichterung der Anwender /

Wera ist vom Produktionsverbindungshandel (PVH) zum besten „Partner des PVH 2017“ gewählt worden. Im Bereich Handwerkzeuge belegte der Wuppertaler Schraubwerkzeughersteller damit wieder den ersten Platz. Grundlage für die begehrte Auszeichnung bildet eine vom Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) im Zentralverband Hartwarenhandel (ZHH) durchgeführte bundesweite Umfrage, mit der der Fachhandel seine Industriepartner in fünf verschiedenen Kategorien bewertet. Insbesondere bei Produktinnovation und Abverkaufsunterstützung konnte sich Wera mit deutlichem Abstand vor den Wettbewerbern qualifizieren, so dass über alle Kategorien hinweg der Spitzenplatz erreicht wurde.

„Diese Wahl sorgte bei allen Tool Rebels im Hause Wera für echte Gänsehaut“, sagt Marketingleiter Detlef Seyfarth. „Das Ergebnis macht uns stolz und bestätigt erneut unseren Kurs als Vorreiter für Innovation, Qualität und Kundenorientierung.“ Die Tool Rebels von Wera würden sich niemals mit dem Erreichten zufriedengeben, sondern ständig nach neuen Ideen suchen und dabei auch manchmal Altbewährtes auf den Kopf stellen. „Wir haben Freude daran“, so Seyfarth, „Schraubwerkzeuge immer wieder neu zu erfinden und Problemlösungen zu entwickeln, die den Anwendern die Arbeit erleichtern. Diesem selbstgesetzten Anspruch wollen wir auch künftig gerecht werden. Die Auszeichnung des Fachhandels ist einmal mehr ein Ansporn dafür.“


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wera Werkzeuge
Korzerter Str. 21-25
42349 Wuppertal
Telefon: +49 (202) 4045-311
Telefax: +49 (202) 403634
http://www.wera.de/

Ansprechpartner:
Wolfgang D. Riedel
TechnoPress
Telefon: +49 (0)2 02 / 9 70 10 0
Fax: +49 (202) 97010-50
E-Mail: info@technopress.de
Detlef Seyfarth
Marketing Director
Telefon: +49 (202) 4045-311
Fax: +49 (202) 4036-34
E-Mail: info@wera.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Endress+Hauser auf der SPS smart production solutions 2019

Industrie 4.0 von Grund auf smart gedacht. #empowerthefield Endress+Hauser präsentiert auf der SPS smart production solutions in Nürnberg zukunftsweisende Lösungen für die Industrie 4.0. Digitalisierung beginnt bereits auf der Feldebene. 97% der Gerätedaten aus der Read more…

Produktionstechnik

Ningbo Iron & Steel erteilt SMS group das FAC für die Modernisierung der Kühlstrecke in der Warmbandstraße

Ningbo Iron & Steel Co., Ltd., China, hat der SMS group (www.sms-group.com) am 26. September 2019, nur 14 Monate nach Auftragsvergabe, das FAC (Final Acceptance Certificate) für die erfolgreiche Modernisierung der Laminarkühlung in der Warmbandstraße Read more…

Produktionstechnik

Effizientes Schweißen von kleinen Losgrößen ohne Programmieraufwand

Schnelles und einfaches Schweißen von Einzelstücken –  insbesondere im Stahl- und Metallbau ist der Programmieraufwand für das automatisierte Schweißen von Einzelstücken und Kleinstserien oftmals unverhältnismäßig hoch. Mit dem Instant Robot Programming System IRPS erzeugen Anwender Read more…