PSi PP 803 Drucker mit integrierter QR- Code Funktion

Mit der QR- Code Funktion unterstützt der PP 803 Drucker eines der Schwerpunktthemen bei der Implementierung von Industrie 4.0, digitale Informationen schnell und fehlerfrei verfügbar zu haben zur Effizienzsteigerung der Steuerung von Logistikprozessen im Rahmen des Supply Chain Managements.

In diesem Umfeld hat sich die Barcode-Technologie bereits seit Jahrzehnten erfolgreich etabliert. Da die Menge an benötigten Informationen in digitaler Form aber ständig zunimmt, um die Logistikprozesse kontinuierlich zu optimieren, kommen verstärkt zweidimensionale Barcodes, wie z.B. der QR- Code, zum Einsatz.


Das QR- Code Image wird innerhalb des PP 803 Druckers der Art erzeugt, dass es mit bester graphischer Auflösung und maximaler Geschwindigkeit gedruckt werden kann. Eine kostenpflichtige externe Software, z. B. ein Label-Programm, ist nicht erforderlich.

PSi PP 407 Drucker mit PDF Direktdruck

Das zweite auf der Logimat präsentierte Highlight ist der PP 407 mit der PDF Direktdruck Funktion. Das PDF Format hat sich für digitale Dokumente als das Standardformat weltweit etabliert. So können die unter verschiedenen Betriebssystemen erstellten PDF Dateien untereinander ausgetauscht, geöffnet und auch gedruckt werden. Damit der Ausdruck zu 100% mit dem original Dokument übereinstimmt, kann das PDF Dokument direkt von dem PP 407 Drucker verarbeitet werden, ohne dass es über einen weiteren Druckertreiber an den PP 407 geschickt werden müsste.

Über die PSi Matrix GmbH

PSi Matrix GmbH
Seit 1992 produziert die PSi-Gruppe professionelle Matrix- und Laser¬drucker für den Endlosdruck. Mechanik, Elektronik und Firmware werden am Standort Freudenberg/NRW entwickelt und weiter perfektioniert. Diese Synergieeffekte zusammen mit hochmodernen Fertigungsstraßen und erfahrenen Mitarbeitern verschaffen uns entscheidende Vorteile in Quali¬tät und Zuverlässigkeit. So verlassen sich heute zahlreiche namhafte Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Automotive Logistik, Finanzdienstleis¬tungen oder IT auf moderne Druckertechnologie von PSi Matrix GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PSi Matrix GmbH
Hommeswiese 116c
57258 Freudenberg
Telefon: +49 (2734) 28477500
Telefax: +49 (2734) 28477599
http://www.psi-matrix.eu

Ansprechpartner:
Uwe Panthel
Marketing
Telefon: 02734 284 77 550
E-Mail: u.panthel@psi-matrix.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Trelleborg gestaltet seinen Seals-Shop noch benutzerfreundlicher und schneller

Seals-Shop.com, der Online-Shop von Trelleborg Sealing Solutions, bietet künftig eine neue Benutzeroberfläche, kürzere Ladezeiten, eine komfortablere Navigation sowie die Möglichkeit, den Shop auch mit Mobilgeräten zu nutzen. Dank dieser Neuerungen können Kunden die E-Commerce-Seite noch Read more…

Allgemein

PLM-System als zentrales Informationstool

Sichere Produktdatenhaltung mit diversen Freigabeprozessen und automatisierten Revisionen – mit dem bisherigen, eigenentwickelten PDM-System der esmo AG war dies nicht möglich. Deshalb löste der Maschinenbauer es Anfang 2018 durch PRO.FILE ab. Mit der PLM-Software wird Read more…

Allgemein

Produktlaunch auf der SEMICON Europa 2019

Das international tätige Softwareunternehmen camLine präsentiert auf der Halbleitermesse SEMICON Europa (12.–15. November 2019) in München seine IT-Lösungen zur Optimierung der Fertigungsexzellenz für Unternehmen der Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie. Im Mittelpunkt des Messeauftritts in Halle B1 Read more…