Ein Luxmeter ist ein Messgerät für die Beleuchtungsstärke, gemessen in Lux. Ein Luxmeter misst die Helligkeit am Messpunkt, der die auftreffende Lichtenergie wiedergibt. Luxmeter messen den einfallenden Lichtstrom in Lumen bezogen auf die bestrahlte Fläche.

Luxmeter werden zur Beleuchtungsstärke am Arbeitsplatz eingesetzt, ebenso für die Planung, Kontrolle und Wartung von Beleuchtungsanlagen von unter anderem Hallen-, Sälen- oder Straßenbeleuchtungen oder für die Messung der Beleuchtungsstärke von Schaufensterauslagen, damit diese optimal präsentiert werden.

Des Weiteren dienen Luxmeter zur Qualitätssicherung bei Lampen- und Leuchtenherstellern oder werden zur Forschung und Entwicklung in lichttechnischen Betrieben eingesetzt.


Gossen entwickelt und fertigt Luxmeter in höchster Präzision komplett in Deutschland.

ASMETEC bietet zu den Geräten kostenloses abgestimmtes Sonderzubehör wie Reinraum-Wischtücher, Reinraum-Handschuhe, Light-Touchpen und 5 Jahre lang kostenloster Messdatenvergleich!

Zum Asmetec-Shop:

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASMETEC GmbH
Carl-Benz-Straße 4
67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 (6352) 75068-0
Telefax: +49 (6352) 75068-29
http://www.asmetec-shop.de

Ansprechpartner:
Reinhard Freund
Geschäftsführung
Telefon: 06352-75068-0
Fax: 06352-75068-29
E-Mail: reinhard.freund@asmetec.de
Christina Rau
Telefon: +49 (6352) 75068-15
E-Mail: christina.rau@asmetec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Optische Technologien

Mikrostrukturen für das 5G-Zeitalter

UV-Laser bewältigen die aktuellen Herausforderungen im Chip-Packaging, die stark von mobilen 5G-Entwicklungen getrieben werden. Sie ermöglichen kleinere Strukturgrößen und bedeuten für den Hersteller skalierbare UV-Leistung und Zuverlässigkeit im Dreischichtbetrieb. Das anhaltende Verlangen nach immer kleineren Read more…

Optische Technologien

Trübungsmessung leicht gemacht

Der neue NIR-Absorptionssensor EXspect 231 der Firma EXNER ist nicht nur kompakt und robust, sondern lässt sich auch in einer Vielzahl von Prozessen einsetzen und dabei noch einfach bedienen. Mit dem Absorptionssensor EXspect 231 bringt Read more…

Optische Technologien

Schneider-Kreuznach präsentiert neue Full Spectrum ND-Verlaufsfilter für Film und Video

Schneider-Kreuznach stellt seinen ersten Full Spectrum Neutraldichte-Verlaufsfilter (FSND) vor. ND-Verlaufsfilter werden verwendet, um einen übermäßig hellen Teil einer Szene wie den Himmel abzudunkeln. Full Spectrum ND-Filter von Schneider-Kreuznach reduzieren auch bei hohen Dichten die Lichtmenge Read more…