Seit Jahresbeginn haben zwei neue Geschäftsführer die Leitung des Interim Providers Management Angels, mit Hauptsitz in Hamburg, übernommen. Der langjährige Prokurist Erdwig Holste und Daniel Müller, der wieder zurück an Bord ist, geben ab jetzt den Kurs des im Jahre 2000 gegründeten Unternehmens an. Mit einer aufmerksamkeitsstarken Neujahrskampagne für Kunden und Interim Manager starteten die Management Angels ins Neue Jahr und freuten sich über die riesige positive Resonanz.

Beide Geschäftsführer sind seit über zehn Jahren erfolgreich im Interim Management tätig und unterstützen Unternehmen der innovativen Wirtschaft bei der kurzfristigen Besetzung von Management Positionen. Im Jahr 2017 erzielte das Unternehmen mit über 12,5 Mio. Euro sein bisher bestes Ergebnis in der Firmengeschichte und schaut zuversichtlich in Zukunft. Die kontinuierliche Professionalisierung des Interim Managements, höchste Qualitätsansprüche bezüglich des Manager-Pools und Internationalisierung stehen weiterhin auf dem Programm der Management Angels. Das hochmotivierte 20köpfige Team entwickelt erfolgreiche Business Cases mit Unternehmensentscheidern, Investoren und Gründern und sorgt mit professionellen und schnellen Prozessen für die zeitnahe Besetzung anspruchsvoller Managementaufgaben.

Die Management Angels verfügen über einen Kern-Pool von 2.500 persönlich bekannten Interim Managern sowie eine Datenbank mit über 7.000 Profilen von Fach- und Führungskräften. Durch den Zusammenschluss des Unternehmens mit den größten, international agierenden Providern zur Worldwide Interim Leadership Group (WIL Group), mit einem gemeinsamen Manager Pool von 38.500 Interim und Transition Managern, können Interim Mandate weltweit schnell und flexibel besetzt werden.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Angels GmbH
Atlantic Haus – 17. Stock, Bernhard-Nocht-Straße 113
20359 Hamburg
Telefon: +49 (40) 441955-0
Telefax: +49 (40) 441955-55
http://www.managementangels.com

Ansprechpartner:
Christiane Fuhrmann
Head of Marketing
Telefon: +49 (40) 441955-50
Fax: +49 (40) 441955-55
E-Mail: Christiane.Fuhrmann@managementangels.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Durchführung der ordentlichen Generalversammlung vom 8. August 2020 der EMS-CHEMIE HOLDING AG

. – Statutarischer Teil ohne Präsenz – Attraktives Rahmenprogramm per Internet Gemäss Bundesrat sind Grossanlässe über 1’000 Personen bis Ende August 2020 noch nicht erlaubt. Mit jeweils über 2’500 Teilnehmern kann die für den 8. Read more…

Firmenintern

MAX Automation SE: Hauptversammlung 2020 erstmalig virtuell durchgeführt

Die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte MAX Automation SE (ISIN DE000A2DA58) hat heute ihre Hauptversammlung 2020 erstmalig virtuell durchgeführt. Dr. Christian Diekmann, Versammlungsleiter und Vorsitzender des Verwaltungsrates der MAX Automation erläuterte zunächst die Read more…

Firmenintern

Spendenfonds von Indorama Ventures PCL für die Unterstützung von lokalen Projekten

Die thailändische Eigentümerin der Trevira GmbH, Indorama Ventures PCL (IVL), hat anlässlich der gegenwärtigen Situation einen humanitären Spendenfonds eingerichtet. Hiermit sollen lokale Projekte gefördert werden, die Menschen und Organisationen betreffen, die durch die Corona-Krise in Read more…