Viel mehr Chance als Risiko: Vertriebsorganisationen sichern sich einen Wettbewerbsvorsprung durch den Einsatz digitaler Technologien in Planung und Steuerung.

Effektive digitale Technologien ermöglichen eine effiziente Planung und Steuerung von Strategien, Vertriebswegen, Absatzkanälen und Prozessen im Vertrieb 4.0. Auf der Fachkonferenz am 26./27. Juni 2018 in München präsentieren Weltunternehmen wie Adolf Würth GmbH, Capgemini Consulting, TRUMPF GmbH und viele mehr ihre Erfolgsstrategien bei der Digitalisierung des Vertriebs. Weitere Themen sind Effizienzsteigerungen im Außen- und Innendienst sowie im Key-Account-Management, Beschaffungskonzepte und persönliches Verkaufen, mobile solutions, cloud computing und big data. Intensiv wird auch gelingende Führung im Vertrieb 4.0 unter dem Titel ‚Umsatz mit Likes und Posts?‘ diskutiert.

Anmeldung und Info:   


Digitalisierung im Vertrieb
am 26./27. Juni 2018 in München
www.management-forum.de/Digitalisierung-im-Vertrieb                

 

 

Über Management Forum Starnberg
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Arbeitslosigkeit vorbeugen, Neueinstellungen erleichtern“

Zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt erklärt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann: „Die Bundesregierung muss einem weiteren Anstieg der Arbeitslosigkeit schnell und unbürokratisch vorbeugen. Dazu müssen vor allem die finanziellen und rechtlichen Hürden für Neueinstellungen gesenkt werden. So Read more…

Ausbildung / Jobs

Lurse baut Geschäftsfelder Pensions Consulting und bAV-Solutions aus

Lurse verstärkt Marketing, Projektmanagement und Vertrieb im bAV-Geschäft mit drei ausgewiesenen Branchen- und Fachexperten. Seit dem 1. Mai 2020 ist Utta Kuckertz-Wockel als Senior Managerin im Bereich Pensions für die HR-Strategieberatung tätig. In dieser Funktion Read more…

Ausbildung / Jobs

Aufschwung durch mehr Flexibilität am Arbeitsmarkt unterstützen – Werkverträge nicht denunzieren

„Die neuesten Zahlen vom Arbeitsmarkt belegen, dass die Folgen der Corona-Krise weiter voll auf die M+E-Industrie durchschlagen“, kommentiert Dr. Nico Fickinger, Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände NORDMETALL und AGV NORD, die heutigen Meldungen der Agentur für Arbeit. Read more…