Kostbare Erinnerungen digital bewahren! – Das ist auch wieder über Tchibo (www.tchibo.de) möglich, denn das Hamburger Traditionsunternehmen setzt seine langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der F&G Digitalspezialist GmbH (www.digitalspezialist.shop) aus Osnabrück auch 2018 fort. Seit über zehn Jahren vertrauen auch Tchibo Kunden dem mehrfach ausgezeichneten Unternehmen ihre persönlichen Erinnerungen an. Digitalisierungsgutscheine für die Überspielung von analogen Film- und Fotomaterialien können bei Tchibo günstig online erworben werden. Auch 2018 sind Online-Gutscheine ab KW2 wieder auf Tchibo.de unter der Rubrik ‚Pico bello – Viel Erinnerung, wenig Platz‘ als Partner-Aktion erhältlich.

Kostbare Erinnerungen digitalisieren!
Über kostbare Erinnerungen aus vergangenen Tagen in Form von Fotos, Negativen, Dias, Schmalfilmen oder auch Videokassetten verfügt jeder. Besonders im digitalen Zeitalter möchten wir Erinnerungen bewahren und mit Freunden und Bekannten teilen. Durch die Digitalisierung von analogem Film- und Fotomaterial transferiert man nicht nur einmalige, persönliche Erinnerungen in das digitale Zeitalter, sondern schützt sie auch vor Alterung und Qualitätsverlust.

Ein ausgefeiltes Qualitätssicherungssystem, modernste Labortechnik, ein Preis-/Leistungs-Verhältnis, das keinen Vergleich am Markt scheut, kompetente Mitarbeiter, hohe Kundenzufriedenheit sowie eine hohe Weiterempfehlungsquote von aktuell 98 Prozent überzeugten Tchibo bereits 2008, eine Kooperation mit dem Osnabrücker Digitallabor einzugehen.


Innovationskraft, die sich sehen lassen kann
Wie die bekannte Redensart sagt "Wer rastet, der rostet", ist das Team von Dr. Hans-H. Graen stetig bemüht, neue Produkte und Dienstleitungsangebote rund um das Thema Digitalisierung von analogen Foto- und Filmmaterialien zu entwickeln. Vor drei Jahren hat digitalspezialist u. a. die technischen Voraussetzungen für den einmaligen Service der Digitalisierung und Vervielfältigung ganzer Fotoalben, ohne dass auch nur ein Foto oder Souvenir entnommen werden muss, geschaffen. Im Laufe der zehnjährigen Firmengeschichte wurde digitalspezialist mehrfach als Firma mit innovativen IT-Lösungen und hohem Nutzen für den Mittelstand ausgezeichnet. Aus jeweils über 2.500 eingereichten Vorschlägen konnte sich das Osnabrücker Digitallabor 2012, 2013 und 2015 hervorheben und wurde von der Jury mit dem Prädikat "Best of" für den Bereich Consumer Electronics ausgezeichnet.

"Unser Erfolgsgeheimnis sind TÜV-Rheinland zertifizierte Produkte, eine industrie-effiziente Produktion, Erfahrung und Kompetenz. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht der Kunde und sein Wunsch zur Bewahrung seiner persönlichen Erinnerungen. Wir bieten ihm ein "Rundum-sorglos-Paket" mit professioneller Qualität und hohen Auflösungen bei der Überspielung von analogen Film- und Fotomaterialien auf digitale Datenträger", betont Dr. Hans-H. Graen, Geschäftsführer der F&G Digitalspezialist GmbH. "Das hohe Qualitätsbewusstsein unserer 30 Mitarbeiter sowie unsere Innovationskraft haben Tchibo überzeugt, auch 2018 diesen Service anzubieten."

Über die F&G Digitalspezialist GmbH

Vor über zehn Jahren gründeten Hans Frömbling und Dr. Hans-H. Graen in Osnabrück die F&G Digitalspezialist GmbH (www.digitalspezialist.shop) und entwickelten das Unternehmen zu einem der führenden Labore zur Digitalisierung von analogen Film- und Fotomaterialien. "Erinnerungen bewahren" lautet das Motto der Firmengründer. Neben der Digitalisierung von Schmalfilmen, Videokassetten, Dias, Negativen, Fotos und analogen Fotoalben umfasst das Dienstleistungsangebot auch die Digitalisierung von Röntgenbildern für industrielle und medizinische Anwendungen, die Erstellung von DVD-Kleinserien sowie die Datenrettung, d. h. die Wiederherstellung digitaler Daten von defekten Datenträgern. digitalspezialist bietet vom TÜV Rheinland zertifizierte Produkte an. 2016 konnte das Unternehmen mit 30 Mitarbeitern einen Umsatz von über 1,5 Mio. Euro erzielen. Vom Kundenportal Proven Expert wurde digitalspezialist zum Top-Dienstleister 2018 ausgezeichnet.

HHG/HH 21.01.2018

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

F&G Digitalspezialist GmbH
Sutthauser Str. 76
49080 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 202817-0
Telefax: +49 (541) 202817-22
http://www.digitalspezialist.shop

Ansprechpartner:
Dr. Hans-H. Graen
CEO
Telefon: +49 (541) 202817-0
Fax: +49 (541) 201817-22
E-Mail: presse@digitalspezialist.de
Hella Hahm
Hahm Kommunikation
Telefon: +49 (421) 809377-22
E-Mail: hella.hahm@hahm-kommunikation.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Konstruktion Baumann nutzt keytech unternehmensweit

Was passiert nach der Blutabnahme beim Arzt? Wie schaffen es die Labore, schnell und verwechslungssicher die Proben zu prüfen? Albrecht Baumann hat vor über 30 Jahren das weltweit erste automatisierte Probenverteilsystem erfunden. Heute leitet sein Read more…

Allgemein

inovex überzeugt mit Partnern beim KI-Wettbewerb der Bundesregierung

Die Bundeswirtschaftsministerium hat entschieden, welche Initiativen für die innovative Anwendung von Künstlicher Intelligenz aktuell besonders förderungswürdig sind. Aus dem vorgelagerten KI-Innovationswettbewerb ist ein Projektantrag erfolgreich hervorgegangen, an dem auch der IT-Dienstleister inovex beteiligt ist. Das Read more…

Allgemein

edaForum19 (Konferenz | Berlin)

Seit bald 20 Jahren veranstaltet das edacentrum jährlich das edaForum für Entscheidungs­träger. Mit seiner einzigartigen Kombination von ökonomisch und technisch orientierten Vorträgen rund um den Wert von Elektronik, Design und Anwendungen (EDA) vermittelt das edaForum Read more…