In einer Zeit wo der Drang nach Selbstständigkeit und Unabhängigkeit einen immer größeren Wunsch ein nimmt, ist es wichtig auf höchste Qualität und hohe Effektivität zu setzen.

Speziell im Bereich der privaten Häuser werden heute die Ansprüche von iKratos Kunden nur mehr mit hochwertigen Qualitätsmodulen von SunPower oder Panasonic erfüllt.

Bis zu 435 Wp haben die SunPremium Module und erzeugen soviel Energie wie nie zuvor. Wichtig dabei ist, dass der so gewonnene Strom auch eingelagert beziehungsweise in Speicher verwertet werden kann, um den Strom ganzjährig und Tag und Nacht zu nutzen.


Eine Autarkiequote übers Jahr von über 80 % ist heute leicht möglich, so Geschäftsführer der ikratos GmbH – Willi Harhammer. In der Ausstellung zeigen wir heute unseren Kunden was machbar und möglich ist um die Sonne mit SunPremium Solarmodulen voll zu nutzen. Zusätzlich wird die Verbindung mit Wärmepumpen und Elektromobilität live demonstriert.

Wer also die Stromrechnung in der Zukunft auf "0" haben will ist mit modernen Stromflat Modellen estens bedient.

Infos und Beratungen unter Tel. 0800 9928000

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Zwanzig Jahre BHKW-Infozentrum – 20% Rabatt

Seit nunmehr 20 Jahren informiert das BHKW-Infozentrum über Blockheizkraftwerke (BHKW), Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und die Energiewende. Aufgrund des 20-jährigen Jubiläums des BHKW-Infozentrums erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des KWK-Jahreskongresses 2019 am 08./09. Oktober 2019 in Magdeburg Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Covestro verkauft europäisches Polycarbonatplatten-Geschäft an Serafin

. Neuer Eigentümer will Platten-Geschäft weiterführen und ausbauen Verkauf als Teil der Portfolio-Optimierung Covestro bleibt wichtigster Zulieferer für das Platten-Geschäft Der Werkstoffhersteller Covestro hat den Verkauf seines europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an die Serafin Unternehmensgruppe vereinbart. Der Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Premiere: Green City AG erwirbt Solar-Hybridkraftwerk auf Korsika

Die Green City AG hat vom französischen Anbieter Klara Energy nach intensiven Verhandlungen ein ganz besonderes Projekt übernommen: Es handelt sich um eine 1 MW Solaranlage auf neu errichteten Gewächshäusern in Verbindung mit einem 1,8 Read more…