Anfang des Jahres 2016 hatte die enerpy GmbH aus Konstanz damit begonnen, auch für Kleinunternehmen und Startups eine separate, jedoch vollumfängliche CRM-Lösung zu einem festen und erschwinglichen Mietpreis anzubieten. Vor dieser Zeit galt eine Mindestabnahme von 3 Nutzerlizenzen. Es scheint so, als würde dies auch bald wieder der Fall werden.

quisa® Starter eignet sich für Unternehmen mit bis zu 3 Anwendern. Erfahrungsgemäß sei jedoch die Nutzung der Basis-Software quisa® mit mehr als 3 Nutzern durchaus beliebter. Kein Wunder, denn hier gibt es keine Limits, was Lizenzanzahl oder Anzahl der zusätzlichen Module angeht. Das Baukastenprinzip scheint hier attraktiver, jedoch sollten sich kleine Unternehmen, die in naher Zukunft kein Wachstum beabsichtigen, beeilen, denn quisa® Starter könnte es bald nicht mehr geben.

Die Vorteile vor Kleinunternehmen und Neugründer liegen klar auf der Hand:


  • Monatlich überschaubare Kosten
  • Intuitive Bedienung
  • Klein anfangen, bei Bedarf später upgraden
  • Bis zu 3 Zusatzmodule gratis inklusive
  • Kurze Implementierungszeit

Für wen lohnt sich eine CRM-Software?
Eine CRM-Software findet in Unternehmen in folgenden Bereichen ihren Einsatz:

  • Neukundengewinnung
  • Bestandskundenpflege
  • Vertriebssteuerung inkl. Auftragswesen & Warenwirtschaft
  • Gezielte Kundenansprache z.B. beim Newsletterversand

Viele Unternehmen haben durch die zielstrebige und fachgerechte Umsetzung ihrer CRM-Projekte nicht nur Kosten eingespart, sondern sich auch auf unterschiedlichen Ebenen gravierende Wettbewerbsvorteile verschafft. Diese haben ihnen ein langfristiges Behaupten an der Branchenspitze oft erst ermöglicht.

Über die enerpy GmbH

quisa® CRM – Ein Produkt im Fokus und das mit Leidenschaft

In der Vergangenheit bewies die enerpy GmbH ihre Expertise ebenfalls im Cross-Media-Publishing, welches mittlerweile aber verabschiedet wurde, sodass nun das browserbasierte quisa® CRM-System die volle Aufmerksamkeit des Unternehmens genießt. Der Geschäftsführer war damals für den europaweit größten Softwarehersteller tätig, wo auch der Wunsch immer mehr heranwuchs, eine eigene CRM-Lösung zu schaffen. Aus Visionen folgten schließlich Taten. Der Name "quisa" ist zum einen abgeleitet von dem Wort "Akquise", da sich die CRM-Software für diesen Tätigkeitsbereich bestens eignet, zum anderen auch von einem Fluss in Italien, welcher ebenfalls "Quisa" heißt. Hier schien die Kombination von Akquise und Fluss bzw. fließen (engl. flow) ein idealer Name für das heutige CRM-System, welches im März 2015 als Sieger mit dem Innovationspreis-IT und 2017 erneut mit dem BEST OF CRM Signet ausgezeichnet wurde.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

enerpy GmbH
Lohnerhofstraße 2
78467 Konstanz
Telefon: +49 (7531) 5841640
Telefax: +49 (711) 490761028
http://www.quisa.de

Ansprechpartner:
Jessica Burmeister
Marketing & PR Managerin
Telefon: +49 (7531) 584426-10
Fax: +49 (711) 490761-028
E-Mail: burmeister@quisa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Smart City – intelligente Quartiere für ein besseres morgen

Smart City – ein scheinbar abstrakter Begriff. Im Grunde beschreibt dieser Terminus jedoch nichts anderes, als das Zusammenspiel aller Bereiche in einer Stadt. Menschen, Gebäude, Dienstleistungen, Mobilität und Elektrizität werden nicht mehr als separierte und Read more…

Allgemein

CM.com übernimmt Conversational AI Anbieter, CX Company, und stellt damit Conversational Commerce auf eine neue Ebene

CM.com, die globale Conversational Commerce Plattform, stärkt sein Kundenangebot durch die Übernahme der CX Company, einer europäischen (cloud-basierte) Conversational Plattform. Das niederländische Unternehmen unterstützt Unternehmenskunden im Dialog mit Konsumenten automatisch und personalisiert über virtuelle Assistenten, Read more…

Allgemein

Neuer Cloud-Dienst für die Life Science-Branche

Mit der COSMO Business Central 365 Cloud startete die COSMO CONSULT-Gruppe kürzlich ein neues Angebot, bei dem Unternehmen von der Unternehmenslösung bis zum Cloud-Service alle Leistungen aus einer Hand beziehen. Sie haben damit nicht nur Read more…