Die Automobilindustrie zeichnet sich durch einen rasanten technischen Fortschritt, stetige Innovation und einen dynamischen Mark aus: Von der Energieeffizienz über innovative Fahrassistenzsysteme bis hin zur Elektromobilität. Um unter diesen Bedingungen bestehen zu können, bedarf es gut ausgebildeter Mitarbeiter, die ihr Wissen aktualisieren und erweitern. Das VDI Wissensforum bietet als Partner für automobile Weiterbildungen im Februar und März wieder zahlreiche neue Veranstaltungen zum Thema Fahrzeugtechnik an. Vorab zeigen wir einige Highlights.

Was treibt uns in Zukunft an?

Die Klimaziele 2050 und verschärfte Abgasvorschriften zwingen die Autobauer zu immer schadstoffärmeren Lösungen im Motorenbau. Doch ist der Verbrennungsmotor wirklich so schlecht, wie allgemein behauptet wird? Oder bedarf es lediglich einer optimierenden Weiterentwicklung? Fakt ist, Verbrenner können –  ebenso wie Elektromotoren – weitgehend CO2-neutal betrieben werden. Entscheidend dafür ist der Einsatz von synthetischen Kraftstoffen auf Wasserstoffbasis, die den Antrieb effizienter und emissionsärmer machen. Wie der Weg in eine neue Mobilität aussieht und ob es zu einem Revival des Verbrennungsmotors kommt, diskutieren Experten auf dem 5. Internationalen Motorenkongress am 27. und 28. Februar in Baden-Baden.


Sensorik: Rückgrat des autonomen Fahrens

Für automatisiertes und autonomes Fahren sind immer genauere Umfeld-Informationen erforderlich. Hier kommen Sensor-Technologien wie Kamera, Radar oder Lidar ins Spiel: Diese ermitteln die Daten, die mittels künstlicher Intelligenz und Deep Learning weiterverarbeitet werden und dem fahrerlosen System als Grundlage für Entscheidungen dienen. Die internationale VDI-Konferenz „Automotive Sensor Systems“ am 06. und 07. Februar in München widmet sich innovativen Sensor-Technologien sowie den steigenden Anforderungen in puncto Leistung und Sicherheit.

Beachten Sie bitte auch folgende Termine und Veranstaltungen im Bereich Fahrzeugtechnik des VDI Wissensforums im Februar und März 2018:

Terminvorschau Fahrzeugtechnik

 Konferenzen und Tagungen:

  • Internationale VDI-Konferenz
    Automotive Sensor Systems
    06. und 07. Februar 2018 in München
    Zur Webseite
      
  • 3. Internationale VDI-Fachtagung
    Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten
    21. und 22. Februar 2018 in Esslingen bei Stuttgart
    Zur Webseite
         
  • 5. Internationaler Kongress
    Motorenkongress
    27. und 28. Februar 2018 in Baden-Baden
    Zur Webseite
     

Seminare und Foren:

  • VDI-Seminar
    Grundlagenwissen Fahrdynamik
    07. und 08. Februar 2018 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Aktuelle Rechtsfragen und Gewährleistungsmanagement in der Automobilindustrie
    07. und 08. Februar 2018 in Frankfurt am Main
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Steckverbinder in der automobilen Anwendung
    21. und 22. Februar 2018 in Mannheim
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Fügetechnik in der automobilen Anwendung
    21. und 22. Februar 2018 in Köln
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Grundlagenwissen Verbrennungsmotoren
    27. und 28. Februar 2018 in Frankfurt am Main
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Grundlagenwissen Sensoren im Fahrzeug
    27. Februar 2018 in München
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Fahrerassistenzsysteme und aktive Sicherheit im Fahrzeug
    28. Februar 2018 in München
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Agilität in der Automotive E/E-Entwicklung
    28. Februar und 01. März 2018 in München
    Zur Webseite
     
  • Internationaler VDI-Workshop
    Automotive IT Security
    06. und 07. März 2018 in Eindhoven
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    RDE (Real Driving Emissions) und PEMS (mobile Abgasmesstechnik)
    07. und 08. März 2018 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Optische Technologien im Fahrzeug
    13. und 14. März 2018 in Köln
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Umfeldsensorik im Fahrzeug
    13. März 2018 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Grundlagen der Abgasnachbehandlung in Verbrennungsmotoren
    14. und 15. März 2018 in Stuttgart
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Grundlagen Getriebeschmierung
    14. und 15. März 2018 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Sensorfusion und Multisensorsysteme für automobile Anwendungen
    14. März 2018 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Elektrische Traktionsmaschine im Fahrzeug Kompaktwissen
    19. und 20. März 2018 in Köln
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Funktionale Sicherheit in der Fahrzeugelektronik ISO-Norm 26262
    21. und 22. März 2018 in Stuttgart
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Ladungswechsel im Verbrennungsmotor
    21. und 22. März 2018 in Filderstadt bei Stuttgart
    Zur Webseite
     

VDI-Seminar
Schadensanalyse von E-Maschinen
21. März 2018 in Köln
Zur Webseite

Unser Seminarangebot finden Sie hier!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VDI Wissensforum GmbH
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 6214-201
Telefax: +49 (211) 6214-154
http://www.vdi-wissensforum.de

Ansprechpartner:
Tom Frohn
VDI-Wissensforum
Telefon: +49 (211) 6214-641
Fax: +49 (211) 6214-97641
E-Mail: frohn@vdi.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Innovative Elektrobusse erobern die Städte

Seit Autohersteller immer leistungsfähigere E-PKW auf den Markt bringen, gewinnt die Elektromobilität zunehmend an Fahrt. Der Trend hin zu einer CO2-armen Mobilität hat inzwischen auch den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erfasst und Städte setzen auf elektrisch Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Volvo Trucks Multitruck auf der Agritechnica 2019 in Hannover

Auf der Landwirtschaftsmesse Agritechnica in Hannover wird vom 10.11. bis 16.11.2019 der Multitruck von A&T Nutzfahrzeuge GmbH aus Garrel vorgestellt. Das Fahrzeug auf Basis eines Volvo FMX ist für den landwirtschaftlichen Einsatz genauso geeignet, wie Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

BILSTEIN GROUP startet im Oktober die Produktion von Kaltband mit weltweit einzigartigen Breitbandwalzkonzept

Die BILSTEIN GROUP gestaltet die Zukunft von Kaltband und seinen Anwendungen. Mit der unmittelbar bevorstehenden Fertigstellung des neuen, breiten Quarto-Reversier-Katlwalzwerkes bei BILSTEIN in Hagen-Hohenlimburg wird ein historischer Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens gesetzt. In Read more…