Die zukünftige Büro- und Teamarbeit ist im Wandel. Klassische Besprechungsräume mit konventionellen Whiteboards werden abgelöst von flexiblen Meetings in der Lounge, in Coworking Spaces oder direkt am Projektstandort wie zum Beispiel auf einer Baustelle. Möglich machen das clevere Hilfsmittel wie die neuen Post-it Collaborative Solutions: Beschreibbare, wiederablösbare Folien sowie große Haftnotizen visualisieren Ideen und erleichtern die Zusammenarbeit.

Die neuen Post-it Super Sticky Dry Erase Folien treffen den Nerv der Zeit: Mobile, flexible und individuelle Meetings sind mit den wiederbeschreibbaren Folien unkompliziert und nahezu überall möglich. Egal ob vertikal an der Wand oder horizontal auf dem Tisch. Die Dry Erase Folien haften auf einer Vielzahl von Oberflächen – von gestrichenen Trockenbauwänden über Stahl-Oberflächen, Glas, lackiertem Holz bis hin zu Whiteboards und Tafeln.

So flexibel wie die Arbeitswelt von morgen
Nach dem Verwenden sind die cleveren Meetinghelfer spurlos ablösbar. Zudem lassen sich die Folien durch ihre spezielle Beschichtung ohne Rückstände reinigen und ermöglichen ein optimales, einfaches und wiederholtes Beschreiben. Die Dry Erase Produkte können bei Bedarf auf die erforderliche Größe zugeschnitten werden und ersetzen beispielsweise auch alte, fleckige Whiteboard-Oberflächen. Praktisch ist der passende Post-it Dry Erase Zubehör-Korb für Marker und sonstige Meeting-Utensilien.


Genug Raum für große Ideen
Ebenfalls neu sind die Post-it Super Sticky Big Notes. Die extra großen Haftnotizen gibt es in verschiedenen Farben und Größen. Egal, ob zum Brainstormen, in Präsentationen oder bei Meetings – Ideen können aufmerksamkeitsstark und einfach visualisiert werden. Die starke Haftkraft lässt sie zudem nahezu überall kleben und rückstandsfrei wieder ablösen. Zusammen mit den bereits bekannten Post-it Meeting Charts bilden alle drei Produkte aus der Post-it Collaborative Solutions-Familie eine optimale Basis für die moderne Team- und Projektarbeit.

Weitere Informationen unter www.post-it.de.

3M und Post-it sind Marken der 3M Company.

Über die 3M Deutschland GmbH

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter www.3M.de, Twitter und Facebook

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
41453 Neuss
Telefon: +49 (2131) 14-0
Telefax: +49 (2131) 14-2649
http://3mdeutschland.de

Ansprechpartner:
Daniela Bremes
Kunden-Kontakt 3M
Telefon: +49 (2131) 14-2797
E-Mail: dbremes@mmm.com
Sabrina Wuschek
Presse
Telefon: +49 (2131) 14-2483
Fax: +49 (2131) 14-3470
E-Mail: pressnet.de@mmm.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Busse zeigt individuelle Heiz- und Kühlplatten für die Klebetechnologie auf der Bondexpo

Zuverlässige und hochpräzise Unikate: Die Busse Heizplattentechnik GmbH präsentiert auf der Bondexpo ihr innovatives Produktportfolio für die Klebetechnologie. Im Vordergrund des Messeauftritts stehen effiziente Heiz- und Kühlplatten in kompakter Sandwich-Bauweise, die mit individuellen Heizsystemen ausgestattet Read more…

Produktionstechnik

Sicheres Handling für sensible Schwergewichte

Sicher abstellen und lagern Intralogistiker wissen, dass es längst nicht damit getan ist, ein Coil unbeschädigt von einem Platz zum anderen zu befördern. Auch beim Abstellen und bei der Lagerung kann einiges passieren. Umkippende Coils Read more…

Produktionstechnik

Heat Transfer Technique

Wärmeübertragungsanlagen mit organischen Fluiden finden flächendeckende Anwendung in der Industrie. Die verantwortlichen Ingenieure und Planer müssen mit dem neuesten Stand der Technik vertraut sein und die rechtlichen Rahmenbedingungen und Normen genauestens kennen und beachten. Das Read more…