Die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen ist seit Oktober neuer Fulfillment-Partner der Kale & Me GmbH. Der Multi-Channel-Dienstleister übernimmt die komplette Lagerlogistik für das Online- und Filialgeschäft des Produzenten von kaltgepressten Säften. Bis zu 800 Pakete mit frischen Säften macht der Logistikspezialist am Tag versandfertig. Neben der gekühlten Lagerung übernimmt B+S mit der Warenannahme, Konfektionierung, Kommissionierung und Verpackung der Pakete sämtliche Fulfillmentaufgaben. Mit dem Auftrag für das Hamburger Start-Up baut B+S seine Aktivitäten im E-Commerce weiter aus.

„Überzeugt hat uns B+S vor allem durch seine Erfahrung auf dem E-Food-Sektor sowie durch das individuelle Konzept, das exakt auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten ist“, sagt Konstantin Timm, Mitgründer der Kale & Me GmbH, die durch die Fernsehsendung „Höhle der Löwen“ bekannt wurde. Der Saftproduzent hat den Logistikspezialisten für unbegrenzte Zeit mit der Abwicklung der logistischen Prozesse des Filial- und Onlinegeschäfts betraut. Neben der Übernahme der logistischen Arbeitsschritte wie Warenannahme, temperaturgerechte Lagerung, Kommissionierung, Konfektionierung und Verpackung der einzelnen Pakete regelt B+S auch den reibungslosen Übergang zum Paketzusteller.

„Bei der Entwicklung unserer maßgeschneiderten Lösungen orientieren wir uns immer an den individuellen Rahmenbedingungen der Kunden“, sagt Manuel Unkel, Vertriebsleiter E-Commerce und Kontraktlogistik der B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen. Für Kale & Me kommissionieren und palettieren die B+S-Mitarbeiter bis zu 800 Pakete am Tag. Die Säfte werden durchgängig kühl gelagert und verpackt, da bei der Herstellung auf den Pasteurisierungsprozess verzichtet wird, um den Nährstoffgehalt zu erhöhen.


Als zertifizierter Lebensmittellogistiker verfügt B+S über Kühllagerflächen sowie modernste Logistikanlagen. „Wir stehen für höchste Qualitätsstandards bei der Logistik für den Onlinehandel und haben als Multi-Channel-Dienstleister unsere Expertise schon mehrfach für namhafte Kunden aus verschiedenen Branchen unter Beweis gestellt“, sagt Unkel.

Täglich werden E-Commerce-Kunden und ausgewählte Einzelhändler beliefert. „Das Onlinegeschäft von Kale & Me wächst stetig, so dass wir mit einem deutlichen Anstieg der Sendungszahlen rechnen. Die Rahmenbedingungen hierfür haben wir bereits geschaffen“, sagt Unkel.

Über B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

Als Anbieter von logistischen Dienstleistungen steht die B+S GmbH aus Borgholzhausen am Teutoburger Wald schon seit 2001 für individuelle und effiziente Logistik- und Dienstleistungskonzepte. Rund 170.000 m² moderne Logistikanlagen an sieben Standorten in Deutschland bieten Raum für optimale Logistiklösungen und vielfältige Value Added Services. Mehr als 500 Mitarbeiter und ein eigener, umweltfreundlicher Fuhrpark mit 60 Fahrzeugen garantieren zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Alle B+S-Standorte sind IFS-zertifiziert, sodass das Unternehmen seinen Kunden eine dauerhaft hohe und gleich bleibende Qualität garantieren kann. Nationale und internationale Transporte führt das Unternehmen mit eigenen Fahrzeugen sowie in einem europaweiten Partnernetzwerk durch. Der Fokus der Aktivitäten liegt auf Kontraktlogistik und E-Commerce Fulfillment. In den Branchen Food und Pharma deutschlandweit als Logistiker etabliert, ist B+S auch branchenübergreifend tätig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
Am Teuto 12
33829 Borgholzhausen
Telefon: +49 (5425) 2797-0
Telefax: +49 (5425) 2797-311
http://www.b-slogistik.de

Ansprechpartner:
Manuel Nakunst
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (251) 625561-14
E-Mail: nakunst@sputnik-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Logistik

BIEK begrüßt Verzicht auf CO2-Steuer und plädiert für eine zügige Ausweitung des EU-ETS

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) begrüßt die ordnungspolitisch richtige Grundsatzentscheidung der Bundesregierung, zur CO2-Bepreisung auf eine CO2-Steuer zu verzichten. Eine CO2-Steuer hätte dauerhaft negative Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft, ohne die Garantie Read more…

Logistik

Den Dieben das Handwerk legen

Nachts auf der Straße kann es jeden Lkw treffen. Dabei ist es egal ob der Fahrer Iphones oder Babywindeln geladen hat – beides geht weg wie warme Semmeln. Klingt salopp, ist aber bittere Realität. Die Read more…

Logistik

Nils Meißner vorläufiger Insolvenzverwalter der BRH ViaBus GmbH

Das Amtsgericht Essen hat als zuständiges Insolvenzgericht Rechtsanwalt Nils Meißner von GÖRG Insolvenzverwalter zum vorläufigen Insolvenzverwalter der BRH ViaBus GmbH bestellt. Die Geschäftsführung der in Ludwigshafen ansässigen BRH ViaBus GmbH hat am 18. September 2019 Read more…