Am 19. und 20. Oktober findet der Deutsche Vergabetag zum vierten Mal in Berlin statt. Der Jahreskongress für Vergaberecht und -praxis führt öffentliche Einkäufer sowie Vertreter der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu aktuellen Fragestellungen der öffentlichen Beschaffung zusammen. Mit dabei ist in diesem Jahr VORTAL, an deren Ausstellungsstand Besucher mehr über Vergabeprozesse sowie die innovative eVergabe-Plattform von VORTAL erfahren können.

Besucher können die eVergabe-Plattform selbst testen

Die öffentliche Verwaltung steht vor der Herausforderung, bei sinkenden Budgets immer mehr Aufgaben erledigen zu müssen. Sie steht unter hohem Druck, Arbeitsaufwand und Kosten einzusparen. VORTALs eVergabe-Plattform ist genau die richtige Vergabelösung, um die Prozesse effizienter zu gestalten und Ausgaben zu reduzieren. Als eines der weltweit größten Portale hilft sie Einkäufern im öffentlichen und privaten Sektor, sich mit internationalen und qualifizierten Bietern zu vernetzen.


Wer mehr über die smarte Lösung wissen will, ist auf dem Deutschen Vergabetag genau richtig. Am VORTALs Stand können Besucher die eVergabe-Plattform selbst testen und erhalten dafür einen USB Connector. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, mehr über folgende Themen zu erfahren:
 

  • Vergabeprozesse und die transparente Beschaffung vom Katalog bis zur Ausgabenanalyse
  • Transparenz in der Beschaffung
  • Vertragsmanagement
  • ERP-Schnittstelle für das Vertrags- und Rechnungswesen

Ein Besuch lohnt sich

Sie sind beim 4. Deutschen Vergabetag in Berlin dabei? Dann schauen Sie bei VORTAL an Stand A2 vorbei und lernen Sie mehr über die smarte eVergabe-Plattform.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vortal Connecting Business DE GmbH
Senckenberganlage 10-12, 2nd Floor Westend
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (30) 208471-480
http://germany.vortal.biz

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

AVTERWORK SPRINGPARTY 2020 (Sonstige Veranstaltung | Hilden)

AVTERWORK SPRINGPARTY IN HILDENAm 14. Mai 2020 feiert vision tools in der Niederlassung Hilden bei Düsseldorf „die“ AVTERWORK SPRINGPARTY 2020 und lädt dazu Kunden, Geschäftspartner, Freunde und alle, die vision tools als Distributor für Medientechnik Read more…

Events

Modern Workplace: So meistern Sie die Herausforderungen und nutzen die Chancen der digitalen Transformation

War for Talents, Strukturwandel und die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitsbereiche – diese Herausforderungen stellen hohe Anforderungen an mittelständische Unternehmen. Der Arbeitsplatz der Zukunft nimmt dabei ein zentrales Thema ein, denn eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie und die Read more…

Events

Dahua Roadshow – „Sicherheit mit KI neu definiert“

Vom 12. März bis 02. Juli 2020 tourt der Videoüberwachungsspezialist Dahua mit neuester KI Security-Technology durch die Städte Düsseldorf, München, Berlin, Frankfurt, Hamburg und Stuttgart. Künstlicher Intelligenz ist nicht mehr Vision, auch Security-Lösungen werden durch Read more…