Im Zeitraum vom 02. Oktober 2017 bis einschließlich 06. Oktober 2017 wurden keine Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs der NEXUS AG gekauft, dessen Beginn mit Bekanntmachung vom 25. Oktober 2016 mitgeteilt wurde.Die Geschäfte in detaillierter Form sind auf der Internetseite der NEXUS AG (www.nexus-ag.de – Investor Relations – Aktienrückkauf) veröffentlicht.

Das Gesamtvolumen der bislang im Rahmen dieses Aktienrückkaufs erworbenen Aktien beläuft sich auf Stück 18.755 Aktien.

Der Erwerb der Aktien der NEXUS AG erfolgt durch ein beauftragtes Kreditinstitut ausschließlich über die Börse im elektronischen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra).


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NEXUS AG
Irmastraße 1
78166 Donaueschingen
Telefon: +49 (771) 22960-0
Telefax: +49 (771) 22960-999
https://www.nexus-ag.de

Ansprechpartner:
Dr. Patrick Stein
Ansprechpartner
Telefon: +49 (771) 22960-201
E-Mail: ir@nexus-ag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Alpha Trains erneut führend beim Thema Nachhaltigkeit

Alpha Trains erzielt im GRESB-Benchmark erneut bestes Ergebnis in Vergleichsgruppe Dritte 5-Sterne-Bewertung in Folge für das Leasingunternehmen Die Organisation „Global Real Estate Sustainability Benchmark“ (GRESB) hat das Luxemburger Leasingunternehmen Alpha Trains zum dritten Mal in Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave mit Japan-Deal und U.S. Gold Corp. übernimmt Explorer in Nevada

U.S. Gold Corp. übernimmt Orevada Metals Der in Nevada erfolgreich agierende Edel- und Basismetallexplorer U.S. Gold Corp. (ISIN: US90291C1027 / NASDAQ: USAU) hat sein Portfolio durch die Übernahme von Orevada Metals, Inc. signifikant erweitert. Orevada Read more…

Finanzen / Bilanzen

investify erreicht wichtige Meilensteine und entwickelt sich zum B2B-White-Label-Anbieter

Das deutsch-luxemburgische FinTech investify hat in den letzten sechs Monaten sein Momentum genutzt und mehrere Meilensteine in der Unternehmensentwicklung erreicht. Zunächst wurde für die Pax-Bank eine Co-Branding-Lösung erfolgreich umgesetzt, die die Vermögensverwaltungsstrategien der Bank beinhaltet. Read more…