KonradinHeckel, der Verbund aus Konradin Druck GmbH in Leinfelden und Heckel GmbH zählt zu den größten Anbietern für Druck- und Mediendienstleistungen in Deutschland.

Bereits zum siebten Mal in Folge wurden die beiden Unternehmen Konradin Druck GmbH und Heckel GmbH durch ein umfangreiches Audit gemäß ProzessStandard Offsetdruck (PSO) nach DIN ISO 12647 zertifiziert. Das Qualitätssiegel zeichnet nach intensiver Prüfung durch offizielle und unabhängige Instanzen Unternehmen aus, die eine standardisierte, konstante und reproduzierbare Druckqualität aufweisen können.

Im Juni 2005 wurde die Konradin Druck GmbH als eines der ersten Unternehmen in Deutschland erstmals mit dem begehrten Prüfsiegel ausgezeichnet. 2007 wurde zusätzlich der Standort Nürnberg zertifiziert. Dies galt als zentraler Baustein für ein standortübergreifendes und durchgängiges Qualitätsmanagement.


„Somit können wir im klassischen Geschäft sowie auch über den Onlineshop „konradin PRINTSHOP“ weiterhin unseren Kunden und Partnern nachweislich Termin- und Qualitätssicherheit, zuverlässiges und sicheres Colormanagement von der Vorstufe bis zum Druck zusichern“, erklärt Jürgen Ernst, Geschäftsführer bei KonradinHeckel.

Die Urkunde überreichte Jochen Klett vom Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. an Sebastian Giebeler, Projektleiter PSO-Zertifizierung und Detlef Ullrich, Abteilungsleiter Druck.

Über KonradinHeckel
Die beiden Druckereien Konradin Druck GmbH und Heckel GmbH gehören zur Konradin Mediengruppe, einem der größten Anbieter für Fachinformationen im deutschsprachigen Raum. Neben der klassischen Produktion von Katalogen, Zeitschriften, Beilagen und Verzeichnissen im Rollenoffsetdruck bietet KonradinHeckel seit 2014 über den Webshop „konradin-printshop.de“ ein erweitertes Portfolio an Drucksachen im Bogen- und Rollenoffset an.

Über die Konradin Druck GmbH

KonradinHeckel, der Verbund der Konradin Druck GmbH in Leinfelden und Heckel GmbH in Nürnberg, zählt zu den größten Anbietern für Druck- und Mediendienstleistungen in Deutschland. Beide Unternehmen gehören zur Konradin Mediengruppe, einem der größten Anbieter von Fachinformationen im deutschsprachigen Raum. Neben dem Druck von Katalogen und Zeitschriften bietet KonradinHeckel vermehrt auch medienübergreifende und innovative digitale Medienlösungen an. Die zukunftsorientierten Unternehmen sind führend in der Online-Anbindung ihrer Kunden. Im eigenen Webshop konradin-PRINTSHOP.de können Druckprodukte kalkuliert und direkt bestellt werden. Mehr Infos unter www.konradinheckel.de und www.konradin-printshop.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Konradin Druck GmbH
Kohlhammerstraße 1-15
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 (711) 7594-750
Telefax: +49 (711) 7594-420
http://www.konradinheckel.de

Ansprechpartner:
Julika Kieffer
Produktlinienleiterin eCommerce / Marketing
Telefon: +49 (711) 7594-780
Fax: +49 (711) 7594-420
E-Mail: julika.kieffer@konradin.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medien

Neuer Pressesprecher beim dbb Landesverband Hessen

Andreas Nöthen (46) ist seit 15. Oktober neuer Pressesprecher beim Landesverband Hessen des dbb beamtenbund und tarifunion in Frankfurt. Er kümmert sich ab sofort um die Intensivierung der Pressearbeit der Gewerkschaft und ist der Ansprechpartner Read more…

Medien

Der Arbeitsplatz der Zukunft – ob im Auto, Zug oder sogar Weltall

Rund 180 TeilnehmerInnen und Aussteller trafen sich am 10. und 11. Oktober 2019 auf dem „Enterprise Workspace Summit“ in Frankfurt. Unter dem Motto „Creating Future Workspace – Productive. Secure. Anywhere.“ diskutierten die TeilnehmerInnen aus den Read more…

Medien

PR-Arbeit im Rahmen von Messeauftritten

Ob regional, international, branchenspezifisch oder konsumorientiert – Messen sind präsent und haben nach wie vor als Schaufenster für Innovationen und Produktentwicklungen, zur eigenen Positionierung auf dem Markt sowie zur Imagebildung, für Unternehmen eine besondere Bedeutung. Read more…