Die InPrint 2017, Fachmesse für industrielle Drucktechnologie, findet vom 14. – 16. November 2017 auf dem Messegelände in München statt. In diesem Jahr präsentiert die Veranstaltung die Innovation Awards gesponsert von Ricoh, um Produktinnovationen in zwei Kategorien zu ehren. Mit der Auszeichnung möchte die Veranstaltung den Fortschritt im industriellen Druck in den Mittelpunkt stellen und zeichnet innovatives wie vorausdenkendes Unternehmertum aus. Dazu zählen zukunftsorientierte Kooperationen, außergewöhnliche und einzigartige Produkte, besonders herausfordernde Druckoberflächen sowie nachhaltige und saubere Technologien im industriellen Drucksektor.

Die Einreichung von Beiträgen durch die Aussteller auf der diesjährigen InPrint ist inzwischen abgeschlossen. Zahlreiche neue Produkte und Dienstleistungen wurden übermittelt und können über die InPrint-Webseite eingesehen werden. Die Gewinner der Innovation Awards werden über ein Online-Abstimmungssystem ermittelt, welches ab sofort geöffnet ist. Alle Fachleute aus der industriellen Druckindustrie sind dazu eingeladen, mitzumachen und ihre Stimme abzugeben. Unter dem Link http://www.inprintshow.com/germany/2017/deutsch/awards/ auf der Messewebseite können zwei Stimmen abgegeben werden, für einen Favoriten in jeder Kategorie. Die Abstimmung endet am 16. Oktober 2017.

Die Gewinner der zwei Kategorien erhalten ihre Auszeichnung während der Preisverleihung auf der InPrint am 14. November 2017 um 11:30 Uhr. Die Zeremonie findet in der Messehalle der InPrint, A6, auf der Konferenzbühne statt; alle Aussteller und Besucher der Messe sowie Pressevertreter sind hierzu herzlich eingeladen.


Messevorschau verfügbar mit neuer Online-Version

Die neuesten Druckmaschinen und -systeme, Komponenten und Spezialteile, Druckkopftechnologie, Trocknungs- und Curingsysteme sowie Tinten, Primer und Beschichtungen, die die Aussteller auf der InPrint 2017 präsentieren, werden in der kürzlich erschienenen Messevorschau vorgestellt. Neben einer gedruckten Version können Besucher sich nun mit der neuen Online-Messevorschau einen ersten Überblick über die große Vielfalt an industriellen Drucktechnologien verschaffen, die auf der Messe in diesem Jahr vorgestellt werden.

Die neu gestaltete Online-Messevorschau kann individuell zusammengestellt werden. Hierzu wählt der Besucher einfach die für ihn interessanten Produktkategorien aus. Im zweiten Schritt können die ausgewählten Beiträge in alphabetischer Reihenfolge angesehen und als PDF gespeichert werden. Die Messevorschau ist über die Webseite www.inprintshow.com/germany verfügbar. Eine gedruckte Version der Messevorschau ist ebenfalls verfügbar und kann über die Messewebseite angefordert werden.

Die Öffnungszeiten der InPrint 2017 sind vom 14. bis 16. November 2017, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr. Der Eintrittskartenvorverkauf hat bereits über den Online-Ticket-Shop begonnen; hier sind Eintrittskarten zu einem Vorzugspreis erhältlich. Des Weiteren wird der Kartenverkauf an allen drei Messetagen vor Ort geöffnet sein.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung sowie eine ständig aktualisierte Ausstellerliste sind auf der Webseite verfügbar: www.inprintshow.com/germany.

Über Mack Brooks Exhibitions

Mack Brooks Exhibitions ist weltweiter Veranstalter von internationalen Fachmessen in spezialisierten Industriebereichen. Das inhabergeführte Privatunternehmen hat seinen Sitz in St Albans, England.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mack Brooks Exhibitions
Romeland House / Romeland Hill
AL3 4ET St Albans
Telefon: +44 (1727) 814400
Telefax: +44 (1727) 814401
http://www.mackbrooks.com

Ansprechpartner:
Melanie Kaufmann
PR & Marketing Manager
Telefon: +44 (1727) 814400
Fax: +44 (1727) 814501
E-Mail: press@mackbrooks.co.uk
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

DevOps Gathering 2020 (Kongress | Bochum)

communicode AG proudly presents: All about DevOps and Container Technologies on DevOps Gathering Conference 2020 The DevOps Gathering is an international conference located in Bochum – surrounded by the metropolitan area of the Ruhr Valley. Read more…

Events

HelpAge mit Rekordstarterfeld beim Berlin-Marathon

Erstmals werden in diesem Jahr über 200 LäuferInnen für HelpAge Deutschland beim Marathon in Berlin an den Start gehen, darunter TeilnehmerInnen aus Österreich, Schweiz, Dänemark, China, Tansania, Eritrea, USA, Sudan, Spanien, Kolumbien, Israel, die sich Read more…

Events

Supply Chain Awards 2019: Finalists Announced

Bosch, Continental, Lufthansa Technik Logistik Services, and Nokia have advanced to the final round of the Supply Chain Management Award 2019. Magazino, Metrilus, parcelLab, and shipcloud are the finalists for the Smart Solution Award 2019. Read more…