Beim Sales Workshop von SIEB & MEYER, der vom 19.-20.09. im Stammhaus des Unternehmens in Lüneburg stattfand, kamen insgesamt 16 Vertriebspartner aus 10 Nationen zusammen. Ziel der Tagung war unter anderem, die Vertreter über Produktneuerungen im Bereich der Antriebselektronik zu informieren – schließlich ist die umfassende Kenntnis des Produktportfolios eine wichtige Voraussetzung, um die Kunden von SIEB & MEYER vor Ort optimal zu unterstützen.

Die zahlreichen Vertriebspartner stellen in ihren jeweiligen Regionen und Ländern einen optimalen Kundenservice im Bereich der Antriebselektronik sicher: Sie sind der lokale Ansprechpartner für bestehende und zukünftige Kunden, wobei sie stets eng mit den Vertriebs- und Servicekollegen aus Lüneburg zusammenarbeiten. „Uns ist es wichtig, nahe am Kunden zu sein – und zwar durchaus auch im geographischen Sinne“, so Torsten Blankenburg, Vorstand Technik der SIEB & MEYER AG. „Kurze Wege führen dazu, dass Probleme einfacher und schneller behoben werden können. Im internationalen Kontext hilft es, dass unsere Vertriebspartner mit den jeweiligen Märkten vertraut sind und in der Landessprache kommunizieren können – so können Sprachbarrieren und Missverständnisse gar nicht erst auftreten.“

In diesem Jahr stand in Lüneburg vor allem eine Schulung zu den neuen Geräten und Funktionen der SD2x-Produktfamilie auf dem Programm. Zusätzlich diskutierten die Vertreter mögliche neue Vertriebsansätze und machten sich nicht zuletzt untereinander bekannt. SIEB & MEYER nutzte die Gelegenheit, um drei neue Vertriebspartner offiziell vorzustellen: Das Ingenieurbüro Gast für Baden-Württemberg, die Industrievertretung Steger Electronic für Bayern und das Unternehmen Universal Technology für China.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SIEB & MEYER Aktiengesellschaft
Auf dem Schmaarkamp 21
21339 Lüneburg
Telefon: +49 (4131) 2030
Telefax: +49 (4131) 38562
http://www.sieb-meyer.de

Ansprechpartner:
Susan Gabriel
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-16
Fax: +49 (4181) 92892-55
E-Mail: sg@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Doppeltiefe Positioniervorgänge präzise steuern

Der neue IPS 400i von Leuze electronic ist der kleinste, kamerabasierte Positionie-rungsensor für die Fachfeinpositionierung in Doppeltiefe am Markt. Mit seiner Hilfe finden Regalbediengeräte schnell und einfach das richtige Regalfach. Mit dem neuen kamerabasierten Positionierungssenor Read more…

Elektrotechnik

Die 3. Generation der transformatorlosen USV-Anlagen von Riello UPS zur Versorgung geschäftskritischer Verbraucher.

. Hocheffizient: Wirkungsgrad η >96,5% Die Sentryum Baureihe von 10 bis 20 kW verwendet 3-Level-IGBT-Technologie und DSP-Steuerung nach modernstem Entwicklungsstand, die maximalen Schutz und höchste Qualität bei der Versorgung von hochverfügbaren Systemen im Rechenzentrums-, und Read more…

Elektrotechnik

Das hellste LED-Flutlicht der Welt kommt von silence lights. aus Groß-Umstadt, Hessen

Im Rahmen der Veranstaltung „lights ON! Das hellste Weltrekord-Event“ präsentierten die Darmstadt-Dieburger das Ergebnis der Jury von Guinness World Records aus London und zeigten das Weltrekordobjekt live im Einsatz. Am 21.9.2019 erstrahlte vor mehr als Read more…