Am 4. Oktober eröffnet in Oberhausen ein neuer Betrieb des Nutzfahrzeugteile-Großhändlers winkler seine Türen. Damit ist das Unternehmen dann europaweit an 40 Standorten in sieben Ländern vertreten. Im Westen Deutschlands finden sich bereits winkler Betriebe in Dortmund und Köln.

Der Nutzfahrzeugspezialist winkler bietet Speditionen, Werkstätten, Omnibusunternehmen und landwirtschaftlichen Nutzfahrzeughaltern ein Vollsortiment an Ersatz- und Verschleißteilen für ihren Fuhrpark sowie Werkstattbedarf und -ausstattung. Darüber hinaus beraten die Nutzfahrzeugexperten fundiert und unabhängig, wenn es um Fahrzeugdiagnose und Werkstattkonzepte geht. Speziell geschulte Fachberater verfügen zudem über tiefes Know-how in den Bereichen Hydraulik, Tank und Silo sowie Klimaservice. Ein breites Schulungsangebot zu diesen Themen rundet das Angebot ab.

Geballte Nfz-Kompetenz in Oberhausen


In Oberhausen unterstützt ein 15-köpfiges Team seine Kunden bei der Identifikation und Beschaffung des richtigen Ersatzteils. Der Betrieb ist außerdem Ausbildungsstandort für die Lehrberufe Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann sowie Fachkraft für Lagerlogistik. Darüber hinaus finden an dem Standort regelmäßig Schulungen aus dem winkler Schulungsprogramm rund ums Nutzfahrzeug statt.

„Der neue Standort bringt uns noch näher zu unseren Kunden in der Region und ermöglicht dadurch eine intensivere Betreuung und einen schnelleren Lieferservice“, erklärt Alexander Nollau, Betriebsleiter des neuen Standortes. Von dem Betrieb aus werden die Kunden im westlichen Ruhrgebiet, am Niederrhein und in der Region Düsseldorf betreut. Neben der Lieferung per Paketdienst oder Tagestour ist auch die Lieferung mit dem Nachtexpress oder per Blitzlogistik möglich. „Verfügbarkeit und schnelle Lieferfähigkeit sind unabdingbar für unsere Kunden und damit eine klare Anforderung, der wir mit unserem ausgefeilten Logistikkonzept entsprechen“, erklärt Alexander Nollau. Die gute verkehrstechnische Anbindung ermöglicht den Kunden zudem die unkomplizierte Abholung der Teile im Shop des Betriebs. Im Vorort-Lager liegen auf über 1.300 Quadratmetern mehr als 10.000 Artikel. Zusätzlich erfolgt täglich eine Belieferung aus dem winkler Zentrallager in Kassel.

Die winkler Fachberater sind ab dem 4. Oktober unter der Nummer +49 208 41286-0 von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 8.00 bis 14.00 Uhr erreichbar sowie unter oberhausen@winkler.de.

Über die Christian Winkler GmbH & Co. KG

Die winkler Unternehmensgruppe ist einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile in Europa. Rund 1.500 Mitarbeiter sorgen an 40 Standorten in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Von zwei der größten Zentrallager für Nfz-Teile in Europa mit mehr als 200.000 Ersatzteilen gelangt die Ware über ein ausgefeiltes Logistik- und Lieferkonzept schnellstmöglich zum Kunden. Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 392 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Christian Winkler GmbH & Co. KG
Leitzstraße 47
70469 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 85999-0
Telefax: +49 (711) 85999-60
http://www.winkler.de

Ansprechpartner:
Almut Werthmann
Marketing/Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (711) 85999-113
Fax: +49 (711) 85999-139
E-Mail: almut.werthmann@winkler.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kategorien: Firmenintern

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

TheraPro zum zweiten Mal in Essen – NOVOTERGUM zum zweiten Mal dabei!

Nachdem sich in Stuttgart das Zusammenspiel aus Messe, Kongressen, Seminaren und Workshops bereits seit 2013 bewährt hat, findet die TheraPro in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal zusätzlich am Standort Essen statt. Vom 27. Read more…

Firmenintern

oneclick expandiert in den US-Markt

Nach der erfolgreichen Bereitstellung von effizienten, leistungsstarken und sicheren digitalen Arbeitsplätzen für zahlreiche europäische Kunden weitet die oneclick AG ihr Geschäft in den US-Markt aus. Da die USA der größte und einflussreichste Markt für alle Read more…

Firmenintern

Jansen Tore – Tochterunternehmen gegründet

Stolz verkündete das Unternehmen Jansen Tore GmbH & Co KG die Gründung ihrer dänischen Tochterfirma Jansen Tore Denmark ApS! In einem Interview sagte Geschäftsführer Alexander Jansen „Über vergangene Projekte haben wir bereits erste Erfahrungen in Read more…