Am 28. September 2017 lud die DM Dokumenten Management GmbH gemeinsam mit seinem Partner PF-IT Consult GmbH zum lobo Invoice Day in den Plenarsaal des Berliner Industriedenkmals Umspannwerk-Ost ein. Freuen konnten sich die Teams über zahlreiche Besucher mit bereits konkreten Projektanforderungen.

Anhand ausgewählter Lösungsbeispiele aus der Praxis zeigte das lobo Team vor Ort, wie Unternehmen ihr elektronisches Invoice Management optimieren und so Einsparpotentiale nutzen können. Sowohl die elektronische Rechnungsbearbeitung mit dem Dokumenten Management System lobodms, sowie mit loboSPhere für Microsoft SharePoint wurden gezeigt.

Begeistern konnte Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Tobias Sengenberger der Kanzlei BECKER BÜTTNER HELD mit seinem praxisbezogenen Vortrag zum Thema „Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung bei der elektronischen Rechnungsverarbeitung". Nach der Vorstellung des Rechtsrahmens lag der Vortragsfokus von Herrn Sengenberger bei der Aufbewahrung von Rechnungen und dem internen Kontrollsystem.


Henning Krause, I.R.I.S. AG, gab in seinem Vortrag “Content to Process – Automatische Rechnungserkennung“ Einblicke in die intelligente automatische Dokumentenerkennung, also dem Weg von der Papierrechnung zur weiter verarbeitbaren Information.

Bedanken möchten sich die Teams von lobo und PF-IT bei allen Besuchern, die mit ihrer Anwesenheit zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.

Der nächste Invoice Day aus der erfolgreichen Roadshow-Reihe steht bereits in den Startlöchern. Rechnungsverarbeitung auf den Punkt gebracht – mehr dazu erfahren Teilnehmer am 11. Oktober 2017 im Universitätsclub in Bonn. Hier geht es zur Anmeldung.

Über die DM Dokumenten Management GmbH

Das Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern für Dokumenten Management Systemen am europäischen Markt. Seine klare Fokussierung auf das Thema Dokumenten Management für den Mittelstand macht das Unternehmen so erfolgreich. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Puchheim bei München. Durch Tochtergesellschaften und Partner ist die DM Dokumenten Management GmbH in ganz Europa vertreten.

Die DM Dokumenten Management GmbH ist der Hersteller des Dokumenten Management Systems lobodms. Zusammen mit seinen Partnern entwickelt das Unternehmen seit über 20 Jahren erfolgreich effiziente Lösungen für Dokumenten Management und revisionssichere Archivierung. Durch lobodms wird diese langjährige Erfahrung zusammen mit modernster Technologie zu einem unschlagbaren Produkt vereint.

lobodms

lobodms ist das Dokumenten Management System für den Mittelstand. Sein gutes Preis-Leistungsverhältnis, seine hohe Flexibilität und sein ganzheitlicher Ansatz machen es möglich alle Kundenanforderungen zu erfüllen. lobodms bietet die Möglichkeit bereits mit kleinem Budget in ein vollwertiges Dokumenten Management System einzusteigen. Die volle Skalierbarkeit bietet jederzeit die Möglichkeit das Produkt zu erweitern und somit Zusatzfunktionalitäten, wie z. B. Workflows, zu nutzen.

Weitere Informationen unter www.lobodms.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DM Dokumenten Management GmbH
Dornierstraße 4
82178 Puchheim
Telefon: +49 (89) 800613-0
Telefax: +49 (89) 800613-99
http://www.lobodms.com

Ansprechpartner:
Nicole Stopper
Marketing
Telefon: +49 (89) 800613-31
Fax: +49 (89) 800613-99
E-Mail: n.stopper@lobodms.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

China: Cn-Domains und Keywords

Viele deutsche Firmen exportieren nach China oder haben dort eine Niederlassung. Viele Firmen, besonders Mittelständler, scheuen vor den Kosten und der Komplexität einer chinesischen Niederlassung zurück. Hier ist der Alternative: Eine Webseite unter einer cn-domain- Read more…

Allgemein

PHP! Webentwickler (Vollzeit | Karlsruhe)

Die UNITED NEWS NETWORK GmbH ist deutschlandweit einer der größten Anbieter für Presse-Dienstleistungen. Bekanntestes Produkt des Unternehmens ist die PresseBox, der führende Technologie-Pressedienst in Deutschland. Im über 750.000 Mitteilungen umfassenden Online-Archiv können sich Journalisten & Read more…

Allgemein

Bachelor of Arts (DH) BWL-Digital Business Management (m/w/d) (Vollzeit | Geislingen)

Die Digitalisierung ändert unsere Welt grundlegend: Einkäufe und Bezahlprozesse finden zunehmend online statt, vernetzte Maschinen koordinieren selbständig Fertigungsprozesse, Geschäftsmodelle sind im Wandel, ganze Branchen befinden sich im Umbruch. Schlagworte wie „Digitalisierung der Wirtschaft“, „Internet der Read more…