Helmut Matschnig, Konzerngeschäftsführer von KWB, übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft in Deutschland. Dort führte Andreas Lingner acht Jahre lang die Geschäfte. Lingner verlässt die KWB einvernehmlich, bleibt der Haustechnikbranche aber treu.
Über die KWB Deutschland Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH

KWB ist Lösungsanbieter für Erneuerbare Energien im Leistungsbereich 2,1-300 kW. Das Produktportfolio erstreckt sich über Pellet-, Hackgut- und Stückholzheizungen sowie Solarthermieanlagen, Wärmepumpen und Speichertechnik. Die KWB GmbH wurde 1994 in der Steiermark gegründet und gehört zu den größten Biomasse-Heizkesselerzeugern in Österreich mit Gesellschaften in Deutschland, Frankreich, Italien und Vertriebspartnerschaften in weiteren Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KWB Deutschland Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH
Gewerbepark Ost 41
86690 Mertingen
Telefon: +49 (9078) 96820
Telefax: +49 (9078) 96827999
http://www.kwbheizung.de


Ansprechpartner:
Frank Schönfelder
Leiter Marketing Deutschland
Telefon: +49 (9078) 96827101
Fax: +49 (9078) 968279101
E-Mail: frank.schoenfelder@kwbheizung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kategorien: Firmenintern

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Interview mit Stéphanie Naujock zum Thema Familienfreundlichkeit in Unternehmen

Die Arbeitswelt wird immer flexibler. Wie sie auch familienfreundlicher werden kann, darüber haben wir mit Stéphanie Naujock gesprochen. Sie ist Geschäftsführerin und HR-Leitung bei Micromata. https://www.micromata.de/blog/micromata/interview-stephanie-naujock-familienfreundlichkeit/ Über die Micromata GmbH Die Micromata GmbH entwickelt seit Read more…

Firmenintern

Britisches Quanten- und Photonik-Unternehmen M Squared erweitert europäische Präsenz mit Berliner Niederlassung

  Die neue deutsche Tochtergesellschaft wird sich zunächst auf den Vertrieb und europäische Partnerschaften konzentrieren. Mit 95 Prozent des Umsatzes außerhalb Großbritanniens treibt die deutsche Vertriebsorganisation von M Squared die internationale Expansion voran M Squared, Read more…

Firmenintern

Volkswagen erweitert Präsidium des Aufsichtsrates auf acht Mitglieder

Der Aufsichtsrat der Volkswagen Aktiengesellschaft hat sein Präsidium um zwei auf acht Mitglieder erweitert. Dies teilte der Aufsichtsrat des Unternehmens am Freitag den 5. Juni 2020 mit. Grund dafür ist die zunehmende Aufgabenfülle. Zuletzt haben Read more…