.

– Deutsches Netzwerk wächst auf mehr als 12.300 Tankstellen
– Exklusive Kooperation mit der Tankstellen-Netz-Deutschland GmbH
– UTA-Kunden profitieren von festen Tagespreisen

Die UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) kooperiert mit der Tankstellen-Netz-Deutschland GmbH: Ab sofort können UTA-Kunden an allen angeschlossenen Tankstellen tanken, und dies, wenn gewünscht, zu einem festen Tagespreis. Dadurch sind sie nicht an die Preise der Zapfsäulen gebunden, die im Laufe eines Tages um bis zu 20 Cent schwanken können. Damit bietet der Tank- und Servicekartenanbieter seinen Kunden nicht nur eine deutschlandweite Versorgung mit Qualitätskraftstoff zu festen Konditionen, sondern hilft ihnen auch dabei, die Routenplanung zu optimieren und so wertvolle Zeit zu sparen.


Für die Kunden bietet die Kooperation somit ein Optimum an Sicherheit und Planbarkeit. „Wir wollen unseren Kunden immer das optimale Preis-Leistungsverhältnis bieten“, sagt UTA-CEO Volker Huber. „Mit dieser Kooperation und dem festen Tagespreis ist uns dies erneut gelungen. Wir werden hier weiter voranschreiten und arbeiten bereits daran, zukünftig auch feste Preise für mehrere Tage oder sogar Wochen anbieten zu können.“

„Mit UTA haben wir einen europaweit führenden Anbieter von Tank- und Servicekarten als strategischen Allianz-Partner gewonnen, der uns beim geplanten Wachstum in Deutschland unterstützt“, erklärt Reiner Mundt, Geschäftsführender Gesellschafter und Gründungsmitglied der Tankstellen-Netz-Deutschland GmbH. In dem Verbund sind aktuell 163 Partner und 628 Stationen organisiert.

Und auch für UTA hat die neue Win-Win-Beziehung wichtige strategische Bedeutung: „Tankstellen-Netz-Deutschland kooperiert exklusiv mit UTA. Durch den Zusammenschluss können unsere Kunden hierzulande ab sofort an mehr als 12.300 Tankstellen bargeldlos tanken“, ergänzt Huber.

Über die UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG

UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) zählt zu den führenden Anbietern von Tank- und Servicekarten in Europa. Über das UTA-Kartensystem können gewerbliche Kunden an über 54.000 Stationen in 40 europäischen Ländern markenunabhängig und bargeldlos tanken sowie weitere Leistungen der Unterwegsversorgung nutzen. Dazu zählen unter anderem die Mautabrechnung, Werkstattleistungen, Pannen- und Abschleppdienste sowie die Rückerstattung von Mehrwert- und Mineralölsteuer. Das Unternehmen, das 1963 von Heinrich Eckstein gegründet wurde, ist mehrheitlich in Besitz der Edenred SA (51 Prozent). Die Familien Eckstein und van Dedem halten 34 Prozent, weiterer Anteilseigner ist die Daimler AG (15 Prozent). Der Hauptsitz befindet sich in Kleinostheim/Main. Rund 400 Mitarbeiter erwirtschaften im UTA-Verbund einen Jahresumsatz von knapp 2,6 Milliarden Euro. UTA hat erst kürzlich den renommierten Image-Award der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau in der Kategorie "Tankkarten" gewonnen, der alle zwei Jahre auf Basis einer unabhängigen Marktstudie des Marktforschungsinstituts Kleffmann vergeben wird. www.uta.com
Folgen Sie UTA auf Twitter: www.twitter.com/UTA_DEU

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG
Heinrich-Eckstein-Str. 1
63801 Kleinostheim/Main
Telefon: +49 (6027) 509-0
Telefax: +49 (6027) 509-77177
https://www.uta.de

Ansprechpartner:
Stefan Horst
Head of Marketing
Telefon: +49 (6027) 509-106
E-Mail: stefan.horst@uta.com
Christian Jung
AD HOC Gesellschaft für Public Relations mbH
Telefon: +49 (5241) 9039-32
Fax: +49 (5241) 9039-39
E-Mail: jung@adhocpr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Kooperationen / Fusionen

REALCLOUD erlangt Dell Technologies Gold-Partnerstatus

Die REALCLOUD Services GmbH ist ab sofort Dell Technologies Gold-Partner in der Kategorie Cloudserviceanbieter. Dieser Schritt hebt die bereits bestehende Zusammenarbeit der Unternehmen auf eine neue Stufe und schafft für beide Seiten zusätzlichen Mehrwert. So Read more…

Kooperationen / Fusionen

Digitalisierung der Wasserwirtschaft: SYMVARO und SIV.AG vereinbaren strategische Partnerschaft

Die SIV.AG und der Software-Anbieter SYMVARO haben eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben: Künftig bündeln das Systemhaus aus Mecklenburg-Vorpommern und das österreichische Erfolgsunternehmen ihre Kompetenzen, um gemeinsam die Digitalisierung der Wasserwirtschaft voranzutreiben. Kommunale Versorger profitieren von der Expertise Read more…

Kooperationen / Fusionen

Eine Thüringer Erfolgsgeschichte geht weiter

QSIL erwirbt FCT Ingenieurkeramik GmbH Der Thüringer Materialspezialist QSIL AG aus Ilmenau setzt den strategischen Ausbau seiner Technologie- und Lösungskompetenz mit dem Erwerb der FCT Ingenieurkeramik GmbH fort. Mit den positiven Erfahrungen aus der Integration Read more…