Ärger mit den Nachbarn – wenn die Wärmepumpe Lärm macht und laut ist

Luftwärmepumpen erzeugen Heizungswärme und nutzen die Luft als Energiequelle. Grundsätzlich ist es so das auch Wärmepumpen mit Indoor-Fähigkeiten minimale Geräusche bilden. Der Grund ist, sie haben eine Ansaugöffnung und Ausblas-Öffnung und sitzen in der Regel im Kellerraum. Bei Erd-Wärmepumpen ist es einfacher, da spielt sich alles im Kellerraum ab. Wer bei der Anschaffung dieser Geräte nur auf Effizienz und Preis achtet, ist falsch beraten. Besonders bringt es Bewohner auf die Palme, wenn die Wärmepumpe direkt an die Grundstücksgrenze installiert wird und womöglich noch in die Richtung der Nachbarn bläst.

Lärmursachen


Die Lärmursache ist schnell erklärt: meist werden Wärmepumpen an den Zaun verlegt oder einfach lärm-falsch eingebaut. Eine nachträgliche Änderung ist dann mit grossem Aufwand verbunden.

Man muß wissen, dass der „Lärm“ durch niederfrequente Geräusche (Infraschall) erzeugt wird. Die Übertragung der Schallwellen wird dann noch vom Lüfter verstärkt und übertragen und über die Luft verteilt. Auch Öl und Gasheizungen sind laut – das wird so halt aktzeptiert. In der Praxis betrachtet ist es so, dass auch ein Auto, das im Leerlauf läuft auf Dauer nervt.

Die TA Luft gibt hier zwar Empfehlungen wie laut oder leise es an der Grundstücksgrenze sein darf, meist erreichen Wärmepumpen diese Grenzwerte, dennoch ein Grund zum Nachbarschaftsstreit ist es immer und der Ärger vorprogrammiert.

Hilfe – Verstehen und Abhilfe

Zuerst muß eine Begutachtung des Standortes erfolgen, Entkoppelungen der Rohrleitungen geprüft werden, über ein Versetzen nachgedacht werden (meist kann man die Wärmepumpe durch Drehen bereits leiser werden lassen).

Energieexperte Willi Harhammer: „Wir bieten spezielle Beratungen, es gibt ausser des Versetzens auch die Möglichket besondere Lärmschutz-Präventiv Massnahmen einzubauen. „Lärmschluckende Gabionen oder Wände“ können helfen, es ist nicht immer nur eine Massnahme die hilft.“ Aus der Erfahrung von 350 Projekten weiß Harhammer von was er spricht, wenn es um das Thema: „Schall- und Lärmschutz bei Wärmepumpen“ geht. Anmeldung unter 09192 992800
http://www.ikratos.de

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Manchester: First Graphene meldet Kooperation bei Energiespeicherstoffen

Der australische Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) konzentriert sich derzeit vor allem darauf, kurzfristig weitere Einnahmen aus dem Geschäft mit den bestehenden PureGRAPH-Produkten zu generieren und so den Unternehmenswert zu steigern. Gleichzeitig Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Xzense – die smarte intelligente Steuerung für Ihren Kamin/Kaminofen – bedienerfreundlich, innovativ und komfortabel

Der dänische Hersteller von Rauchsaugern/Abgasventilatoren exodraft hat mit der Xzense eine intelligente Fernbedienung zur Steuerung eines exodraft Rauchsauger/Abgasventilator auf den Markt gebracht. Diese bietet mehr Kontrolle über Ihren Schornsteinzug und eine einfache komfortabel Möglichkeit Ihren Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Prokon erreicht Stromkaufvereinbarung über 130 MW mit Google in Finnland

Diesen Monat unterzeichnete ein Joint Venture aus Prokon Genossenschaft und Neoen eine Stromkaufvereinbarung mit dem US Technologieriesen Google. Ein neuer Windpark bei Mutkalampi in der Region Ostrobothnia im Westen Finnlands wird zukünftig ungefähr 250 Megawatt Read more…