Mit additiven Fertigungstechnologien lassen sich Produkte und einzigartige Bauteile schneller und kostengünstiger herstellen als mit den bisherigen Produktionsverfahren. Die Möglichkeiten und einsetzbaren Materialien im 3D-Druck werden immer zahlreicher und die Qualität der Ergebnisse immer besser. Aber welche Anwendungen sind heute schon möglich und wie schnell wird sich diese Technologie weiterentwickeln? Erhalten Sie einen professionellen Einblick in unserem Kompaktseminar

3D-Druck – Additive Fertigungstechnologien19. Oktober 2017 in Stuttgart >> anmelden
Programm (pdf)

Die Schwerpunktthemen sind u.a.:
• Stand der Technik – Praxisanwendungen
• Vom Rapid Prototyping zur Direkten Digitalen Produktion
• Chancen und Risiken
• Prozesskette zur Herstellung von additiven Produkten
• Patentschutz, Urheberrecht, Produktsicherheit und Produkthaftung
• Industrielles 3D-Drucken
• Neue Geschäftsmodelle: Mass Customization, Open-Innovation, Co-Creation


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Hochschule Geisenheim und zfh schließen Kooperationsvertrag

Management in der Weinwirtschaft heißt der deutschlandweit erste berufsbegleitende akademische Master-Studiengang für Fach- und Führungskräfte der Weinwirtschaft, der auf Deutsch angeboten wird. Das innovative Fernstudienangebot, das die Hochschule Geisenheim konzipiert hat, startet erstmals zum Sommersemester Read more…

Ausbildung / Jobs

Die Anforderungen an eine Klausur

Description: Welche Anforderungen gibt es innerhalb von Klausuren? Wie lässt sich die Prüfung im Studium beruhigter angehen und welche Besonderheiten gelten für das Studienfach Jura? Haben Sie Angst vor der Klausur im Studium? Dann geht Read more…

Ausbildung / Jobs

8. Juni 2020 – Tag der Ausbildungschance: IHK-Experten aus ganz NRW beantworten Fragen zur Ausbildung

Juni 2020 in Nordrhein-Westfalen. Nur noch wenige Wochen bis zu den Sommerferien. Für viele junge Menschen sind es die letzten Sommerferien. Sie haben dann ihren Schulabschluss in der Tasche und nach der wohlverdienten Pause wartet Read more…