In der Urlaubszeit fahren viele mit dem eigenen Auto in die erholsamste Zeit des Jahres. Mit an Bord sind nicht nur Wertgegenstände sondern oft das gesamte Camping- und Sportequipment, wie Kajaks, Fahrräder, Tauchausrüstung oder auch das eigene Surfbrett.

An alles wird gedacht – und doch machen sich die meisten keine Gedanken darüber, dass ein Autodiebstahl das Aus für den gesamten Urlaub bedeuten kann.

Mit der Urlaubszeit beginnt nämlich auch die Hochsaison für Keyless-Go Autodiebe. Keyless-Go-Systeme sind eine geeignete Sicherheitslücke für Diebe, da sich die Funkwellen dieser Schlüssel leicht verlängern lassen und Autos ohne großen Aufwand geöffnet und gestartet werden können.

Ein kurzer Stopp an einer Tankstelle, während Sie im Meer baden oder nur ein paar Meter neben Ihrem Auto im Zelt nächtigen: Leise, unbemerkt und sekundenschnell sind Sie ihr Auto los.


Schützen Sie sich jetzt: Denn mit dem STALIN haben Funkwellen keine Chance!

Schutz bietet die Tasche selbstverständlich auch für Ihre Karten mit RFID-Chip somit sind Personalausweis, Kreditkarten und weitere Karten geschützt.

Bestellen Sie bis zum 30.August 2017 unter www.derstalin.de und sichern Sie sich 10% Rabatt mit dem Code Sommer17.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Der Stalin
Schlossstr. 33
71735 Eberdingen-Nußdorf
Telefon: +49 (7042) 289868-2
Telefax: +49 (7042) 10288-6
http://www.derstalin.de

Ansprechpartner:
Tatiana Baral
Pressearbeit und Vertrieb
Telefon: +49 (7042) 2898682
Fax: +49 (7042) 10288-6
E-Mail: info@derstalin.de
Tatjana Mende
Vertriebsinnendienst
E-Mail: info@derstalin.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Konstruktion Baumann nutzt keytech unternehmensweit

Was passiert nach der Blutabnahme beim Arzt? Wie schaffen es die Labore, schnell und verwechslungssicher die Proben zu prüfen? Albrecht Baumann hat vor über 30 Jahren das weltweit erste automatisierte Probenverteilsystem erfunden. Heute leitet sein Read more…

Allgemein

inovex überzeugt mit Partnern beim KI-Wettbewerb der Bundesregierung

Die Bundeswirtschaftsministerium hat entschieden, welche Initiativen für die innovative Anwendung von Künstlicher Intelligenz aktuell besonders förderungswürdig sind. Aus dem vorgelagerten KI-Innovationswettbewerb ist ein Projektantrag erfolgreich hervorgegangen, an dem auch der IT-Dienstleister inovex beteiligt ist. Das Read more…

Allgemein

edaForum19 (Konferenz | Berlin)

Seit bald 20 Jahren veranstaltet das edacentrum jährlich das edaForum für Entscheidungs­träger. Mit seiner einzigartigen Kombination von ökonomisch und technisch orientierten Vorträgen rund um den Wert von Elektronik, Design und Anwendungen (EDA) vermittelt das edaForum Read more…