Auch in diesem Jahr wird der Auftakt der CeBIT für einige Unternehmen mit einem besonderen Highlight verbunden: Sie wurden mit dem INNOVATIONSPREIS-IT 2017 ausgezeichnet. Die Initiative Mittelstand überreicht den strahlenden Siegern ihren Pokal und eine Urkunde. Ein Kamerateam hält das freudige Ereignis in Bild und Ton fest.

Besuchen auch Sie unsere Preisträger auf der größten IT-Messe der Welt, der CeBIT 2017  in Hannover und informieren Sie sich über innovative Lösungen für den Mittelstand.

Die Firma Sennheiser mit dem von der Initiative ausgezeichneten Produkt TeamConnect Wireless Tray-M darf sich über den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel freuen, die sehr an den Innovationen gerade für den Deutschen Mittelstand, dem Motor der Deutschen Wirtschaft interessiert ist.


Die Initiative Mittelstand und ihre unabhängige Jury haben immer ein gutes Händchen um gerade diese Lösungen zu finden. Neben den Siegern sind auch die Finalisten für den INNOVATIONSPREIS-IT, die mit ihren IT-Lösungen das vielfältige Angebot ausgezeichneter IT-Produkte bereichern, auf der Internetseite der Initiative Mittelstand zu finden. Alle Sieger und Produktinfos finden Sie hier: http://www.imittelstand.de/innovationspreis-it/2017

Über Initiative Mittelstand (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)

Die Initiative Mittelstand ist eine Interessengemeinschaft aus Branchenkennern, Experten und Wissenschaftlern. Sie informiert über aktuelle Trends, Lösungen und Technologien aus und für den Mittelstand. Als Sprachrohr des Mittelstands sorgt sie außerdem dafür, dass die Unternehmen sowie ihre innovativen Produkte und Leistungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt werden.

Seit 2004 prämiert die Initiative einmal im Jahr zur CeBIT besonders innovative Produkte und Lösungen für den Mittelstand mit dem renommierten INNOVATIONSPREIS-IT – von Apps über E-Commerce und IT-Security bis hin zu Wissensmanagement. Alle Einreichungen werden von einer unabhängigen Fachjury bewertet, für maximale Objektivität!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Initiative Mittelstand (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)
Lorenzstr. 29
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 15118-0
Telefax: +49 (721) 15118-11
http://www.IMittelstand.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medien

Weltpremiere an der Hochschule Aalen

Die bekannten Wirtschaftsexperten und Bestseller-Autoren Marc Friedrich und Matthias Weik stellen am Mittwoch, 30. Oktober, einen Tag vor dem offiziellen Erscheinungstermin exklusiv ihr neues Buch „Der größte Crash aller Zeiten“ an der Hochschule Aalen vor. Read more…

Medien

Schmauder & Rau gewinnt Deutschen Werkstattpreis 2019

Der Gewinner des Deutschen Werkstattpreises 2019 ist Schmauder & Rau. Der baden-württembergische Familienbetrieb zeichnet sich vor allem durch sein breites Leistungsspektrum und seine ausgefallenen Serviceaktionen zur Kundenbindung aus. „Mit Verlässlichkeit, Freundlichkeit und einem offenen Ohr Read more…

Medien

MediaScreen gewinnt AV Award 2019 mit dem MOBILE LED 135

Die MediaScreen Bildkommunikation GmbH gewann am 11. Oktober 2019 in London den renommierten AV Award 2019 in der Kategorie „Accessory oft the Year“. Die via Live-Stream übertragene Preisverleihung erreichte laut den Veranstaltern rund 1.3 Millionen Read more…