Zum fünften Mal verleiht der Deutsche Wellness Verband die Wellness & Spa Innovation Awards. Mit dieser Auszeichnung werden Neuheiten, Weiterentwicklungen und zukunftsweisende Ideen für den Wellness- und Spa-Markt prämiert. Die Wellness & Spa Innovation Awards werden in enger Partnerschaft mit der Messe Düsseldorf auf der BEAUTY DÜSSELDORF, der weltweit bedeutendsten Messe der Branche, verliehen. Die brainLight GmbH wurde für den Preis nominiert. //Auf der BEAUTY finden Sie auch in diesem Jahr wieder die brainLight GmbH mit ihrem weltweit einzigartigen Entspannungs- und Wellnessangebot an den Ständen H 51 und D 56-4 in HALLE 9.//

Der Deutsche Wellness Verband würdigt die Besten der Branche mit der Verleihung der Wellness & Spa Innovation Awards. Die brainLight GmbH wurde in der Kategorie Hotel & Spa Interior (Einrichtungen und Ausstattungen für Wellnesshotels und Spas) nominiert.

Zusätzlich wird über alle Kategorien hinweg ein Publikumspreis vergeben. Der Gewinner des Publikumspreises wird durch das Voting der Messebesucher ermittelt. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF werden in der Innovation Gallery alle nominierten Innovationen in einer Poster-Installation präsentiert.


Zu den diesjährigen Jurymitglieder gehören Lutz Hertel, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wellness Verbands als Juryvorsitzender, Angelika Baur-Schermbach, Mitglied im Kompetenzteam des Deutschen Wellness Verbands, Inhaberin eines Day Spas und einer Berufsfachschule, Sylvia Glückert, Inhaberin der WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen, Martina Schumann, Head of Spa bei TUI Cruises und Spa Consultant sowie Helmut Winkler, Projektleiter der BEAUTY DÜSSELDORF.

Am Sonntag, dem 2. April 2017, findet ab 16 Uhr die Preisverleihung mit der Vergabe der Awards auf der Bühne des Treffpunkts Wellness in Halle 9 statt.

BEAUTY DÜSSELDORF

Die BEAUTY DÜSSELDORF ist die internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa, zu der 2017 wieder über 50.000 Fachbesucher erwartet werden. Vom 31. März bis 2. April 2017 präsentieren 1.500 Aussteller und Marken Innovationen, Trends und neue Produkte aus der Branche. Das Ausstellungsangebot wird von einem praxisorientierten Fachprogramm mit mehr als 130 Programmpunkten ergänzt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.beauty.de oder über die BEAUTY-Hotline +49 (0)211 4560 7602.

Ausstellungsbereich Wellness & Spa auf der BEAUTY DÜSSELDORF

Der stilvoll gestaltete Ausstellungsbereich Wellness bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, verschiedene Anwendungen im Wellness- und Spabereich. Am Treffpunkt Wellness werden zudem internationale Spa- und Massage-Trends vorgestellt und anschaulich demonstriert. Hier ist auch die brainLight GmbH mit ihren weltweit einzigartigen Entspannungssystemen zu finden. Die SPA BUSINESS LOUNGE im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF ist eine exklusive und anspruchsvolle Vortrags-, Beratungs- und Kommunikationsplattform für Fachbesucher aus Hotellerie, Spa-Management und Wellness-Unternehmen. In Vorträgen und Diskussionsrunden werden unter anderem die Themen Konzept, Positionierung und Effizienz im Spa behandelt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.wellness-innovation.eu

 

Über die brainLight GmbH

Die brainLight GmbH entwickelt und produziert seit 1988 ganzheitliche Entspannungssysteme und unterstützt Menschen weltweit dabei, in ihre persönliche Mitte und in Balance zu kommen. Dabei stehen von Anfang an die Menschen und die positiven Effekte der Produkte für ihr Leben im Fokus. Life Balance, die alle Bereiche zur Erhöhung der Lebensqualität, Entfaltung von Potenzialen und Erweiterung des Bewusstseins umfasst, versteht die brainLight GmbH hier sowohl als unternehmerische als auch als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Mit ihren weltweit einzigartigen High-Tech-Systemen und Beratungsleistungen hat brainLight schon zahlreiche Menschen und Organisationen erfolgreich unterstützt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

brainLight GmbH
Hauptstraße 52
63773 Goldbach
Telefon: +49 (6021) 5907-0
Telefax: +49 (6021) 540997
http://www.brainlight.de

Ansprechpartner:
M.A. Jost Sagasser
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (6021) 5907-13
Fax: +49 (6021) 540997
E-Mail: js@brainlight.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

166 neue Auszubildende bei Rhenus

Auch in Zeiten der Covid-19-Pandemie setzt Rhenus auf junge Menschen, die motiviert ins Berufsleben starten. Unter Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Abstandsvorschriften begrüßte die Rhenus-Ausbildungsbeauftragte Sophia Doukas gemeinsam mit den Ausbildungsbeauftragten zweier weiterer Rhenus-Gesellschaften am 4. Read more…

Firmenintern

Plus500 wird Hauptsponsor von Legia Warschau

Plus500, eine führende Technologie-Plattform für den internationalen Handel mit Contracts for Difference („CFDs“), hat einen Sponsorenvertrag mit Legia Warschau geschlossen, dem amtierenden polnischen Fußballmeister. Laut Vertrag fungiert Plus500 in den Spielzeiten 2020/21 und 2021/22 als Read more…

Firmenintern

BRICKMAKERS gewinnt die Versicherungsgruppe Debeka als Gesellschafter

Die BRICKMAKERS GmbH, Dienstleister für Digitalisierung mit Sitz in Koblenz und Köln, hat die Debeka, eine der größten deutschen Versicherungsgruppen, als Gesellschafter gewonnen. Gemeinsame Gespräche über eine mögliche Beteiligung liefen bereits seit Mitte 2019 und wurden Read more…