Wie jedes Jahr war die VARIO Software AG auf der diesjährigen Internet World Messe in München vertreten.

Wie erwartet erwiesen sich die Neuerungen der Warenwirtschaftslösung VARIO 8 als echte Programm-Highlights auf unserem Messestand. Interessierte Besucher erhielten einen Überblick über die ERP- und Warenwirtschaftssoftware der VARIO Software AG. Vor allem der Online- und Versandhandel braucht eine intelligente Komplettlösung mit Schnittstellen zu unterschiedlichen Verkaufsplattformen und Onlineshops aus einer Hand.

Die VARIO Software AG punktete bei ihren Kunden und Interessenten besonders mit folgenden Neuheiten in der VARIO 8 Warenwirtschaft:


  • Schnittstellen zu Preissuchmaschinen wie idealo.de und Google-Shopping
  • Repricing-Funktion für eine flexible, marktgerechte Preisgestaltung
  • Automatisierte Workflows für effiziente Arbeitsabläufe
  • EDI (Electronic Data Interchange) für einen schnellen, papierlosen Belegaustausch
  • ESL (Electronic Shelf Label) für die elektronische Preisauszeichnung

Die Themen Mehrlagerverwaltung für transparente und effiziente Lager- und Logistikabläufe, Multi- und Omni-Channel-Vertrieb sowie individuelle Branchenlösungen sind nach wie vor von großer Bedeutung. Aber auch die Möglichkeiten, kundenspezifische Prozesse abzubilden, kommt die neue VARIO 8 Lösung durch ihren modularen Aufbau nach. Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen interessieren sich für Komplettlösungen zur Optimierung ihrer internen Prozesse und automatisierten Arbeitsabläufen.

Viele Fachbesucher kamen mit konkreten Projektabsichten an unseren Stand nach München. Die praxisnahe Präsentation unserer Produktpalette für den Online -und Versandhandel standen bei unserem Messeauftritt im Zentrum und fanden bei unseren Besuchern großen Anklang. Die positiven Rückmeldungen unserer Besucher bestärken uns darin, das Multi -und Omnichannel Konzept direkt aus der Warenwirtschaft auch weiterzuführen.

Die VARIO 8 Warenwirtschafts-Lösung ist für alle KMUs der Online -und Versandhandelsbranche sowie für den Großhandel über alle Branchen hinweg. Aber auch Branchen-Lösungen für Textiler, die Caravan Branche, Mobilfunkanbietern, Weinfachhandel, Medizin & Laborbedarf, den Sporthandel und alle Konsumgüter Anbieter stehen die passenden Lösungen zur Verfügung. Darüber hinaus hat das gute Preis-Leistungsverhältnis alle Interessenten überzeugt.

ERP-Projektleiter Andreas Büsch ist mit dem Messeauftritt mehr als zufrieden. „Wir hatten viele Gespräche mit hochqualifizierten Entscheidern aus dem Online- und Versandhandel und sind durchweg zufrieden mit der Messe und dem Publikum. Unsere Erwartungen haben sich erfüllt. Wir freuten uns über die vielen Besucher und eine sehr gute Gesprächsqualität“, so Andreas Büsch. „Auch die großen ERP-Trends aus aktuellen Marktstudien spiegelten sich in einem großen Interesse an unserer Software wider.“ Die sehr positive Entwicklung aus dem letzten Jahr setzt sich fort und auch 2018 werden wir wieder auf der Internet World 2018 vertreten sein.

Allen, die nicht live dabei sein konnten oder weitere, detaillierte Informationen über VARIO 8 und den Möglichkeiten der Warenwirtschafts-Software erfahren möchten, empfehlen wir unsere kostenlose Onlinevorführung unter: https://www.vario-software.de/onlinevorfuehrung/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VARIO Softwareentwicklung AG
Matthias-Erzberger-Straße 32-34
56564 Neuwied
Telefon: +49 (2631) 3452-0
Telefax: +49 (2631) 3452-299
http://www.vario-software.de

Ansprechpartner:
Klaus G. Lieg
Vertrieb
Telefon: +49 (2631) 3452-237
Fax: +49 (2631) 3452-299
E-Mail: kl@vario-software.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Kennzahlen Marketing – welche KPI’s sind wichtig?

Für viele deutsche Unternehmen stellt die Wahl geeigneter Maßnahmen im Marketing eine  Herausforderung dar. Welche Kennzahlen Marketing besser planbar und kontrollierbar machen, erfährst Du hier. Insbesondere kleinere Betriebe sind sich häufig unsicher, ob ihre Investitionen tatsächlich einen Read more…

Allgemein

Künstliche Intelligenz: IDS-Datenarchitektur garantiert Souveränität und Schutz

Datensouveränität ist das Ziel der International Data Spaces Association (IDSA). Für diesen Zweck hat die Initiative aus 100 internationalen Unternehmen und Institutionen eine sichere Datenarchitektur mit zugehörigem Standard entwickelt, die sich jetzt auch in der Read more…

Allgemein

Umstieg auf Android MDE Geräte: Jetzt noch vor 2020 von Windows auf Android wechseln

Das Ende naht, zumindest für MDE Geräte mit mobilen Windows Betriebssystem, denn der offizielle Windows Support wird ab 2020 von Microsoft eingestellt. Sicherheitsupdates werden dementsprechend nicht mehr für Windows CE, Windows Mobile und Windows 10 Read more…