Sehr geehrte Medienvertreter, liebe Kolleginnen und Kollegen, am Donnerstag, den 23. März 2017, veranstaltet der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V., gemeinsam mit dem Innovationszentrum Moderne Industrie (IMI) Brandenburg zum 3. Mal das Colloquium Industrielle IT. Das Colloquium steht für den aktiven Dialog zwischen Unternehmen des produzierenden Gewerbes mit Unternehmen der Informationstechnologien, um die notwendigen Schritte der Digitalisierung von Geschäfts-, Organisations- und Produktionsprozessen in den Unternehmen effektiv voranzutreiben.

Zu dieser presseöffentlichen Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein.

Die Veranstaltung stellt u.a. erneut Praxisbeispiele aus brandenburgischen Unternehmen vor und zeigt Wege der Zusammenarbeit des produzierenden Gewerbes und der Informationstechnologien in Berlin und Brandenburg.


Das Grußwort spricht der Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, Albrecht Gerber.

kostenfreie Anmeldung und Programm

Presseeinladung (Foto- /Filmtermin)

Wann: Donnerstag, 23. März 2017, Beginn: 13 Uhr
Wo: Rhenus Archiv Services GmbH, Märkische Allee 1-11, 14979 Großbeeren

Ansprechpartner für Rückfragen, Interviewwünsche, spezielle Foto- oder Filmwünsche: Ines Weitermann, Pressestelle des SIBB e.V., Mobil: 0171 7 87 07 40 oder via E-Mail an presse@sibb.de

Über den SIBB e.V.

1992 gründeten engagierte Unternehmer den Verband als Software-Initiative Berlin Brandenburg. Heute ist der SIBB e.V. etablierter Partner der gesamten Branche in der Hauptstadtregion und Mitgestalter der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Er ist Interessenverband für Unternehmen der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg. Der SIBB e.V. vernetzt die Akteure der Branche und vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft. Der Verband sorgt für einen aktiven Austausch über die Branchengrenzen hinaus. Zahlreiche Veranstaltungen des Verbands fördern Austausch, Kooperation und Wissenszuwachs. Zum regelmäßigen Angebot gehören Foren, Netzwerke, Stammtische und kompakte Seminare. SIBB-Kongresse und Messeauftritte bilden Höhepunkte des Jahres. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören IT-Dienstleister und Software-Anbieter, Telekommunikationsunternehmen, Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Etablierte Institutionen und namhafte Unternehmen finden sich ebenso darunter wie Startups.

SIBB region ist das Netzwerk für die IT- und Internetwirtschaft in Brandenburg und Bestandteil des SIBB e.V. und hat seinen Sitz in Wildau. Das Netzwerk SIBB region wird vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.

www.sibb.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SIBB e.V.
Potsdamer Platz 10
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 408191-280
Telefax: +49 (30) 408191-289
http://www.sibb.de

Ansprechpartner:
René Ebert
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 408191280
E-Mail: rene.ebert@sibb.de
Torsten Kaden
Netzwerkmanager SIBB region
Telefon: +49 (3375) 5237652
Fax: +49 (3375) 5237659
E-Mail: torsten.kaden@sibb.de
Ines Weitermann
Pressekontakt
Telefon: +49 (3329) 691847
E-Mail: presse@sibb.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

UNHIDE THE CHAMPIONS X Optics & Photonics (Networking-Veranstaltung | Jena)

Unhide The Champions X Optics & Photonics | 28. November 2019 | 09:00 bis 18:00 Uhr | Jena UNHIDE THE CHAMPIONS ist eine neue Partnering-Plattform für junge Hightech-Unternehmen aus ganz Europa und den deutschen Mittelstand. Read more…

Events

Mehr als neue Technologien: ISM-Summit zu digitaler Transformation

Ob angehende Gründer oder etablierte Unternehmen – die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten, zwingt aber auch zum Überdenken bestehender Strukturen. Beim Entrepreneurship Summit an der ISM Köln steht am 6. November das Thema „Digitale Geschäftsmodelle & Read more…

Events

Zwischenbilanz Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg

„Mit dem bundesweit einmaligen Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg haben wir ein Dialogformat geschaffen, das Silo-Denken aufbricht und den wichtigen Brückenschlag zwischen Sektoren, Branchen und ihren verschiedenen Ebenen schafft“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitag (18. Oktober Read more…