Das Forum Kreditmanagement ist eine kostenfreie Veranstaltungsreihe, die bereits seit 2006 ein wichtiger Treffpunkt für Finanzmanager aus den DACH Ländern ist. Auch 2017 lädt die Prof. Schumann GmbH wieder zur Teilnahme an einer der drei Veranstaltungen in drei deutschen Städ-ten ein. In Stuttgart, Hannover und Düsseldorf werden führende Industrie- und Handelsunter-nehmen über Zahlen, Herausforderungen und Erfolge in ihren Kreditmanagement-Prozessen berichten.

Im Mai und Juni werden beim Forum Kreditmanagement anhand von Beispielen aus dem Tagesgeschäft die Erfolgstaktiken führender Industrie- und Handelsunternehmen vorgestellt. Für diese Einblicke aus der Praxis konnten dieses Jahr die ALNO AG, die BAUKING AG und die Schlemmer GmbH gewonnen werden. Vertreter der drei Unternehmen werden über Fakten, Lösungen und Visionen berichten und auch als kompetente Diskussionspartner zur Verfügung stehen.

Ein verlässliches Tool zur Risiko- und Workflowsteuerung ist für erfolgreiches Kreditmanagement uner-lässlich. Informationen über die Risiken von Kunden müssen nicht mehr einzeln beschafft, ausgewertet und zusammengeführt werden. Ein modernes Kreditmanagement-Tool berät aktiv, schlägt selbststän-dig Kreditlimite und Zahlungskonditionen vor und warnt den verantwortlichen Mitarbeiter bei Proble-men rechtzeitig. Zusätzlich ermöglicht eine einheitliche und zentrale Datengrundlage auch automati-sierte Auswertungen für die Geschäftsführung sowie für Vertriebs- und Finanzmanager. Die Regeln, nach denen ein solches System arbeitet, kann jedes Unternehmen selbst bestimmen.


„Beim Forum Kreditmanagement wollen wir Unternehmen Wege aufzeigen, wie sie mehr Sicherheit, Kostenersparnis und weniger Administrationsaufwand erreichen können. Wir sind überzeugt, dass die meisten Unternehmen heute einfacher, schneller und transparenter im Kreditmanagement arbeiten könnten", erklärt Robert Meters, Marketing- und Vertriebsleiter der Prof. Schumann GmbH.

Forum Kreditmanagement 2017 – Referenten und Termine im Überblick

 – 9. Mai 2017 | Stuttgart

ALNO AG, Eugen Rothmund, Leiter Forderungsmanagement Konzern

 – 30. Mai 2017 | Hannover

BAUKING AG, Andreas Lüer, Leiter Credit- und Versicherungsmanagement

 – 20. Juni 2017 | Düsseldorf

Schlemmer GmbH, Danilo Rausl, Head of Global Credit Management

Programm und Anmeldung unter www.forum-kreditmanagement.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Über Prof. Schumann GmbH Innovative Informationssysteme

Die Prof. Schumann GmbH mit Sitz in Göttingen ist eines der führenden Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Credit Management. Das Unternehmen ist ein kompetenter Ansprechpartner und Berater für alle Bereiche des Credit Manage-ments und bietet mit CAM (Credit Application Manager) eine webbasierte Software im Bereich Credit Management an. Unter-nehmen werden in die Lage versetzt, ihre Prozesse zu optimieren, Forderungsausfälle und Kosten nachhaltig zu senken und so ihre Wettbewerbsposition zu stärken.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Prof. Schumann GmbH Innovative Informationssysteme
Weender Landstraße 23
37073 Göttingen
Telefon: +49 (551) 383150
Telefax: +49 (551) 3831520
http://www.prof-schumann.de

Ansprechpartner:
Martina Ecklebe
Pressereferentin
Telefon: +49 (551) 38315-24
Fax: +49 (551) 38315-20
E-Mail: ecklebe@prof-schumann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Gold gewinnt

Die globale enorme Verschuldung und niedrigste Zinsen werden Gold weiter beflügeln. Im Jahr 2003 betrug der Goldpreis durchschnittlich rund 363 US-Dollar. Seitdem hat er zirka 340 Prozent zugelegt. Im Vergleich dazu lag der DAX-Kursindex bei Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave in weiteren ETF aufgenommen

Das in Vancouver ansässige Hochtechnologieunternehmen EnWave Corp. (ISIN: CA29410K1084 / TSX-V: ENW), das mit seiner eigens entwickelten ‚Radiant Energy Vacuum‘-Technologie (‚REV™‘) mehrere innovative, patentierte Methoden zur präzisen Entwässerung organischer Materialien entwickelt hat, wird in einen Read more…

Finanzen / Bilanzen

Aurania skizziert Bohrziele bei Yawi

Aurania Resources Ltd. (TSXV: ARU) (OTCQB: AUIAF) (Frankfurt: 20Q) ("Aurania" oder das "Unternehmen" – https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=299154 ) informiert über Yawi, wo sich vier seiner derzeit 17 Gold-Silber-Ziele im Projekt Lost Cities – Cutucu ("Projekt") im Südosten Read more…