Das India Study Centre der Hochschule Bremen lädt herzlich zu drei öffentlichen Vorträgen zum gegenwärtigen Indien mit anschließender Diskussion ins Haus der Wissenschaft (Sandstraße 4/5, 28195 Bremen) ein. Beginn ist immer um 18 Uhr. Um vorherige Anmeldung unter: india@hs-bremen.de (Kontakt: Corinne Ghorbani) wird gebeten.

Los geht es am Donnerstag, dem 16. März 2017, mit dem Vortrag „Indiens Außenpolitik“. Referent: Dr. habil. Christian Wagner, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin; Anmeldung bis 13. März.

Am Dienstag, dem 25. April, spricht Manuela Ott, Dalit Solidarität in Deutschland, über das Thema: „Dalits – Alles, was Recht ist“; Anmeldung bis 18. April.


Am 15. Mai (Montag) widmet sich Dr. Daniel Neff, GIGA, Institut für Asien-Studien, Hamburg, dem Thema: „Indiens Sozialpolitik“; Anmeldung bis 8. Mai.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Telefon: +49 (421) 5905-0
Telefax: +49 (421) 5905-2292
http://www.hs-bremen.de

Ansprechpartner:
Ulrich Berlin
Pressesprecher
Telefon: +49 (421) 5905-2245
Fax: +49 (421) 5905-2275
E-Mail: ulrich.berlin@hs-bremen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

LIS begrüßt vier neue Auszubildende

Vier IT-Nachwuchskräfte starteten heute bei der LIS Logistische Informationssysteme AG in ihr Berufsleben. Die beiden angehenden Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sowie ein IT-Systemkaufmann und ein Fachinformatiker für Systemintegration erlebten dank ausgiebiger Vorbereitung und entsprechender Hygienevorschriften einen Read more…

Ausbildung / Jobs

29 Berufseinsteiger: L.I.T. Gruppe hält Auszubildenden-Niveau

Mit 29 neu eingestellten Nachwuchskräften trotzt die L.I.T. Gruppe dem branchenweiten Negativtrend von einbrechenden Auszubildendenzahlen und hält darüber hinaus den im vergangenen Jahr aufgestellten internen Rekord. 17 angehende Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, sechs Fachkräfte Read more…

Ausbildung / Jobs

Mittelstandsökonomen kooperieren mit SAP

Angekündigt wurde den Studierenden des Zweibrücker Studiengangs Mittelstandsökonomie die Kooperationsveranstaltung mit SAP im Fach Personalmanagement im Unternehmen von der verantwortlichen Professorin Susanne Bartscher-Finzer bereits im Januar dieses Jahres. Starten sollte diese Veranstaltung im Sommersemester 2020 Read more…