Die Schweizer Investmentgesellschaft MDM Group AG unterzog sich im Rahmen ihrer Transparenzoffensive unabhängigen Wirtschaftskanzleien einer umfassenden Prüfung. Das Unternehmen wurde auf Herz und Nieren geprüft und hat letztlich den Test bestanden. Das Urteil der Kanzleien gleicht für die MDM Group AG einem Ritterschlag, denn nicht nur die Situation des Unternehmens, sondern insbesondere die der handelnden Personen ist dafür ausschlaggebend, dass das Ratingergebnis so positiv ist. Özlem Utanc, die Unternehmenssprecherin der MDM Group AG, sieht sich bestätigt: "Wir nehmen den bestandenen Test als Bestätigung unserer Leistungsfähigkeit, dennoch ist es unser Ziel, für unsere Geschäftspartner und Investoren noch besser zu werden. Daher nehmen wir das Rating als Ansporn, in Zukunft noch ausgezeichnetere Resultate zu liefern", kommentiert sie.

MDM Group AG erreichte eine insgesamt ausgezeichnete Bewertung. Das Online-Handelsgeschäft bietet Potenzial, um im stetigen Zyklus von Kauf und Wiederverkauf- die Erwirtschaftung einer Rendite oberhalb von 46% ist absolut möglich, urteilten die internationalen Wirtschaftsprüfungskanzleien aus München und Zürich."Der Immobilienwert vom MDM GROUP AG-Areal in Bodrum (Türkei) ist um ein Vielfaches höher als das Anleger-Kapital und wirkt als eine Art Einlagensicherung. Die MDM Group AG hat genügend Substanz – und das sind reale Sachwerte. Selbst bei einer Insolvenz des Unternehmens erhalten Anleger ihr Geld zurück", führt Özlem Utanc aus.

Im Gegensatz zu anderen Marktteilnehmern, die sich Kapital zu Expansionszwecken von den Banken beschaffen, kann die MDM Group AG auf Gelder privater Investoren zurückgreifen, indem sie qualifizierte Nachrangdarlehen begibt.


https://mdmgroup.de/investieren/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MDM Group AG
Rütliweg 3
CH6045 Meggen
Telefon: +41 (41) 5880124
https://mdmgroup.de/investieren/

Ansprechpartner:
Özlem Utanc
Telefon: +41 (41) 5880012
E-Mail: ozlem@mdmgroup.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Gold gewinnt

Die globale enorme Verschuldung und niedrigste Zinsen werden Gold weiter beflügeln. Im Jahr 2003 betrug der Goldpreis durchschnittlich rund 363 US-Dollar. Seitdem hat er zirka 340 Prozent zugelegt. Im Vergleich dazu lag der DAX-Kursindex bei Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave in weiteren ETF aufgenommen

Das in Vancouver ansässige Hochtechnologieunternehmen EnWave Corp. (ISIN: CA29410K1084 / TSX-V: ENW), das mit seiner eigens entwickelten ‚Radiant Energy Vacuum‘-Technologie (‚REV™‘) mehrere innovative, patentierte Methoden zur präzisen Entwässerung organischer Materialien entwickelt hat, wird in einen Read more…

Finanzen / Bilanzen

Aurania skizziert Bohrziele bei Yawi

Aurania Resources Ltd. (TSXV: ARU) (OTCQB: AUIAF) (Frankfurt: 20Q) ("Aurania" oder das "Unternehmen" – https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=299154 ) informiert über Yawi, wo sich vier seiner derzeit 17 Gold-Silber-Ziele im Projekt Lost Cities – Cutucu ("Projekt") im Südosten Read more…