Um der komplexen Thematik des Brandschutzes bei Elektroinstallationen auf den Grund zu gehen, bietet REHAU im Februar erneut das erfolgreiche Webinar an.

Baulicher Brandschutz ist von grundlegender Bedeutung für die Sicherheit von Gebäuden und den Schutz von Leib, Leben und Gesundheit.

Die Leitungsanlagen-Richtlinie (LAR) gibt Planern und Monteuren als technische Baubestimmung vor, wie Kabel sicher zu verlegen sind, so dass von einer Leitungsanlage keine Gefahr ausgeht und ein Gebäude verkehrssicher ist.


Unsachgemäße Elektroinstallationen und fehlerhafte Kabeltrassen sind nach wie vor eine der häufigsten Brandursachen. Die Folgen: Gebäude verrauchen, toxische Brandgase verwandeln Fluchtwege in Todesfallen, es kommt zum Ausfall notwendiger Sicherheitseinrichtungen und ein lokaler Brand breitet sich ungebremst über ein Bauwerk aus.

Um dies zu verhindern, machen die Bauordnungen der Länder die Vorschriften der LAR für alle Beteiligten bei der Planung, Errichtung und Sanierung von Gebäuden zur gesetzlichen Pflicht.

Um dieses wichtige Thema zu ergründen, veranstaltet REHAU das kostenlose Webinar „Wissens-Update Baulicher Brandschutz für Elektrofachkräfte“. Dabei werden die Vorgaben der LAR beleuchtet und Fragen zu den Schutzzielen für Elektroinstallationen, zur Verlegung von Kabeln in Flucht- und Rettungswegen, zu Maßnahmen zur Verhinderung der Rauchausbreitung oder auch zur Problematik der „Kaltrauchdichtigkeit“ beantwortet.

Eine direkte Anmeldung zu dem Webinar, das am 22. Februar 2017 um 17:00 Uhr stattfindet und etwa eine Stunde dauert, ist möglich unter: https://attendee.gotowebinar.com/register/3844706668119114242

Wie funktioniert die Teilnahme?

Für die Teilnahme an den REHAU Webinaren muss lediglich eine kleine Gratis-Software heruntergeladen und ausgeführt werden. Außerdem wird die Benutzung eines Headsets empfohlen. Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Teilnahme: Einfach auf den Link klicken – fertig! Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-Email. Bei Fragen steht die REHAU Akademie Bau gerne unter webinar@rehau.com zur Verfügung.

Über REHAU AG + Co

REHAU bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für nachhaltiges Bauen und Modernisieren. Dabei stehen Themen wie energieeffizientes Bauen, die Nutzung regenerativer Energien sowie Wassermanagement im Fokus. In den Bereichen Fenster, Gebäudetechnik und Tiefbau ist REHAU seinen Kunden ein starker Partner mit ausgereiften Systemlösungen und umfassenden Serviceangeboten. Mit rund 20.000 Mitarbeitern an über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen weltweit die Nähe zu Markt und Kunde.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

REHAU AG + Co
Otto-Hahn-Str. 2
95111 Rehau
Telefon: +49 (9283) 77-0
Telefax: +49 (9283) 77-7756
http://www.rehau.de

Ansprechpartner:
Tonia Smolinski
Telefon: +49 (9131) 92-5311
E-Mail: tonia.smolinski@rehau.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Familienunternehmen empfängt Führungskräfte

Mehr als dreißig jüngere Führungskräfte aus der Region besuchten den Hauptsitz der Firma Remmers in Löningen, um sich über das Unternehmen und seine Arbeitsprozesse zu informieren. Begrüßt wurden die Wirtschaftsjunioren der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer Read more…

Firmenintern

Jörg Wassink ist neuer Director Marketing & Communications bei valantic

Jörg Wassink (48) ist seit dem 1. August 2019 als Leiter des Shared Service Center Marketing verantwortlich für die Marketing- und Kommunikationsaktivitäten des IT-Beratungs- und Softwarehauses valantic. In dieser neu geschaffenen Position wird sich der Read more…

Firmenintern

Erweitertes Portfolio: EET Europarts ist autorisierter Distributor von Dell Technologies

Neue Partnerschaft mit US-amerikanischem Hersteller Erweitertes Produktportfolio Ersatzteile für Computer und Speichersysteme Adapter, Batterien oder Transceiver: Die EET Europarts GmbH ist nun offizieller Vertriebspartner für Original-Komponenten der Dell Technologies Inc. Die neue Zusammenarbeit basiert auf Read more…