Die CGM Geschäftsstelle Augsburg feierte den Jahresabschluss mit Ehrungen und Verabschiedung! In den neuen Räumen der Bezirksgeschäftsstelle Augsburg trafen sich die Betriebsräte der Bezirke zum Jahresabschluss 2016.

Karsten Ristow, Bezirksgeschäftsführer der Christlichen Gewerkschaft Metall konnte Betriebsräte aus allen Regionen der Bezirke Oberbayern und Schwaben begrüßen. Neben den Bezirksvorsitzenden, aus Oberbayern Hans Schalk, und Selim Karakas aus Schwaben war auch der Stellvertretende Bundesvorsitzende Albert Seiz gekommen, um mit den Betriebsrätinnen und Betriebsräten einen gelungenen Jahresabschluss zu feiern.

Karsten Ristow konnte die Mitglieder Alois Miller für 40 Jahre Mitgliedschaft und Gernot Schupp für 50 Jahre Mitgliedschaft ehren. Albert Seiz war auch gekommen, um die Verwaltungsangestellte Julia Göbel zu Ihrem Ausscheiden aus dem Dienst mit zu verabschieden. Ihrer Nachfolgerin Marina Wüstemann wünschten alle Kollegen viel Spaß im täglichen Geschäft der CGM in den kommenden Jahren.


Bei Gebäck, aber auch später beim gemeinsamen Abendessen, nutzten die Kollegen die Gelegenheit für den angeregten Austausch. Am Ende der Veranstaltung, wünschte der Geschäftsführer Karsten Ristow allen einen guten Start ins das neue Jahr.
 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Christliche Gewerkschaft Metall (CGM)
Jahnstraße 12
70597 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 2484788-0
Telefax: +49 (711) 2484788-21
http://www.cgm.de

Ansprechpartner:
Karsten Ristow
Telefon: +49 (8231) 6085710
Fax: +49 (8231) 6085712
E-Mail: augsburg@cgm.de
Alexandra Rister
Telefon: +49 (711) 2484788-13
E-Mail: rister@cgm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

NEW WORK SE wächst 2019 zweistellig in Umsatz, EBITDA und Ergebnis und bestätigt Ziele für 2020

. XING mit rund 17,6 Millionen Mitgliedern, jeder zweite Jobsuchende in Deutschland nutzt kununu Wachstumsmotor B2B E-Recruiting mit 29 Prozent Segmentumsatzwachstum  Vorstand schlägt Anhebung der Dividende um 21 Prozent vor  Die NEW WORK SE (vormals Read more…

Firmenintern

tecRacer verstärkt Fokus auf Amazon Connect

Amazon Connect als benutzerfreundliche Omnichannel-Cloud-Contact Center Lösung bietet Unternehmen die Möglichkeit einen hochwertigen Kundenservice zu einem attraktiven Preis zu betreiben.  Amazon.com selbst benötigte vor über 10 Jahren eine flexible und skalierbare Contact Center Lösung, die aus Read more…

Firmenintern

SAP treibt Transformation des Unternehmens weiter voran

Die SAP SE hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen die nächste Etappe auf dem Weg zu stärker kundenorientierten Abläufen und Prozessen eingeläutet hat. SAP stellt damit intern konsequent die Weichen, um Kunden bei ihrer Read more…