Am 09.02. ging das TWT Zirkeltraining in die 5. Runde – diesmal offsite im Innovationshub Düsseldorf. Rund 40 Teilnehmer von verschiedenen Unternehmen und Branchen durchliefen unter dem Motto “Virtuelle Innovation erleben” vier Stationen zu verschiedenen Themenschwerpunkten.

Virtual und Augmented Reality, Digital Content, Strategie Workshop und aktuelle Medientechnologien. Beim TWT Zirkeltraining stellten die TWT Digitalexperten sowie Spezialisten des Innovationshub den Teilnehmern die Potenziale der Zukunft  in vier Stationen vor. Im direkten Coaching und durch das Testen neuester Technologien, machten die Besucher sich fit für den digitalen Wettbewerb.

Verbindung von Business-Zielen und Kundenerwartungen


Was für ein Geschäftsmodell ist im digitalen Zeitalter für mich das Richtige? Dieser Frage konnten die Teilnehmer beim Strategie Workshop nachgehen. Die TWT Digitalexperten erklärten, wie durch Workshop- und Konzeptionsmethoden die Herausforderungen der Digitalisierung gemeistert werden können.

An der Station Virtual und Augmented Reality konnten die Besucher in dreidimensionale Welten eintauchen und die Erfahrungen, die sie ihren Endkunden durch den Einsatz künstlicher Welten bieten können, selbst erleben. Use Cases aus den Bereichen Health, Automotive, E-Learnings und Games zeigten die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Technologie.

“Wir freuen uns, dass unsere Event-Reihe Circle by TWT erneut so positiv von den Teilnehmern angenommen wurde. Bei der Veranstaltung legten wir den Fokus, neben Workshops und Strategie-Vorträgen, auch auf die Präsentation von Medientechnologien aus den Bereichen Holographie, Robotik und Kinetik im hauseigenen Showroom. Durch das TWT Zirkeltraining bereiten wir unsere Kunden und Interessenten auf den Digitalerfolg vor und begleiten sie bei diesem”, sagt Hans J. Even, Geschäftsführer der TWT Digital Group.

Über die TWT Interactive GmbH

TWT Interactive ist die Full-Service-Agentur für das digitale Zeitalter. Als Architekt der digitalen Transformation gestaltet TWT seit 20 Jahren aktiv die Welt von morgen. Die Agenturgruppe ist digitaler Change Wegbereiter und sorgt mit über 300 Mitarbeitern für ganzheitliche strategische Beratung, kreative Konzeption, innovative Entwicklung und die technische Umsetzung anspruchsvoller Digital-Projekte. Die TWT Interactive Group ist Teil der TWT Digital Group.

TWT ist starker Partner für den nachhaltigen Unternehmenserfolg und betreut renommierte Kunden wie z. B. Johnson & Johnson, Mondelēz, Milka, Nestlé, OTTO, Commerzbank, Deutsche Bank, Gefa, Bosch, Henkel, Bayer, Deutsche Telekom, DKV, DHL, Brenntag, Vaude u.v.m.

TWT Interactive ist weltweit aktiv im Agenturnetzwerk thenetworkone und eine der führenden deutschen BVDW-Qualitätsagenturen. Mit starken strategischen Partnern wie Google, Adobe, Facebook, Amazon, eBay und Apple verfügt TWT über ein ganzheitliches und solides Ecosystem.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TWT Interactive GmbH
Corneliusstraße 20-22
40215 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 601601-0
Telefax: +49 (211) 601601-19
http://www.twt.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Forschung und Entwicklung

Monument Mining will Tiefenpotenzial des Murchison-Projekts definieren

Auf dem Murchison-Goldprojekt der kanadischen Monument Mining (Frankfurt WKN A0MSJR / TSX-V MMY) lagern historische Ressourcen von insgesamt 640.000 Unzen Gold. Diesem Schatz will das Unternehmen mit einer strukturgeologischen 3D-Studie näherkommen. Das zu 100% Monument Read more…

Forschung und Entwicklung

Amani Gold: Aufregende Phase eingeläutet

Der australische Goldexplorer Amani Gold (ASX ANL / WKN A2DJ27) besorgt sich frisches Kapital durch die Platzierung von neuen Aktien bei „versierten und professionellen“ Anlegern. Wie das Unternehmen bekanntgab, hat man dafür bereits Zusagen von Read more…

Forschung und Entwicklung

Global Atomic: Auf dem besten Weg

Global Atomic (WKN A2JAQL / TSX GLO) hat ein ereignisreiches und erfolgreiches zweites Quartal hinter sich. Das begann damit, dass der Uranexplorer und Zinkproduzent in das Hauptsegment der Börse Toronto aufstieg und endete jetzt damit, Read more…