Zur Vorstellung des neuen Katzenkalenders und des Crossland X hat der Autohersteller Opel in das Kraftwerk in Berlin eingeladen. Das Motto der Veranstaltung war die weltbekannte Katze Grumpy Cat, die auch jedes Bild des Kalenders ziert. Geplant wurde die viertägige Veranstaltung von der Agentur Vitamin E aus Hamburg.

Vor einer kleinen Katzenklappe in einer riesigen Tür standen geladene Besucher der Veranstaltung #OPELGOESGRUMPY, als sie das Kraftwerk in Berlin Mitte betraten. Der rote Teppich führt Sie direkt durch die Katzenklappe vor die Kameras der wartenden Presse. Anschließend folgt die sechs Meter hohe, aufblasbare Nachbildung von Grumpy Cat, der Gastgeberin dieser Veranstaltung. Weitere Details in der Location waren riesige Katzenkörbe mit den Kalenderbildern des neuen OPEL-Katzenkalenders und natürlich eine große Bühne für die Präsentation des neuen Opel Crossland X.

Vom 1.2. bis 4.2.2017 feierte Opel Grumpy Cat mit Mitarbeitern, Fachpublikum, Promis und Kunden das neue Modell und den Katzenkalender. Natürlich wurde auch die echte Grumpy Cat mit ihrer Besitzerin Tabatha Bundesen aus den USA eingeflogen und war bei der Premiere mit dabei.
Ein Hingucker der Veranstaltung war die riesige, aufblasbare Nachbildung von Grumpy Cat. Wie viele aufblasbare Riesenfiguren war sie nicht nur eine große Überraschung für die Gäste, sondern ein tolles Fotomotiv für die Presse, für Facebook und Selfies. Hergestellt wurde die Riesenkatze von AIR promotion aus Ganderkesee. Sie wurde für die Veranstaltung innerhalb von fünf Wochen genäht und nach den Vorgaben des Kunden für eine realistische Nachbildung mit Air-Brush verfeinert.
Der Aufbau einer so großen Figur scheint aufwendig, das Gegenteil ist jedoch der Fall: zwei bis drei Personen entpacken das ca. 45 kg wiegende Inflatable aus der mitgelieferten Tasche, breiten den Stoff vorsichtig auf dem Boden aus und stecken den Stecker für das eingebaute Elektrogebläse in eine haushaltsübliche Steckdose. Die Figur bläst sich in weniger als 5 Minuten zur vollen Größe auf. Anschließend kann sie ohne Probleme in der Position verändert werden. Fachpersonal ist für den Auf- und Abbau nicht erforderlich, ein Transport ist auf Palette oder im Kofferraum eines Autos problemlos möglich. Da das Gebläse nur ca. 250 Watt verbraucht, ist es im Vergleich zu einem externen Hüpfburggebläse recht Strom sparend als auch mit ca. 70 db für eine Veranstaltungs- oder Messehalle leise genug.
 


Über die Air Promotion GmbH

AIR promotion GmbH produziert neben Standardobjekten auch alle Arten von Riesenfiguren und auch aufblasbare Messestände. Der Vorteil von Inflatables ist die hohe Individualität ab einem Stück, das geringe Transportvolumen und der schnelle Auf- und Abbau. Weitere Informationen zu aktuellen, aufblasbaren Figuren und zur Riesenkatze finden Sie im Internet: https://www.air-promotion.de/news/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Air Promotion GmbH
Industriepark 6
27777 Ganderkesee
Telefon: +49 (421) 802881
Telefax: +49 (421) 802880
http://www.air-promotion.de

Ansprechpartner:
Jens Gause
Geschäftsführer
Telefon: +49 (800) 7799330
E-Mail: info@air-promotion.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

STARLAB International GmbH auf der LAB-SUPPLY 2019 (Messe | Dresden)

Um auf dem aktuellen Stand der Entwicklung von Laborgeräten zu bleiben, müssen Fachleute einen hohen Aufwand betreiben. Sie informieren sich durch Zeitschriften, Broschüren, ihr persönliches Netzwerk, Vorträge und Empfänge, verbunden mit einer Gerätevorführung oder auf Read more…

Events

9. recruitingconvention zurich am 1. Oktober 2019 im Lake Side

Am 1. Oktober 2019 dreht sich am Zürichsee wieder alles um Recruiting und Personalmarketing. Bereits zum neunten Mal findet die erfolgreiche Tagung recruitingconvention im Lake Side Zürich statt. Sechs hochkarätige Referenten aus der Schweizer und Read more…

Events

Management-Forum „Die perfekte Produktion 4.0“ – The Squaire, Frankfurt (Seminar | Frankfurt am Main)

Die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 bietet Unternehmen ganz neue Möglichkeiten, die Produktivität und Flexibilität des eigenen Unternehmens zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.   Mit dem Managementforum „Die perfekte Produktion 4.0” Read more…