Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, präsentiert das Narroband (NB)-IoT Modul BC95 von Quectel, wodurch viele neue Internet of Everything (IoE) Anwendungen realisierbar werden.

Das Quectel Modul BC95 ermöglicht dank der NB-IoT Technologie eine kostengünstige Vernetzung zahlreicher Geräte mit niedrigem Energiebedarf und hoher Gebäudedurchdringung.

Das neuartige Modul kommt im vereinheitlichten Formfaktor des 2G Moduls M95 sowie 3G UG95 daher und passt sich daher nahtlos in die Migrationsgerade ein, was einen schnellen und einfachen Umstieg gewährleistet.


Niedriger Energiebedarf und hohe Reichweite sind zwei zentrale Merkmale des NB-IoT-Moduls BC95. So wird dieses Modul für autarke Applikationen im Low-Data-Rate IoT-Mode mit bis zu 10 Jahren Batterielaufzeit aufwarten können.

Damit ist Quectel der erste Chinesische Hersteller, der ein Modul gemäß des Standards 3GPP Release 13 auf dem Markt gebracht hat.

Das BC95 unterstützt alle Merkmale für eine Terminal-Applikation, operierend im GSM 900MHz Band. Die 1800MHz/700MHz/850MHz/800MHz Bänder sollen zu einem etwas späteren Zeitpunkt ebenfalls unterstützt werden.

Erste Samples und Evaluation Kits sind ab sofort bei Atlantik Elektronik verfügbar.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Mikrocontroller/SOM, Wireless, Audio/Video, Sensors, Displays und Connectivity.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

APEX 2020: Digitaltest rüstet sich für die Zukunft

Unter anderem zeigen die dortigen Experten, wie alte Adapter und Testprogramme anhand eines Hardware Konverters einfach weiter verwendet werden können, welche Vorteile der neue Digitaltest Adapterservice hat und warum der Condor Flying Probe für alle Read more…

Elektrotechnik

Seminar LPWAN & energiearme Alternativen im SubGHz-Mesh

Sie planen Ihr IoT-Projekt oder sind bereits mittendrin? Sie interessieren sich für die Unterschiede der einzelnen LPWAN-Technologien oder möchten die Neuerungen der NB-IoT-Releases 15, 16 und 17 erfahren?  Dann reservieren Sie sich bereits jetzt Ihre Read more…

Elektrotechnik

Die IRM-90 Serie von Mean Well als Erweiterung mit 90 Watt bei M+R

Die Erweiterung der 1~60 Watt IRM-Serie mit dem IRM-90 (90 Watt) ist ab sofort bei M+R verfügbar. Diese Serie eignet sich vor allem für IoT, Handmessgeräte, Kommunikationsgeräte sowie Haushaltsgeräte etc. Um den höheren Leistungsanforderungen gerecht Read more…