Die Adam Hall Group setzt den schnellen Ausbau ihres internationalen Vertriebsnetzes fort und geht mit Mitech Distribution eine exklusive Partnerschaft für Südafrika, Namibia und Botswana ein. Diese umfasst das gesamte Portfolio der Marken Cameo®, Palmer®, Gravity®, LD Systems® und Defender® des deutschen Herstellers.

Die Stage Audio Works Group ist ein führender internationaler Vertrieb und Hersteller von technischen Komplettlösungen für den Live-Veranstaltungs-, Gotteshaus-, Gewerbe-, Industrie- und Bildungsbereich. Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 hat sie mehr als sechs Unternehmen übernommen, die auf den Vertriebs- und Einzelhandelsmarkt ausgerichtet sind. Ihre Präsenz erstreckt sich über Südafrika bis in das übrige Afrika südlich der Sahara. Neben ihrem umfassenden Portfolio aus namhaftem Audio-, Video-, Bühnen- und Beleuchtungsequipment kann die Stage Audio Works Group ein gut etabliertes Netzwerk aus Partnern im Einzelhandels-, Gotteshaus- und Live-Veranstaltungsmarkt vorweisen. Hier hat sie sich zu einem der größten „Player“ entwickelt. Mitech Distribution ist eine Tochtergesellschaft der Stage Audio Works Group und legt den Schwerpunkt auf den Vertrieb im Musikinstrumenten-Markt in den Teilen Afrikas, die südlich der Sahara liegen.

Markus Jahnel, COO der Adam Hall Group, ist mit dem neuen Vertriebspartner sehr zufrieden:


„Die Stage Audio Works Group ist bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich in den B2B-Märkten des südlichen Afrikas und den benachbarten Regionen tätig und erzielt auch mit Entertainment- und Installationsprojekten beeindruckende Erfolge. Die Gruppe verfolgt eine Unternehmensstrategie, die die Erwartungen der Adam Hall Group perfekt erfüllt. Ihre langjährige Erfahrung in den Bereichen Einzelhandel, Festinstallationen und Live-Sound fügt sich nahtlos in unser breites, innovatives Sortiment aus professionellen Audio- und Beleuchtungsprodukten und Zubehör ein, wodurch unser Sortiment die Dienstleistungen von Stage Audio Works perfekt ergänzt. Neben den Produkten war uns außerdem wichtig, dass unser zukünftiger Partner den entsprechenden technischen Service sowie Schulungen für sowohl Mitarbeiter als auch Kunden anbieten kann. Stage Audio Works konzentriert sich auf all diese Bereiche und das hat uns für die Zusammenarbeit überzeugt.“

Will Deysel, Gründer und CEO der Stage Audio Works Group, ist ebenfalls überzeugt von dem Erfolg der neuen Partnerschaft: „Wir sind mittlerweile mit der Adam Hall Group und ihrer umfangreichen Produktpalette sehr vertraut. Da wir eine lange und erfolgreiche Präsenz in Südafrika und den Nachbarstaaten erwarten, war uns sofort klar, dass eine Partnerschaft die besten Möglichkeiten bieten würde. Unsere fundierten Kenntnisse über die Region in Verbindung mit einem modernen, innovativen Hersteller, der ein breites Spektrum der Unterhaltungsindustrie abdeckt, werden beiden Partnern, und natürlich auch unseren Kunden, Vorteile bringen. Besonders beeindruckend fanden wir, wie sich die Adam Hall Group logistisch in einem internationalen Markt aufgestellt hat, sowie ihre zukunftsorientierten Einrichtungen für Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus hat die Qualität sämtlicher Produkte der jeweiligen Marken einen sehr starken Eindruck auf uns gemacht. Solch eine Produktpalette erlaubt es uns, die Lücken in unserem Portfolio zu schließen, unseren Kunden ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten, und wird uns beide wettbewerbsfähiger machen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft.“

Weitere Informationen:

www.adamhall.com

blog.adamhall.com

www.stageaudioworks.com

Über die Adam Hall GmbH

Die Adam Hall Group ist ein führender deutscher Hersteller und ein Vertriebsunternehmen, das Event Technologie-Lösungen für Geschäftskunden weltweit anbietet. Die Zielgruppen sind unter anderem Einzelhändler, B2B Händler, Live-Event- und Verleihunternehmen, Rundfunkstudios, AV- und Systemintegratoren, private wie öffentliche Unternehmen sowie industrielle Flightcase Hersteller. Die Firma bietet eine große Palette von professionellen Audio- und Lichttechnologien sowie Bühnenequipment und Flightcase Hardware unter den Marken LD Systems®, Cameo®, Gravity®, Defender®, Palmer® und Adam Hall®.

Gegründet 1975, hat sich die Adam Hall Group zu einem modernen, innovativen Unternehmen für Event Technologie entwickelt; dazu gehört ein 8.000 Quadratmeter großes Lager und Logistikcenter am Standort des Corporate Headquarters, Nähe Frankfurt am Main, Deutschland. Mit dem Fokus auf Wertigkeit und Serviceorientierung wurde die Adam Hall Group für innovative Produktentwicklungen und wegweisendes Produktdesign von angesehenen Institutionen wie "Red Dot", "German Design Award" und "iF Industrie Forum Design" mit einer Reihe von internationalen Auszeichnungen bedacht: Hier vor allem für das patentierte, erste portable Array-System mit High-Definition-Sound, LD Systems CURV 500®, die Funkmikrofon-Serie LD Systems U500®, und die Premium Mikrofonstative der Marke Gravity®. Mehr Information zur Adam Hall Group im Internet unter www.adamhall.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Adam Hall GmbH
Adam-Hall-Str. 1
61267 Neu-Anspach
Telefon: +49 (6081) 9419-0
Telefax: +49 (6081) 9419-1000
https://www.adamhall.com

Ansprechpartner:
Peter Ludl
Telefon: +49 (6081) 9419-329
Fax: +49 (6081) 9419-1314
E-Mail: press@adamhall.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

CONET-Spendenwettbewerb 2019: Vereine und Initiativen können sich um insgesamt 10.000 Euro bewerben

Das Hennefer IT-Beratungshaus CONET lädt ab heute wieder gesellschaftlich engagierte Organisationen, Vereine und Initiativen aus der Region um Hennef und aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis ein, sich für eine Beteiligung am CONET-Spendenwettbewerb 2019 zu bewerben. Die Read more…

Firmenintern

Deutschlands beste Jobs mit Zukunft

Für viele Menschen ist die Sicherheit des Arbeitsplatzes das wichtigste Merkmal für die Annahme einer Stelle. In diesem Zusammenhang wurde auch in diesem Jahr von der Zeitschrift Focus Money deutschlandweit untersucht, bei welchen Unternehmen Beschäftigte Read more…

Firmenintern

Familienunternehmen empfängt Führungskräfte

Mehr als dreißig jüngere Führungskräfte aus der Region besuchten den Hauptsitz der Firma Remmers in Löningen, um sich über das Unternehmen und seine Arbeitsprozesse zu informieren. Begrüßt wurden die Wirtschaftsjunioren der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer Read more…