Siewert & Kau, Spezialist für IT-Distribution und Logistikdienstleistungen, stockt sein Team für die Benelux-Region auf: Mit Olivier Baak und Michael Teuiten werden nun zwei weitere Branchenexperten von der Niederlassung im niederländischen Hengelo aus die Geschäfte mit vorantreiben. Durch den Ausbau auf insgesamt fünf Mitarbeiter stärkt das Unternehmen seine Position als international agierender Distributor, der die landesspezifischen Bedürfnisse und Anforderungen seiner Partner optimal erfüllt.   

Stabilität auf internationaler Ebene

Um den dynamischen Bedingungen des europäischen IT-Markts gerecht zu werden, eröffnete Siewert & Kau 2014 die Niederlassung in Hengelo als zweiten europäischen Standort nach Premià de Mar (Barcelona/Spanien). Ziel ist es, die Nachbarländer nicht nur vom Hauptsitz in Bergheim bei Köln (Deutschland) aus zu bedienen, sondern in diesen auch zu marktspezifischen Preisen einzukaufen. Siewert & Kau Händler aus dem Ausland erhalten damit ein attraktives Produktportfolio zu besten Konditionen.


„Siewert & Kau Benelux hat sich als stabiler Partner für den IT-Markt der drei Länder etabliert“, berichtet Freddy Oude Nijhuis, Export Manager bei Siewert & Kau. „Seit 2016 haben wir beispielsweise einen offiziellen Distributionsvertrag in den Niederlanden mit Hochleistungsspeicheranbieter Corsair und dem Grafikkartenhersteller EVGA. Wir sind stolz auf diese Entwicklung und möchten dieses Wachstum konsequent vorantreiben. Daher verstärken wir unser Team mit neuen Kollegen, die unseren Kundenstamm kontinuierlich vergrößern und qualitativ hochwertig betreuen werden. So können wir die Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern noch effizienter gestalten.“

Branchenerfahrung und IT-Know-how

Olivier Baak (47) ist neuer Product Manager Benelux bei Siewert & Kau. Er kennt den niederländischen IT-Markt seit fast 20 Jahren und war zuvor bereits im Distributionsumfeld tätig. Baak betreut die Bestandskunden im Herstellerbereich und wird zudem neue Partner akquirieren. Auch Michael Teuiten (42), Account Manager Benelux bei Siewert & Kau, bringt fundiertes IT-Know-how sowie langjährige Sales-Erfahrung mit. „Wir heißen Olivier und Michael herzlich willkommen und freuen uns, den Benelux-Markt nun noch besser beliefern zu können. Mit unseren beiden Neuzugängen ist unser Team optimal aufgestellt und wir füllen unsere Rolle als lokaler Distributor ausgezeichnet aus“, bekräftigt Oude Nijhuis.

Über die Siewert & Kau Computertechnik GmbH

Siewert & Kau ist Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen mit Hauptgeschäftssitz in Bergheim bei Köln sowie Vertriebsbüros in Berlin, Braunschweig, Lippstadt, München, Paderborn, Butzbach, Halle, Hengelo (Niederlande) und Premià de Mar (Barcelona/Spanien). Seit 1994 ist das Unternehmen im Bereich des IT-Handels am Markt tätig. Die rund 400 Beschäftigten erwirtschaften heute einen Jahresumsatz von circa 675 Millionen Euro (FJ 15/16). Siewert & Kau Distribution verfügt über jahrzehntelange Branchenexpertise und ist einer der Pioniere im Handel mit ausgewählten IT Produkten. Siewert & Kau Logistics übernimmt die komplette Palette aller logistischen Dienstleistungen einschließlich Warehousing und Cargo. Siewert & Kau Services bietet kompetenten Rundum-Service im Bereich Software, Marketing und Accounting.

Siewert & Kau stellt sich vor: Siewert & Kau – Film ab!
Informationen zu Siewert & Kau finden Sie auch unter www.siewert-kau.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Siewert & Kau Computertechnik GmbH
Walter-Gropius-Str. 12a
50126 Bergheim
Telefon: +49 (2271) 763-0
Telefax: +49 (2271) 763-280
http://www.siewert-kau.de

Ansprechpartner:
Gila Griesbach
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-0
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: siewert_kau@flutlicht.biz
Alexandra Martin
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-35
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: a.martin@flutlicht.biz
Christina Völklein
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-0
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: siewert_kau@flutlicht.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Die port Gmbh ändert seinen Namen. Aus „port Gesellschaft für computergestützte Automation mbH“ wird „port industrial automation GmbH“

Seit 1990 ist die Firma port im Bereich der Real Time Kommunikation aktiv und hat sich in dieser Zeit einen weltweiten Ruf und Brand erarbeitet. Mit CANopen startet port 1994 und baut bis heute sein Read more…

Firmenintern

Straßenbahnen der BVG werden „digitaler“

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) AöR warten ihre Straßenbahntechnik ab sofort auf Basis der Plattform Engineering Base (EB) von Aucotec. Damit will der größte deutsche ÖPNV-Anbieter die Digitalisierung seiner Bahnen auf eine neue Ebene heben, um Read more…

Firmenintern

Delta Electronics ernennt Dalip Sharma zum Präsidenten und Regionalleiter von Delta Electronics für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika

Delta, ein globaler Anbieter von Energie- und Wärmemanagementlösungen, hat Dalip Sharma zum Präsidenten und Regionalleiter von Delta Electronics für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) ernannt. Herr Sharma wird für die Stärkung der Read more…