Zur BAU Online 2021 hatte THOMSIT ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es mehrere attraktive Preise zu gewinnen gab. Der Hauptgewinn, ein Vespa-Motorroller, wurde nun am 29. April 2021 an den glücklichen Gewinner in St. Egidien übergeben.

THOMSIT ist Teil der PCI Augsburg GmbH, einem führenden Anbieter inno­vativer bauchemischer Produkte. Unter der Marke THOMSIT bietet die PCI Gruppe in Westeuropa ein komplettes Portfolio von Bodenverlegesystemen an. Zur BAU, der Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, die 2021 erstmalig Corona-bedingt online stattfand, war THOMSIT mit einem virtuellen Messestand präsent, auf dem die Interessenten die Neuvorstellungen des Unternehmens erkunden konnten. Ein Gewinnspiel mit mehreren attraktiven Preisen, darunter eine Vespa als Hauptgewinn, rundete den Messeauftritt ab.

Andre Schatz, Gesellschafter des gleichnamigen familiengeführten Fußboden­gestaltungsbetriebs, interessiert sich schon seit jeher für Motorroller und freute sich daher riesig über den Hauptgewinn. Am 29.04.2021 wurde die Vespa an den Gewinner übergeben, der ihn sowohl für zukünftige Ausflüge ins Umland als auch für gelegentliche Fahrten zu den Baustellen nutzen wird.

Fußbodengestaltung Andre Schatz GmbH in St. Egidien ist ein 1990 gegrün­deter Fußbodenleger-Fachbetrieb mit zehn Mitarbeitern. „Seit der Gründung unseres Betriebs sind wir THOMSIT-Kunde, da uns sowohl die Sicherheit im System auf der Baustelle als auch eine gute Beziehung zum Außendienst wichtig sind. Hier haben wir bei THOMSIT niemals ins Leere gegriffen“, so Andre Schatz. „Der Auftritt von THOMSIT auf der BAU Online 2021 hat mich beeindruckt, da musste ich beim Gewinnspiel einfach mitmachen. Als Motor­sport-Fan und langjähriger Roller-Fahrer freue ich mich ganz besonders über diesen tollen Gewinn.“

Über THOMSIT

Unter der Marke THOMSIT bietet die PCI Gruppe in Westeuropa ein komplettes Portfolio von Bodenverlegesystemen an – von Untergrundreparatur über Untergrundvorbereitung bis zur Verklebung von Bodenbelägen. Weitere Informationen zu THOMSIT unter www.thomsit.de

Über die PCI Augsburg GmbH

PCI Augsburg GmbH ist Teil der MBCC Group und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme für Abdichtung, Betonschutz und -instandsetzung sowie ein Komplettsortiment für den Bodenleger-Bereich an. Die PCI Gruppe beschäftigt europaweit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Umsatz von deutlich über 300 Millionen € netto. Weitere Informationen zur PCI unter www.pci-augsburg.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PCI Augsburg GmbH
Piccardstrasse 11
86159 Augsburg
Telefon: +49 (821) 5901-0
Telefax: +49 (821) 5901-372
https://www.pci-augsburg.eu

Ansprechpartner:
Dr. Susanne Herchner
Manager Unternehmenskommunikation und Presse
Fax: +49 (821) 5901-416
E-Mail: susanne.herchner@PCI-group.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel