Der Stifterverband hat LASER COMPONENTS mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet. Damit werden alle zwei Jahre Unternehmen gewürdigt, die durch ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeit den Innovationsstandort Deutschland stärken. Das interdisziplinäre Entwicklerteam ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für das mittelständische Familienunternehmen aus Olching bei München. Neben der Arbeit an Produktneuheiten und kundenspezifischen Lösungen in Laseroptik, Faseroptik und Elektronik sind die Physiker und Ingenieure auch an zahlreichen Forschungsprojekten beteiligt. Bei der Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Technologien verfolgt LASER COMPONENTS bewusst einen interdisziplinären Ansatz, bei dem die einzelnen Teammitglieder das eigene Expertenwissen einbringen und sich gleichzeitig durch den Austausch mit anderen Fachbereichen gegenseitig inspirieren. So gelingt es dem Unternehmen, aus neuen Ideen in kurzer Zeit serienreife Produkte zu machen.

Daneben pflegt der Mittelständler ständig Kontakt zu Hochschulen und Forschungsinstituten. Studenten, die am Praxisteil ihres Bachelor- oder Masterabschlusses arbeiten, sind bei LASER COMPONENTS ein fast alltäglicher Anblick. Nicht selten mündet diese Tätigkeit später in einer Festanstellung.


„Das Siegel ist eine Anerkennung für Jahre erfolgreicher Forschungs- und Entwicklungsarbeit“, sagt Dr. Lars Mechold, Technischer Leiter bei LASER COMPONENTS. „Ohne das Engagement und den Innovationsgeist unseres F&E-Teams wären viele unserer kundenspezifischen Produktlösungen nicht möglich.“

Über die LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert.

Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in fünf ­Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an verschiedenen Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 230 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 2864-0
Telefax: +49 (8142) 2864-11
http://www.lasercomponents.com/de

Ansprechpartner:
Claudia Michalke
Bereichsleiterin Marketing & PR
Telefon: +49 (8142) 2864-85
Fax: +49 (8142) 2864-11
E-Mail: presse@lasercomponents.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel