GULP, einer der führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering, Finance und Life Science, stellt sich zum Start ins Jahr 2021 neu auf. So arbeiten die beiden Unternehmen GULP Information Services und GULP Solution Services ab sofort in gemeinsamen Teams nach Branchenfokus. Kunden erhalten so eine noch bessere strategische Beratung aus einer Hand. Für Talente wie Freelancer oder Mitarbeitende in Arbeitnehmerüberlassung oder Festanstellung wird GULP noch mehr Partner bei der Erreichung der beruflichen Ziele.

Ein Ansprechpartner für alle Belange


Durch die Verschmelzung der beiden Teams erhalten Kunden nun einen zentralen Ansprechpartner für ihre Belange, und dadurch die passende personelle Unterstützung für ihren Bedarf – unabhängig von der Vertragsform. Das Ergebnis ist eine effiziente, kompetente sowie ganzheitliche Beratung auf Augenhöhe mit dem Kunden für alle Bedürfnisse und Herausforderungen.

Neue Vertriebsstruktur nach Branchen

Des Weiteren wurden im Rahmen dieser Veränderung die Vertriebs- und Recruiting-Teams neu aufgestellt und nach Branchenfokus eingeteilt: IT, Engineering, Finance und Life Science. Die Teams kennen nicht nur den Markt, sondern auch die fachlichen Anforderungen der jeweiligen Branchen. So wissen sie ganz genau, welche Unterstützung zur Zielerreichung benötigt wird. Damit unterstreicht GULP seinen Fokus auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe, dank der Kunden maßgeschneiderte Lösungen mit Mehrwert erhalten.

Auch die Talente in der Vermittlung von GULP profitieren von dieser Neuausrichtung. Die Consulting-Teams arbeiten unabhängig von der Vertragsform und können so freie und festangestellte Experten ganzheitlich bei der Erreichung ihrer Karriereziele beraten und fördern, egal ob als Freelancer, Mitarbeitender in Arbeitnehmerüberlassung oder durch eine Vermittlung in eine Festanstellung. Darüber hinaus erweitert GULP seine Projekt- und Freelancer-Datenbank in den Bereichen Finance und Life Science.

„Mit dieser Veränderung können wir noch besser auf die Wünsche unserer Kunden und Talente eingehen, Entscheidungswege verkürzen und besser beraten, da wir so ein tiefgreifendes Verständnis für die jeweiligen Projekte erhalten. Unser Ziel ist es, Talente und Unternehmen zusammenbringen, damit Menschen in jeder Phase glücklich im Job sind,“ so Michel Verdoold, CEO von GULP.

Weitere Informationen unter www.gulp.de

Über die GULP Information Services GmbH

Als ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering, Finance und Life Science bringt GULP Unternehmen und hochqualifizierte Experten zusammen: Freelancer in Projekte, Arbeitnehmer in einen temporären Einsatz zu interessanten Unternehmen oder Mitarbeiter in Festanstellung.

Um den wechselnden Anforderungen von Kunden und Kandidaten gerecht zu werden, bietet GULP eine breite Palette an Möglichkeiten der Zusammenarbeit: Kunden unterschiedlichster Branchen und Unternehmensgrößen erhalten die Lösung, mit der sie flexibel planen können, ohne auf das benötigte Fachwissen zu verzichten. Kandidaten entscheiden sich für das Job-Angebot, das ihren aktuellen Bedürfnissen entspricht – beim Start in das Berufsleben, auf dem Weg zu einer neuen Karrierestufe, bei einer beruflichen Neuorientierung oder als Freelancer auf der Suche nach dem nächsten Projekt.

GULP beschäftigt derzeit über 500 interne Mitarbeiter und ist an 16 Standorten in Deutschland und der Schweiz vertreten. Das Unternehmen ist eingebettet in den Verbund der Randstad Gruppe Deutschland und gehört zur niederländischen Randstad N.V., dem größten Personaldienstleister weltweit.

Weitere Informationen gibt es unter www.gulp.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GULP Information Services GmbH
Landsberger Straße 187
80687 München
Telefon: +49 (89) 500316-0
Telefax: +49 (89) 500316-999
http://www.gulp.de

Ansprechpartner:
Monika Riedl
PR & Social Media Manager
Telefon: +49 (89) 500316-558
Fax: +49 (89) 500316-999
E-Mail: monika.riedl@gulp.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel