Die LogiPlus Group hat nicht nur ein Herz für Kinder, sondern setzt sich auch im sportlichen Umfeld ein. Nachdem der Fokus in den vergangenen Jahren auf der Unterstützung sozialer Einrichtungen für Familien und Kinder lag, engagiert man sich nun erstmals auch im Tischtennissport. Künftig laufen sämtliche Herren- und Nachwuchsmannschaften des TSV Karlsdorf in schwarzen LogiPlus-Trikots an den Tischtennisplatten auf.

Rund 50 Trikots wurden durch das in Ludwigshafen am Rhein sitzende SAP-Beratungshaus gesponsert. Die Trikotübergabe erfolgte am 11. Oktober 2020 zum ersten Saisonspiel der in der Badenliga spielenden ersten Mannschaft. Andreas Müller, stellvertretender Abteilungsleiter des Tischtennisbereichs und gleichzeitig Spieler der ersten Mannschaft, freute sich, die Leibchen aus den Händen von LogiPlus-Geschäftsführer Thilo Matheis entgegennehmen zu können. „Wir wünschen den Mannschaften des TSV Karlsdorf viele Siege und drücken ihnen die Daumen, dass am Ende der Saison der Aufstieg steht.“, freute sich LogiPlus-Gründer Matheis.

Und der erste Schritt dafür ist bereits getan. Gleich im ersten Spiel mit den neuen Trikots konnte man einen jederzeit ungefährdeten und glatten Sieg einfahren. Mit 9:1 wurde der TTC Mutschelbach nach Hause geschickt. Nachdem auch sämtliche anderen Mannschaften ihre Spiele gewinnen konnten war sich Axel Kunkelmann, Geschäftsführer der LogiPlus Logistics Management und Spieler der dritten Mannschaft des TSV Karlsdorf, sicher: „Mit den neuen Shirts sind wir gut gerüstet für den Aufstieg. Für dieses großartige Engagement möchte sich die gesamte Tischtennisabteilung bei unserem neuen Sponsor bedanken.“


Weitere Informationen zu LogiPlus finden interessierte Leser unter www.logiplus.de

Über die LogiPlus Consulting GmbH

Im Jahr 1999 von ehemaligen Mitarbeitern der SAP gegründet bietet das in Ludwigshafen am Rhein ansässige SAP Beratungshaus passgenaue Konzepte und Lösungen zur Optimierung und Digitalisierung der Supply Chain. Als SAP Silver Partner und ausgezeichnet mit der SAP Recognized Expertise in Supply Chain Management liegt der Fokus unter anderem auf den Lösungen SAP EWM, SAP MFS, SAP Stockroom Management, SAP TM sowie SAP S/4HANA.

Die End-to-End Services reichen von der Strategie- und Prozessberatung über die Entwicklung, Integration und Implementierung der Lösungen bis hin zum Betrieb und Support.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LogiPlus Consulting GmbH
Torfstecherring 27
67067 Ludwigshafen
Telefon: +49 (621) 6694-390
Telefax: +49 (621) 6290-634
http://www.logiplus.de

Ansprechpartner:
Christian Speck
Leiter Marketing
Telefon: +49 (621) 6694-39 40
Fax: +49 (621) 6 29 06 34
E-Mail: marketing@logiplus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Intralogistik

WITRON optimiert Trockensortiments-Supply-Chain für Plus Retail B.V.

Das Handelsunternehmen Plus Retail B.V., einer der erfolgreichsten niederländischen Lebensmitteleinzelhändler, optimiert seine Trockensortiments-Supply-Chain. Herzstück des Projekts ist der Bau des neuen „National Distributioncenter“ am Standort Oss, gelegen in der Mitte des Landes. Von dort werden Read more…

Intralogistik

Der Trick mit dem Knick

Risikominimierung entlang des gesamten Logistikprozesses – von der Beladung bis hin zur Entladung – ist von höchster Relevanz. Die Erwartungen sind klar: Das bestellte Produkt soll in der gewünschten Menge und Qualität pünktlich geliefert werden. Read more…

Intralogistik

Maximales Lagervolumen auf geringster Stellfläche dank dem Hänel Rotomat® Lagerlift

Der Verein RHYBOOT, in der Bleichestraße 2, in Altstätten, bietet Menschen mit Behinderungen Wohn- und Arbeitsplätze. In den Werkstätten unterstützt sie ein Hänel Rotomat® Lagerlift bei ihrer täglichen Arbeit. In ihm sind Bauteile für die Read more…