Skeena Resources Limited (TSX.V: SKE, OTCQX: SKREF) („Skeena“ oder das „Unternehmen“ – https://www.commodity-tv.com/play/skeena-resources-to-acquire-100-of-eskay-creek-and-resource-for-snip-coming-soon/) gibt die Ernennung von Greg Beard als ein unabhängiger Director in den Board of Directors des Unternehmens bekannt, vorbehaltlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Herr Beard besitzt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Vermögensverwaltung. Zuletzt war er der globale Leiter für Rohstoffe, Seniorpartner und Mitglied des Direktoriums bei Apollo Global Management in New York, wo er alle Investitionstätigkeiten in den Bereichen Energie, Metalle sowie Bergbau und Landwirtschaft überwachte. Während seiner 10-jährigen Tätigkeit bei Apollo verwaltete Herr Beard Investitionen in Höhe von über 11 Milliarden US-Dollar in den Rohstoffsektor.

Zuvor war Herr Beard ein Gründungsmitglied und Managing Director der Riverstone Holdings, einer Private-Equity-Firma mit Fokus auf den Energiesektor. Er begann seine Karriere als Finanzanalyst bei Goldman Sachs, wo er eine aktive Rolle bei den Hauptinvestitionstätigkeiten spielte. Herr Beard ist derzeit Mitglied des Board of Directors von DoublePoint Energy und EP Energy. Herr Beard erhielt seinen Bachelor of Arts an der University of Illinois in Urbana.


Skeenas CEO, Walter Coles Jr., kommentierte: „Während sich Skeena von einem Explorationsunternehmen zu einem Entwicklungs- und schließlich Bergbauunternehmen wandelt, haben wir das Glück, jemanden von Gregs Kaliber in unser Board aufzunehmen. Sein breiter geschäftlicher Hintergrund im Rohstoffsektor wird zweifellos dem Unternehmen und unseren Aktionären zugutekommen, wenn wir unsere Wachstumsstrategie für die kommenden Monate und Jahre festlegen.“

Der Board of Directors hat Herrn Beard 300.000 Optionen auf Belegschaftsaktien gewährt. Die Optionen haben eine Laufzeit von 5 Jahren und verfallen am 27. Juli 2025. Die Optionen werden über einen Zeitraum von 24 Monaten übertragen, wobei ein Drittel der Optionen sofort, ein Drittel nach 12 Monaten und ein Drittel nach 24 Monaten übertragen wird. Jede Option wird den Inhaber zum Kauf einer Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 2,92 CAD berechtigen. Bei Ausübung dieser Aktienoptionen ausgegebene Aktien unterliegen einer viermonatigen Haltefrist, die ab dem Datum der Optionsgewährung berechnet wird.

Über Skeena

Skeena Resources Limited ist ein Junior-Bergbauunternehmen, das sich auf die Entwicklung höffiger Edel- und Buntmetallliegenschaften im Golden Triangle im Nordwesten von British Columbia, Kanada, konzentriert. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist die Gold-Silber-Mine Eskay Creek. Skeena erkundet ebenfalls die in der Vergangenheit produzierende Goldmine Snip.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Bestimmte Aussagen und Informationen, die hierin enthalten sind, können "zukunftsgerichtete Informationen" und "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze darstellen. Diese Aussagen und Informationen basieren auf den derzeit dem Unternehmen zur Verfügung stehenden Informationen, und es besteht keine Gewähr dafür, dass die tatsächlichen Ergebnisse die Erwartungen des Managements erfüllen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen können durch Begriffe wie "erwartet", "glaubt", "Ziele", "schätzt", "plant", "erwartet", "kann", "wird", "könnte" oder "würde" gekennzeichnet sein. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die hierin enthalten sind, basieren auf bestimmten Faktoren und Annahmen, unter anderem über die Schätzung von Mineralressourcen und Vorräten, die Realisierung von Ressourcen- und Vorratsschätzungen, Metallpreise, Steuern, die Schätzung, den Zeitpunkt und die Höhe zukünftiger Explorations- und Entwicklungs-, Kapital- und Betriebskosten, die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln, den Erhalt von behördlichen Genehmigungen, Umweltrisiken, Rechtsstreitigkeiten und andere Angelegenheiten. Obwohl das Unternehmen seine Annahmen zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen hält, sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die Leser sollten solche Aussagen nicht übermäßig wichtig nehmen, da die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse wesentlich von den hierin beschriebenen abweichen können. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Weder die TSX Venture Exchange noch die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Resource Capital AG
Poststrasse 1
CH9100 Herisau
Telefon: +41 (71) 354-8501
Telefax: +41 (71) 560-4271
http://www.resource-capital.ch

Ansprechpartner:
Jochen Staiger
CEO
Telefon: +41 (71) 3548501
E-Mail: js@resource-capital.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

TÜV SÜD eröffnet größtes unabhängiges Testlabor für Emissionsprüfungen in Europa

Nach zwei Jahren Bauzeit und einer Gesamtinvestition von mehr als 20 Millionen Euro eröffnet TÜV SÜD sein neues Mobilitäts- und Antriebszentrum am Standort Heimsheim bei Stuttgart. Das neue Testlabor für Emissionsprüfungen ist damit das größte Read more…

Firmenintern

Havas People gewinnt ista International

Havas People entwickelt für ista International, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Erfassung, Abrechnung und Optimierung von Verbrauchsdaten für Gebäude, ab sofort das Employer Branding. Nach Erfolgen bei der Hochschule Neu-Ulm sowie einem marktführenden Read more…

Firmenintern

NEUMAN & ESSER GROUP übernimmt die NORWALK Compressor Company

Die NEUMAN & ESSER GROUP (NEA) hat die NORWALK Compressor Company Inc. in Stratford, Connecticut, USA, mit allen Produktionsanlagen, Produkten, Marken und Belegschaft übernommen. NEA ist ein familiengeführter Kompressorenhersteller in Übach-Palenberg im Westen von Deutschland. Read more…